Schütteln, Trinken, Startklar: Mit neuen Actimel-Sorten lecker und stark in den Herbst

Nachricht vom 23.08.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 23.08.2017 / 16:56

Das unbeständige Herbstwetter steht vor der Tür und mit ihm sinkende Temperaturen und Regenschirme als ständige Begleiter. Doch noch nie war es so lecker und so einfach motiviert in einen trüben Herbstmorgen zu starten: Die beiden neuen, erfrischenden Actimel-Sorten Limette-Ingwer-Yuzu und Heidelbeere-Maca überraschen mit völlig neuen Geschmackskombinationen und machen uns startklar für den Tag - egal wie ungemütlich er auch sein mag. Ab September stehen die neuen Sorten deutschlandweit im Kühlregal.
"Fruit up your day" heißt es diesen Herbst
Trendfrüchte sind allgegenwärtig und auch bei Actimel haben sie jetzt einen leckeren Platz gefunden. Die neue Actimel-Variante Limette-Ingwer-Yuzu verpasst dem Frühstücksdrink eine besonders spritzige Note. Die ursprünglich aus Japan stammende Zitrusfrucht Yuzu hat einen sehr aromatischen Saft und rundet diese leckere Geschmackskombination perfekt ab. Für einen fruchtig-leckeren Morgen sorgt die in den peruanischen Anden beheimatete Maca-Pflanze. Sie wurde bereits vor 2.000 Jahren von den Inkas als Nahrungsmittel eingesetzt. Jetzt ist auch Actimel auf den Geschmack gekommen. Die Kombination mit Heidelbeeren macht die Mischung besonders lecker.
Wie in allen Actimel-Fläschchen steckt auch in den neuen Sorten jede Menge Gutes, wie Mira Koppert, Dipl.-Ökotrophologin bei Danone, erklärt: "Actimel enthält die Vitamine B6 und D und kann so das Immunsystem jeden Morgen zum Frühstück unterstützen. "
Gestärkt durch den Herbst in fünf Schritten
Aber wie bereitet man sich am besten auf die kalte Jahreszeit vor? Folgende fünf Schritte helfen im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung dabei, das Immunsystem zu unterstützen und gut durch die nasse Herbstzeit zu kommen:
1.    Viel Bewegung, am besten an der frischen Luft: Einfach mal eine Busstation früher aussteigen und zu Fuß nach Hause gehen oder gleich das Fahrrad nehmen. Frische Luft tut dem Körper gut und stärkt ihn. Beim sonntäglichen Spaziergang unbedingt den nächsten Punkt beachten.
2.    Warme und passende Kleidung tragen - frei nach dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur die falsche Kleidung. Der bekannte Zwiebellook ist eine gute Option für den oftmals launischen Herbst!
3.    Am Morgen Actimel trinken: Der beliebte Frühstücksdrink enthält die Vitamine B6 und D, die zu einer normalen Funktion des Immunsystems beitragen. Actimel muss zudem nicht extra zubereitet werden, sondern kann einfach trinkfertig aus dem Kühlschrank genommen werden. Ganz nach dem Prinzip "Schütteln, Trinken, Startklar und der Tag kann kommen!".
4.    Regelmäßig lüften und für ausreichend Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen sorgen: In trockenen Räumen kann zum Beispiel eine Schale mit Wasser aufgestellt werden, das verdunstet und so für ein angenehmes Raumklima sorgt.
5.    Regelmäßig die Hände waschen: Keime werden häufig über die Hände übertragen, regelmäßiges Händewaschen kann vor diesen schützen.
So können die nasskalten Herbsttage kommen! Denn wenn es um die Gesundheit und das Immunsystem geht, muss es nicht immer kompliziert und anstrengend sein. Auch kleine Dinge können dazu beitragen und zusammen einen großen Unterschied machen.
Produktinformationen Actimel
Trinkjoghurt aus entrahmter Milch mit Lactobacillus Casei Kultur und den Vitaminen B6 & D
Varianten:     Limette-Ingwer-Yuzu, Heidelbeere-Maca
Verpackung: 8 Einheiten pro Packung
UVP*:            2,69 Euro
Einführung:  ab September 2017
*Unverbindliche Preisempfehlung. Preise liegen allein im Ermessen des Handels.


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Danone GmbH
Schlagwort(e): Unternehmen
23.08.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

603607  23.08.2017 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR