DGAP-News: Sumo Resources Plc Business-Update

Nachricht vom 14.08.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Sumo Resources PLC / Schlagwort(e): Sonstiges

Sumo Resources Plc Business-Update
14.08.2017 / 17:15


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
14. August 2017 - Sumo Resources Plc Business-Update

Wir freuen uns, dass wir Sie über die Geschäftsaktivitäten der letzten Monate von Sumo Resources Plc informieren können.

Aktivitäten in Kurzform
Im Folgenden finden Sie eine Liste der abgeschlossenen Aktivitäten, welche in diesem Business-Update näher beschrieben werden:

Das Unternehmen hat die Umstrukturierung des Handelsgeschäftes abgeschlossen
Die Tochtergesellschaft SR Tanmin hat das Projekt Tshope abgesagt
SR Tanmin hat eine Lizenz für den Goldhandel in Maniema, DRK erhalten
SR Tanmin hat eine Lizenz zur Verarbeitung von Tantalit und zum Tantalithandel in Maniema, DRK erhalten
SR Tanmin erhielt Explorationsrechte in einer Konzession in Kampene, Maniema, DRK
SR Tanmins Anträge auf Explorationsrechte in sechs Konzessionen in Maniema, DRK wurden genehmigt
SR Tanmins Antrag auf Explorationsrechte in einer Konzession in Tanganjika, DRK wurde genehmigt
SR Tanmin hat eine Handelsniederlassung für Gold und Tantalit in Kindu, Maniema gegründet
Umstrukturierung des Handelsgeschäftes
Die Direktoren haben beschlossen, die Handelsgesellschaft in Hongkong zugunsten eines Handelsgeschäfts in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu schließen. Daraufhin wurde Sumo Resources FCZ in der Freihandelszone von Umm Al Quwain gegründet. Dies schafft Effizienz in Bezug auf die Logistik für zukünftige Geschäfte mit ähnlichen steuerlichen Implikationen.

Tshope Projektabsage
Im Jahr 2016 traf SR Tanmin eine vorläufige Vereinbarung mit Kadi International, ein Joint Venture zu bilden und auf einem Grundstück in der Provinz Tshope, DRK Bergbau zu betreiben, da Kadi International im Besitz von Verwertungsrechten für Diamant- und Goldbergbau war.

Nach einer vertraglich vorgeschriebenen Due-Diligence-Prüfung wurde beschlossen, die Vereinbarung und damit das Tshope-Projekt abzusagen. Faktoren, die zur Entscheidung beitrugen, waren Eigentumsfragen innerhalb von Kadi, ausstehende Schulden und die Wahrscheinlichkeit, dass nicht alle Schulden ausgewiesen wurden. Daher übertrafen die Risiken bei weitem die Vorteile.

Maniema Handelsgeschäft
Die Tochtergesellschaft SR Tanmin erhielt eine Lizenz für den Goldhandel sowie eine Lizenz für den Handel und die Verarbeitung von Tantalit in der Provinz Maniema in der Demokratischen Republik Kongo. Die Lizenzen ermöglichen es SR Tanmin, Gold und Tantalit von Kleinstbergbauern, Genossenschaften, lokalen Verkäufern und Minen zu beziehen. Das Endprodukt kann von SR Tanmin an seine internationalen Handelspartner exportiert werden.

SR Tanmin hat eine Handelsniederlassung in Kindu gegründet, der Hauptstadt der Provinz Maniema. Das Goldhandelsgeschäft wird voraussichtlich am 1. Oktober 2017 beginnen. Die Tantalitverarbeitung und das Handelsgeschäft damit beginnen, sobald SR Tanmin von der iTSCi geprüft wurde. Die iTSCi ist eine gemeinnützige Organisation, die Unternehmen dabei unterstützt, den Ursprung des Produkts von den Minen über die Lieferkette hinweg bis zum Endprodukt zu verfolgen. Das Tagging von Tantalit ist von der Regierung der DRK vorgeschrieben, bevor es exportiert werden kann. Die Überprüfung durch die iTSCi ist ein langsamer Prozess, und obwohl wir sie seit Mai 2017 engagiert haben, scheint es, dass dieser Prozess bis Ende 2017 wahrscheinlich nicht abgeschlossen sein wird.Maniema Explorationsarbeiten
Die Provinz Maniema ist bekannt für Ablagerungen von Gold, Tantalit, Zinn und Wolframit. SR Tanmin beantragte nach gründlicher Bewertung sieben Konzessionen für Erkundungen in der Maniema-Provinz. Alle sieben Anträge wurden genehmigt und bislang wurden die Rechte an einer Konzession von rund sechzehn Quadratkilometern im Kampene-Gebiet gewährt. Wir erwarten, dass die Rechte für die anderen sechs Konzessionen in Kürze gewährt werden. Die Exploration für Gold und Tantalit ist beabsichtigt.

Die Explorationsarbeiten sollen im Januar 2018 beginnen.

Tanganjika Explorationsarbeiten
Die Provinz Tanganjika in der DRK ist bekannt für Ablagerungen von Tantalit und Zinn. SR Tanmin hat in den vergangenen Jahren umfangreiche Evaluierungs- und Prospektionsarbeiten im nördlichen Teil der Provinz durchgeführt.

Im Dezember 2016 wurde ein Antrag auf Explorationserlaubnis für eine Fläche von etwa 200 Quadratkilometern gestellt. Das Gebiet liegt nördlich von Nyunzu und nicht weit entfernt von den Tantalit-Gruben, die in Kisengo und Mai-Baridi produzieren. Der Antrag wurde genehmigt und wir erwarten, dass die Rechte in Kürze gewährt werden. Die Exploration für Tantalit ist beabsichtigt.

Die Explorationsarbeiten beginnen im Januar 2018.

Zusammenfassung
Insgesamt wurden an allen Fronten Fortschritte gemacht, ein Highlight ist die Erteilung von Handelslizenzen und die Etablierung von Handels- und Verarbeitungsanlagen in Kindu. Damit wird das erklärte Ziel erreicht, Einnahmen zu erzielen, während Explorationsaktivitäten durchgeführt werden.

Wir freuen uns auf ein starkes Wachstum in den kommenden Jahren.

Kontakt:
info@sumoresources.com
+49 211 178 6248










14.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



601377  14.08.2017 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR