DGAP-News: Wirecard Singapore Pte Ltd. erhält als erstes Unternehmen ohne lokale Banklizenz eine Principal Membership von Visa Inc.

Nachricht vom 25.04.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Wirecard AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Wirecard Singapore Pte Ltd. erhält als erstes Unternehmen ohne lokale Banklizenz eine Principal Membership von Visa Inc.
25.04.2016 / 07:48


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Wirecard Singapore Pte Ltd, ein Unternehmen der Wirecard Gruppe, wurde zum
Principal Member von Visa Inc. ernannt. Damit ist Wirecard Singapore das
erste Nicht-Bank-Unternehmen in Singapur, das diese Lizenz erhält. Nach der
Akquisition der Visa Processing Services (VPS) im Jahr 2015, baut Wirecard
somit seine strategische Partnerschaft mit Visa Inc. im
asiatisch-pazifischen Raum weiter aus, mit dem Ziel, Unternehmen einen
einfachen Zugang zur Herausgabe von Prepaid Karten zu ermöglichen.
Sowohl Visa als auch Wirecard beabsichtigen, gemeinsam neue
Zahlungslösungen vor allem im FinTech-Bereich zu entwickeln, um höchste
Standards bei Serviceverfügbarkeit, Risikomanagement, Geldwäscheprüfungen
und Sicherheit zu gewährleisten. Wirecard wird, als vollwertiger Principal
Member von Visa, künftig eine Vielzahl an neuen Produkten bereitstellen:
von virtuellen B2B-Bezahlkarten über Multi-Währungs-Reisekarten bis hin zu
mobilen Bezahlprodukten. Neben dem Angebot eigener Produkte wird Wirecard
auch Programm Manager, die ihre eigenen Prepaid Karten Programme planen,
mit End-to-End Services unterstützen, dies gilt ebenso für Whitelabel- und
Co-Branding-Lösungen.
"Wir freuen uns, Wirecard mit der Bereitstellung einer Visa
Prepaid-Issuing-Lizenz dabei zu unterstützen, lokal verbundenen sowie
kleineren und mittleren Unternehmen Karten-Lösungen anbieten zu können -
ein Markt, in dem wir großes Potenzial sehen. Über unsere Visa
Entwickler-Plattform stellen wir Anwendungs-Schnittstellen (API's) bereit.
In Kombination mit der Wirecard-Kooperation erleichtern wir Innovatoren und
FinTech-Unternehmen den Weg zur Bereitstellung neuer und sicherer
Payment-Angebote", sagt T.S. Anil, Head of Products, Visa Asia Pacific.
Grigoriy Kuznetsov, EVP Global Financial Services bei Wirecard Singapore:
"Wir freuen uns sehr über die strategische Partnerschaft mit Visa für die
Regionen Singapur und Asien-Pazifik. Wirecard ist nun der einzige Anbieter
in Singapur, der Karten für mobile und kontaktlose Zahlungen herausgibt,
über eine BIN Sponsorship-Vereinbarung verfügt und Zahlungen für White
Label Prepaid-Programme abwickeln kann. Wir sind damit mehr als nur ein
Visa Mitglied, sondern agieren als Technologie-Anbieter, der Kunden eine
ganzheitliche Lösung anbieten kann. Wir sehen großes Interesse am Markt und
arbeiten bereits an vielversprechenden Projekten.""

Kontakt:
Iris Stöckl
VP Corp.Com./IR
Tel.: +49 (0) 89-4424-1424
e-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
http://www.wirecard.de
ISIN DE0007472060
Reuters: WDI.GDE
Bloomberg: WDI GY
Über Wirecard:
Die Wirecard AG ist ein globaler Technologiekonzern, der Unternehmen dabei
unterstützt, Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Als ein
führender unabhängiger Anbieter bietet die Wirecard Gruppe Outsourcing- und
White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Über eine
globale Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren
mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl. Für die
Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen
Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette
Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und
Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter
Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Weitere
Informationen finden Sie im Internet auf www.wirecard.de oder folgen Sie
uns auf Twitter @wirecard.








25.04.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Wirecard AG



Einsteinring 35



85609 Aschheim b. München



Deutschland


Telefon:
+49 (0)89-4424 1400


Fax:
+49 (0)89-4424 1500


E-Mail:
ir@wirecard.com


Internet:
www.wirecard.com


ISIN:
DE0007472060


WKN:
747206


Indizes:
TecDAX, Prime All Share, Technology All Share


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart; Terminbörse EUREX







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

457093  25.04.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

10.12.2018 - Tele Columbus: Wechsel im Management
10.12.2018 - blockescence plc - gamigo-Anleihe: Handel an der Nasdaq Stockholm gestartet
10.12.2018 - Advanced Blockchain: Kauf der nakamo.to GmbH perfekt
10.12.2018 - Senvion: Neuer großer Australien-Auftrag
10.12.2018 - RIB Software Aktie: Vernichtendes Urteil der Börse
10.12.2018 - Zalando: 90 Millionen Euro für Kauf eigener Aktien
10.12.2018 - Data Modul: Das hat man an der Börse derzeit auch nicht täglich
10.12.2018 - NOXXON Pharma: Aktie mit Kurssprung - Daten angekündigt
10.12.2018 - RIB Software: Übernahme!
10.12.2018 - Barrick Gold Aktie: Wird das der entscheidende Durchbruch?


Chartanalysen

10.12.2018 - RIB Software Aktie: Vernichtendes Urteil der Börse
10.12.2018 - Barrick Gold Aktie: Wird das der entscheidende Durchbruch?
10.12.2018 - BASF Aktie nach der Gewinnwarnung: Starke Unterstützung in der Nähe!
10.12.2018 - Fresenius Aktie: Was jetzt für den Aktienkurs wichtig ist
10.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das wird ein spannender Börsentag!
07.12.2018 - Medigene Aktie: Die Bären in der Falle?
07.12.2018 - Wirecard Aktie: Keine guten Nachrichten - trotz Kursanstieg
07.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Hier entwickeln sich interessante Dinge!
07.12.2018 - Evotec Aktie erholt sich vom Schock-Tag - neue Phantasie
07.12.2018 - BASF Aktie: Erholung deutet sich an - die Wende?


Analystenschätzungen

10.12.2018 - ThyssenKrupp: Abwarten ist angesagt
10.12.2018 - Allianz: Positives Feedback
10.12.2018 - Lufthansa: Neues Kursziel in Branchenstudie
10.12.2018 - ProSiebenSat.1: Ein Minus von 25 Prozent
10.12.2018 - IBU-tec Aktie erhält Kaufempfehlung - knapp 40 Prozent nach oben?
10.12.2018 - BASF Aktie: Fokus auf Dividendenrendite - Belastungen sollen auslaufen
10.12.2018 - Commerzbank: Kursziel der Aktie fällt deutlich
10.12.2018 - Fresenius Medial Care: Weiter im Abwärtstrend
10.12.2018 - Fresenius: Aktie besitzt starkes Potenzial
10.12.2018 - BASF: Erste Reaktion auf die Warnung


Kolumnen

10.12.2018 - SAP Aktie: Wichtige Unterstützungen in Reichweite - UBS Kolumne
10.12.2018 - DAX: Abwärtstrend voll im Gange - UBS Kolumne
10.12.2018 - DAX: SKS-Ziel rückt immer näher, negative Jahresendrally - Donner & Reuschel Kolumne
07.12.2018 - Spotanalyse USA: Arbeitsmarktbericht für den November - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - Forex - EUR/USD: Wieder in der Zwickmühle - UBS Kolumne
07.12.2018 - DAX: Massiver Einbruch belastet schwer - UBS Kolumne
07.12.2018 - Auftragseingänge: Deutliche Erholung gegenüber dem Tiefpunkt im Sommer - Commerzbank Kolumne
07.12.2018 - Deutschland: Industrieproduktion enttäuscht im Oktober - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - DAX: Wunden lecken, aber die Entzündung bleibt - Donner & Reuschel Kolumne
06.12.2018 - USA: ISM PMI Non-Manufacturing auf gefährlich hohem Niveau - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR