DGAP-News: METRO AG in CECONOMY AG umbenannt

Nachricht vom 11.08.201711.08.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: METRO AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung

METRO AG in CECONOMY AG umbenannt
11.08.2017 / 09:26


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
METRO AG in CECONOMY AG umbenannt

Die Umfirmierung der METRO AG in CECONOMY AG wurde heute in das Handelsregister eingetragen. Damit wurde einer der letzten Schritte im Nachgang zur Aufteilung der METRO GROUP in zwei unabhängige Unternehmen wie angekündigt vollzogen.

"Als führende Plattform für Geschäftsmodelle, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics vereinfachen wir das Leben der Konsumenten in der digitalen Welt. Das drücken wir jetzt auch mit unserem Namen aus", sagt Pieter Haas, Vorsitzender des Vorstands der CECONOMY AG.

"CE" steht dabei für das Tätigkeitsfeld des Unternehmens, also die Branche Consumer Electronics, "ECONOMY" für den Finanzmarktfokus sowie das angestrebte profitable und nachhaltige Wachstum, "CON" zudem für "Consumer" und "Connectivity", das heißt kundenorientiertes Denken und die Vernetzung des physischen und des digitalen Lebens.

Die CECONOMY AG ist - im Nachgang zur Aufteilung der METRO GROUP - bereits seit dem
13. Juli unter dem neuen Stammkürzel CEC eigenständig an der Börse notiert, bis zur heutigen Umfirmierung allerdings noch unter dem Namen METRO AG.

Über CECONOMY

Die CECONOMY AG ist die führende Plattform für Unternehmen, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics in Europa. Diese Marktposition von CECONOMY basiert insbesondere auf den starken Marken MediaMarkt und Saturn. Mit über zwei Milliarden Kontakten pro Jahr sollen die Unternehmen der CECONOMY Verbrauchern Orientierung geben und ihnen Lösungen anbieten, um die Möglichkeiten innovativer Technologien bestmöglich zu nutzen. Hierzu will CECONOMY neue Konzepte und Geschäftsmodelle entwickeln, die entscheidenden Mehrwert für Verbraucher geben und neue wirtschaftliche Erfolgspotenziale für das Unternehmen und seine Aktionäre erschließen.

Weitere Informationen

www.ceconomy.de

Pressekontakte

Andrea Koepfer
+49 (151) 1511 5314
andrea.koepfer@metro.de
Simone Fuchs
+49 (151) 1511 4790
simone.fuchs@metro.de
 











11.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
METRO AG

Benrather Straße 18-20

40213 Düsseldorf


Deutschland
Telefon:
+49 (0)211 6886-1050
Fax:
+49 (0)211 6886-5500
E-Mail:
sebastian.kauffmann@metro.de
Internet:
www.metrogroup.de, www.ceconomy.de
ISIN:
DE0007257503, DE0007257537, Weitere: www.ceconomy.de/de/investor-relations/
WKN:
725750, 725753, Weitere: www.ceconomy.de/de/investor-relations/
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




600805  11.08.2017 





Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus Umsatzzuwächse oberhalb von 10 Prozent“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.02.2019 - Deutsche Konsum REIT: „Wir werden ein echter Dividendentitel“
20.02.2019 - Commerzbank Aktie: Ein positives Zeichen, aber…
20.02.2019 - Adler Modemärkte will weiter an Profitabilität arbeiten
20.02.2019 - Nel Aktie: Die Abturzgefahren werden nicht kleiner
20.02.2019 - TUI Aktie: Schwierigkeiten beim Comebackversuch
20.02.2019 - Schaltbau: „Auf dem Weg zurück zu historischen Margen”
20.02.2019 - Intershop will 2019 nah an die Gewinnschwelle kommen
20.02.2019 - Fresenius Medical Care hebt Dividende an und will Aktien zurückkaufen
20.02.2019 - Gerry Weber: Neues aus dem Vorstand
20.02.2019 - BYD und Geely: Dominieren jetzt wieder die Rallye-Bewegungen die Aktienkurse?


Chartanalysen

20.02.2019 - Commerzbank Aktie: Ein positives Zeichen, aber…
20.02.2019 - Nel Aktie: Die Abturzgefahren werden nicht kleiner
20.02.2019 - TUI Aktie: Schwierigkeiten beim Comebackversuch
20.02.2019 - BYD und Geely: Dominieren jetzt wieder die Rallye-Bewegungen die Aktienkurse?
20.02.2019 - Singulus Aktie: Es winkt eine völlig neue Perspektive
20.02.2019 - Wirecard Aktie: Wehe, diese Marke wird nicht überwunden…
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Was war das denn?
19.02.2019 - Nel Aktie: Dunkle Wolken am Himmel
19.02.2019 - Adyen Aktie: „Was wäre wenn…”
19.02.2019 - Steinhoff Aktie: Neues Kaufsignal im Visier


Analystenschätzungen

20.02.2019 - ElringKlinger Aktie: Die Quittung für den Dividenden-Ausfall
20.02.2019 - Fresenius kommt an der Börse gut an - Kaufempfehlungen
20.02.2019 - Telefonica Deutschland: Erste Reaktionen auf die Zahlen für 2018
20.02.2019 - Deutsche Telekom Aktie: Wird das noch was?
19.02.2019 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Traum-Kursziele für den FinTech-Wert
19.02.2019 - Klöckner Aktie - Analysten: Chance-Risiko-Verhältnis hat sich verbessert
19.02.2019 - Lufthansa Aktie: Profiteur der Konsolidierung?
19.02.2019 - BMW, Daimler und VW: Kaufempfehlungen trotz Steuer-Drohung
19.02.2019 - E.On Aktie: Schlapper Start ins Jahr?


Kolumnen

20.02.2019 - DAX: Bekommen die Käufer nun kalte Füße? - UBS Kolumne
20.02.2019 - EuroStoxx 50: Markante Widerstandszone voraus - UBS Kolumne
20.02.2019 - Nachlassende Nachfragedynamik belastet Rohstoffpreise, langfristig Angebotslücke? - Commerzbank Kolumne
20.02.2019 - DAX lächelt freundlich, Bodenbildung aber keine Euphorie - Donner & Reuschel Kolumne
19.02.2019 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen für den Februar - VP Bank Kolumne
19.02.2019 - Regierung fordert den Bau neuer Flüssiggasterminals in Norddeutschland - Commerzbank Kolumne
19.02.2019 - S&P 500: Bullen mit einer überzeugenden Leistung - UBS Kolumne
19.02.2019 - DAX: Nächstes Ziel 10.500 Punkte? - UBS Kolumne
18.02.2019 - Amazon Aktie: Nichts Halbes und nichts Ganzes - UBS Kolumne
18.02.2019 - DAX: Ein starker Konter der Bullen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR