DGAP-News: Decheng Technology AG:

Nachricht vom 25.08.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Decheng Technology AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende

Decheng Technology AG:
25.08.2017 / 14:53


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
CORPORATE NEWS 25.08.2017Decheng Technology AG: Erfolgreiche Hauptversammlung

- Dividende von EUR 0,10 pro Aktie beschlossen

- CEO sieht Unternehmen auf gutem Weg


Köln, 25. August 2017. Die Decheng Technology AG (ISIN: DE000A1YDDM9, WKN: A1YDDM, Ticker Symbol: 333), ein chinesischer Produzent von Polyurethanen und Additiven für die Veredelung von Textilien und Leder, sieht sich auf einem guten Weg, die Jahresziele 2017 zu erreichen. Das teilte der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, ZHU Xiaofang, heute auf der ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft in Frankfurt mit.Zuwächse bei Umsatzerlösen, EBIT und Bruttoergebnis
ZHU zog eine positive Bilanz: "Unser auf Nachhaltigkeit und Wachstum ausgerichtetes Geschäftsmodell hat sich im Geschäftsjahr 2016 bewährt. Mit der Dividende beteiligen wir unsere Aktionäre in angemessener Weise am Unternehmenserfolg. Für 2017 sehen wir uns gut aufgestellt und sind zuversichtlich, unsere Jahresziele zu erreichen."Dividende von EUR 0,10 je Aktie beschlossen
Die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft schloss sich zudem mit 100 Prozent der stimmberechtigten Präsenz dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat an, für das Geschäftsjahr 2016 eine Dividende in Höhe von EUR 0,10 je Aktie zu zahlen. Alle Punkte der Tagesordnung wurden mit großer Mehrheit angenommen.

Über Decheng Technology AG
Die Decheng Technology AG erforscht, entwickelt und produziert innovative Polyurethane und Additive, die zur Veredelung und Verbesserung der Produkteigenschaften von Textilien und Leder eingesetzt werden. Der Produktionsstandort befindet sich in Quangang, Quanzhou City, Provinz Fujian, Volksrepublik China. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte sie einen Umsatz von 75,8 Mio. Euro, ein EBIT von 25,4 Mio. Euro und beschäftigte 119 Mitarbeiter. Die Aktien der Decheng Technology AG sind im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Kontakt:
VPC Group
Niederlassung Frankfurt
Bleichstraße 64-66
60313 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 175371963
ir@dechengtechnology.com










25.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Decheng Technology AG

Martin-Luther-Platz 26

40212 Düsseldorf


Deutschland
Telefon:
+49 (0)211-78179033
E-Mail:
contact@dechengtechnology.com
Internet:
www.dechengtechnology.com
ISIN:
DE000A1YDDM9
WKN:
A1YDDM
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard)

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




604219  25.08.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Aumann: 300 Millionen Euro im Fokus
20.06.2018 - Patrizia Immobilien: Zahlen stützen Prognose
20.06.2018 - Dr. Hönle: Prognose wird angehoben
20.06.2018 - Beate Uhse wird zu be you
20.06.2018 - E.On: Neue Möglichkeiten für das virtuelle Kraftwerk
20.06.2018 - Evotec: Baldiges Aus für die AG
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Schritt in Richtung Kapitalmarktfähigkeit
20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR