PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-Adhoc: CONSUS Commercial Property AG unterzeichnet Vertrag zur mittelbaren 50% Beteiligung an der CG Gruppe

Nachricht vom 22.08.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: CONSUS Commercial Property AG / Schlagwort(e): Immobilien/Vereinbarung

CONSUS Commercial Property AG unterzeichnet Vertrag zur mittelbaren 50% Beteiligung an der CG Gruppe
22.08.2017 / 16:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Ad-hoc-Mitteilung der CONSUS Commercial Property AG nach Art. 17 MARCONSUS unterzeichnet Vertrag zur mittelbaren 50% Beteiligung an der CG GruppeLeipzig, 22. August 2017. Die CONSUS Commercial Property AG ("CONSUS", ISIN DE000A2DA414) hat heute eine Vereinbarung über eine mittelbare Beteiligung von 50,0 Prozent an der CG Gruppe AG (CG Gruppe) unterzeichnet. Verkäufer ist die Aggregate Deutschland S.A.
Der Kaufpreis soll durch eine Sachkapitalerhöhung mit sogenannter gemischter Sacheinlage beglichen werden, über welche die Hauptversammlung von CONSUS am 28. September 2017 beschließen soll. Zur Bewertung der neuen Aktien der CONSUS hat der Vorstand den gewogenen durchschnittlichen Drei-Monats-Kurs der CONSUS-Aktien bezogen auf den 10. August 2017 in Höhe von EUR 10,6622 je Aktie und damit einen Gesamtwert der auszugebenden neuen Aktien von EUR 593.355.513 zugrunde gelegt. Zuzüglich des Wertes von an die Aggregate zu gewährenden Teilschuldverschreibungen im Nennbetrag von insgesamt EUR 150.000.000,00 ergibt sich damit ein Gegenwert für die Einbringung in Höhe von EUR 743.355.513.
Die CG Gruppe ist einer der führenden deutschen Immobilienentwickler mit rd. 300 Mitarbeitern und einer aktuellen Projektpipeline für die kommenden fünf Jahre von rd. 4,7 Mrd. Euro. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch die konsequente und fortschreitende Digitalisierung im Bereich Planung und Konstruktion (Building Information Modeling) sowie durch den künftig verstärkt umgesetzten Einsatz von hochqualitativen, industriell vorgefertigten Serienkomponenten.
Weitere Einzelheiten zu der Vereinbarung und zu den erwarteten wirtschaftlichen Vorteilen sind in dem Bericht des Vorstands der CONSUS Commercial Property AG vom 22. August 2017 dargestellt. Dieser Bericht ist Anlage zu der am heutigen Tag zu veröffentlichenden Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der CONSUS am 28. September 2017 und wird zudem ab heute auf der Internetseite der CONSUS unter http://www.consus-cp.de im Bereich Investor Relations zugänglich sein.Kontakt
CONSUS Commercial Property AG
Landsteinerstraße 6
04103 Leipzig
Telefon: +49 (0) 341 / 26 17 87 - 0
E-Mail: info@consus-cp.de
edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Dr. Sönke Knop
Telefon: +49 69 905505-52
E-Mail: Consus@edicto.deWichtiger Hinweis:
Soweit diese Mitteilung in die Zukunft gerichtete Aussagen enthält, stellen diese keine Tatsachen dar und sind durch Worte "werden", "erwarten", "glauben", "schätzen", "beabsichtigen", "anstreben", "davon ausgehen" und ähnliche Wendungen gekennzeichnet. Diese in die Zukunft gerichteten Aussagen bringen Absichten, Ansichten oder gegenwärtige Erwartungen und Annahmen der CONSUS Commercial Property AG zum Ausdruck. Die in die Zukunft gerichteten Aussagen beruhen auf gegenwärtigen Planungen, Schätzungen und Prognosen, die die CONSUS Commercial Property AG nach bestem Wissen vorgenommen hat, treffen aber keine Aussage über ihre zukünftige Richtigkeit. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen Risiken, Ungewissheiten und sich verändernden Begleitumständen, die meist nur schwer vorherzusagen sind und gewöhnlich nicht im Einflussbereich der CONSUS Commercial Property AG liegen. Diese Erwartungen und in die Zukunft gerichtete Aussagen könnten sich als unzutreffend erweisen und die tatsächlichen Entwicklungen können erheblich von in die Zukunft gerichteten Aussagen abweichen. Die CONSUS Commercial Property AG übernimmt keine Pflicht, die in die Zukunft gerichteten Aussagen hinsichtlich tatsächlicher Entwicklungen oder Ereignisse, Rahmenbedingungen, Annahmen oder sonstiger Faktoren zu aktualisieren.







22.08.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
CONSUS Commercial Property AG

Landsteinerstraße 6

04103 Leipzig


Deutschland
Telefon:
+49 (0)341 / 26 17 87 - 0
Fax:
+49 (0)341 / 26 17 87 - 31
E-Mail:
s.bronisz@consus-cp.de
Internet:
http://consus-cp.de
ISIN:
DE000A2DA414
WKN:
A2DA41
Börsen:
Freiverkehr in München (m:access); Open Market (Basic Board) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



603245  22.08.2017 CET/CEST












Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.04.2018 - Mologen: Söhngen kündigt Abschied an
20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
20.04.2018 - Williams Grand Prix Holdings: Operatives Ergebnis sinkt
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende


Chartanalysen

20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR