DGAP-News: windeln.de SE: CEO und Gründer von windeln.de Konstantin Urban hält Rede bei Alibabas 18. Geburtstagsfeier

Nachricht vom 15.09.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: windeln.de SE / Schlagwort(e): Sonstiges

windeln.de SE: CEO und Gründer von windeln.de Konstantin Urban hält Rede bei Alibabas 18. Geburtstagsfeier
15.09.2017 / 11:03


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
CEO und Gründer von windeln.de Konstantin Urban hält Rede bei Alibabas 18. Geburtstagsfeier
München, 15. September 2017: Konstantin Urban, CEO und Gründer von windeln.de SE, einer der führenden Online-Händler für Baby-, Kleinkind- und Kinderprodukte in Europa und China, wurde eingeladen, bei Alibabas 18. Geburtstagsfeier eine Rede vor einem großen Publikum mit ca. 40.000 Gästen in Hangzhou, China zu halten. Die Veranstaltung war die größte in Alibabas Geschichte und fand am vergangenen Freitag (8. September) im Huanglong Stadion in der Heimatstadt von Alibaba statt. Das Publikum bestand größtenteils aus Alibaba Mitarbeitern aus über 21 Ländern. Darüber hinaus waren berühmte chinesische Sänger und andere Prominente eingeladen. Das Motto der Feierlichkeiten lautete "Internationalisierung und Technologie" und umfasste eine große Parade und Reden von verschiedenen bekannten Persönlichkeiten, darunter Jack Ma, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Alibaba Gruppe. Konstantin Urban wurde von Alibaba ausgewählt, alle internationalen Händler auf der Plattform "Tmall Global" zu repräsentieren. In seinem Vortrag bedankte er sich für diese Ehre und für eine erfolgreiche Partnerschaft. Als Einzelhändler für Baby- und Kinderprodukte stellt windeln.de eine der größten Kategorien von Tmall Global dar.

windeln.de SE hatte im August 2016 einen Flagship Store auf Tmall Global ins Leben gerufen, der Zugang zu Millionen chinesischer Kunden bietet und bereits jetzt einen großen Beitrag zum Umsatz der windeln.de Gruppe leistet.

Die Alibaba Gruppe ist das weltweit größte Einzelhandelsunternehmen mit über 450m aktiven Konsumenten auf all seinen E-Marktplätzen.

windeln.de war Teil des offiziellen Geburtstagsvideos. Unter folgendem Link können Sie es sich ansehen: http://v.youku.com/v_show/id_XMzAxNjM2NTY0MA==.html?spm=a2hzp.8244740.0.0

Corporate Communications
Judith Buchholz
Telefon: +49 (89) 41 61 71 52 65
Email: presse@windeln.deÜber windeln.de

windeln.de ist einer der führenden Online-Händler für Baby und Kleinkinderprodukte in Europa. Die windeln.de-Shops sind lokal auf die Bedürfnisse der Kunden in 10 europäischen Ländern zugeschnitten: Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien, Polen, Slowakei, Spanien, Portugal, Frankreich und Italien. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen ein erfolgreiches E-Commerce Geschäft mit Baby- und Kleinkinderprodukten für Kunden in China. Das breite Produktsortiment reicht von Windeln und Babynahrung über Kindermöbel, Spielzeug und Kleidung bis hin zu Kinderwagen und Autokindersitzen. windeln.de wurde im Oktober 2010 gegründet und beschäftigt aktuell mehr als 500 Mitarbeiter in Deutschland und im Ausland. Seit dem 6. Mai 2015 ist windeln.de im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen finden Sie unter http://corporate.windeln.de
windeln.de Shops: www.windeln.de, www.nakiki.de, www.windeln.ch, www.kindertraum.ch, www.toys.ch, www.pannolini.it, www.feedo.cz, www.feedo.sk, www.feedo.pl, www.bebitus.es, www.bebitus.pt, www.bebitus.fr, www.windeln.com.cn, https://www.windelnde.tmall.hk











15.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
windeln.de SE

Hofmannstr.51

81379 München


Deutschland
Telefon:
089 / 416 17 15-0
Fax:
089 / 416 17 15-11
E-Mail:
investor.relations@windeln.de
Internet:
www.windeln.de
ISIN:
DE000WNDL110
WKN:
WNDL11
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




610021  15.09.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2018 - Vonovia: Erfolg in Schweden
19.06.2018 - Wacker Neuson: Verkauf beim Olympiapark
19.06.2018 - capsensixx: Zuteilung am untersten Ende der Spanne
18.06.2018 - Sunfarming will Anleihe begeben
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen treibt Wachstumsstrategie voran
18.06.2018 - Indus: Aufsichtsrat wird größer
18.06.2018 - Wolford: Finanzierungsrunde startet
18.06.2018 - Peach Property Group: Erfolgreiche Emission
18.06.2018 - Decheng: Verantwortliche treten zurück
18.06.2018 - Deutsche Post: Vorläufiges Bekenntnis zum Streetscooter


Chartanalysen

18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”
15.06.2018 - KPS Aktie: Das Bild scheint sich zu bessern!
15.06.2018 - Wirecard Aktie: Adyen-Hype, Hausse - wie lange geht das noch gut?
15.06.2018 - E.On Aktie: Achtung, ein erstes Kaufsignal
15.06.2018 - Aixtron Aktie: Die Chancen sind da!
14.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Erholungschance vs. große Risiken


Analystenschätzungen

18.06.2018 - Siemens Healthineers: Gibt es einen Rückschlag?
18.06.2018 - Vestas: Großauftrag für den Nordex-Konkurrenten
18.06.2018 - Daimler: Klares Aufwärtspotenzial
18.06.2018 - GK Software: Weiterer Wachstumsschub steht an
18.06.2018 - Infineon: Reaktion auf den Kapitalmarkttag
18.06.2018 - Volkswagen: Kurs nach Verhaftung unter Druck
18.06.2018 - Lufthansa: Bewertung bleibt attraktiv – Neue Gerüchte
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Zweifache Abstufung der Aktie
18.06.2018 - Morphosys: Kursziel geht weiter nach oben
18.06.2018 - Wirecard: Impulse durch Adyen


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR