DGAP-News: Logwin wächst und steigert sein Ergebnis im ersten Halbjahr 2017

Nachricht vom 28.07.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Logwin AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Zwischenbericht

Logwin wächst und steigert sein Ergebnis im ersten Halbjahr 2017 (News mit Zusatzmaterial)
28.07.2017 / 11:43


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Logwin wächst und steigert sein Ergebnis im ersten Halbjahr 2017

Grevenmacher (Luxemburg) - Der Logwin-Konzern hat im bisherigen Jahresverlauf 2017 seinen Umsatz deutlich um 13% auf 541,4 Mio. Euro gesteigert (2016: 479,2 Mio. Euro.) Der Zuwachs resultiert aus dem Anstieg der Frachtraten in der Seefracht sowie erfreulichen Volumensteigerungen in der Luft- und Seefracht im Geschäftsfeld Air + Ocean. Der Umsatz des Geschäftsfelds Solutions entwickelte sich insgesamt stabil. Auch hier wurden bei einzelnen Bestandgeschäften sowie durch angelaufene Neugeschäfte teilweise spürbare Zuwächse im Umsatz erzielt.

In dem unverändert herausfordernden Markt- und Wettbewerbsumfeld konnte der Logwin-Konzern im ersten Halbjahr 2017 die insgesamt gute Ergebnisentwicklung fortsetzen. Das operative Ergebnis lag nach sechs Monaten mit 18,5 Mio. Euro über dem Vorjahreswert von 17,0 Mio. Euro. Ein deutlicher Ergebnisanstieg im Geschäftsfeld Solutions auf 4,4 Mio. Euro (2016: 2,4 Mio. Euro) hat wesentlich zur Verbesserung beigetragen. Im Geschäftsfeld Air + Ocean wurde mit 17,5 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2017 wiederum ein erfreuliches operatives Ergebnis erzielt, das um 0,4 Mio. Euro geringfügig unter dem Vorjahresergebnis von 17,9 Mio. Euro lag.

Auf Basis der operativen Ergebnisverbesserungen erzielte der Logwin-Konzern zum Halbjahr ein Periodenergebnis von 13,1 Mio. Euro und übertraf das Vorjahresergebnis von 12,4 Mio. Euro.

Der saisonal geprägte Cashflow aus der operativen Geschäftstätigkeit lag im ersten Halbjahr bei
-14,9 Mio. Euro und damit um -6,8 Mio. deutlich unter dem Vorjahreswert (2016: -8,1 Mio. Euro). Der Rückgang ist hauptsächlich auf den raten- und volumenabhängigen Aufbau von Working Capital zurückzuführen. Die Investitionstätigkeit des Logwin-Konzerns befand sich aufgrund anlaufender Kundenprojekte in den ersten beiden Quartalen 2017 auf einem erhöhten Niveau. Der Investitions Cashflow lag entsprechend mit -7,7 Mio. Euro um -3,2 Mio. Euro unter dem Vorjahrescashflow von
-4,5 Mio. Euro.

Die Nettoliquidität des Logwin-Konzerns zum 30. Juni 2017 lag mit 72,6 Mio. Euro weiterhin auf einem erfreulich hohen Niveau (31. Dezember 2016: 102,6 Mio. Euro). Neben den planmäßigen saisonalen Schwankungen führte die erstmalige Zahlung einer Dividende von EUR 2,00 je Aktie, um insgesamt
5,8 Mio. Euro für das Geschäftsjahr 2016 im April 2017 zu einer Reduzierung der Liquidität. Im ersten Halbjahr 2017 erhöhte sich das Eigenkapital des Logwin-Konzerns auf 144,2 Mio. Euro (139,1 Mio. Euro zum 31. Dezember 2016).

Unter der Annahme einer stabilen weltkonjunkturellen Entwicklung sowie stabilen Währungsrelationen rechnet der Logwin-Konzern für das Geschäftsjahr 2017 mit einem weiteren deutlichen Anstieg des Konzernumsatzes. Vor dem Hintergrund des herausfordernden Markt- und Wettbewerbsumfelds im Gesamtjahr 2017 wird unverändert eine moderate Steigerung des Konzernergebnisses angestrebt.

Der Zwischenbericht des Logwin-Konzerns zum 30. Juni 2017 ist im Internet zugänglich unter:
www.logwin-logistics.com.

 

Über die Logwin AG

Die Logwin AG (Grevenmacher, Luxemburg) realisiert für Kunden aus Industrie und Handel effiziente Logistik- und Transportlösungen. Der Konzern erzielte 2016 einen Umsatz von rund 1,0 Mrd. Euro und beschäftigt 4.200 Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und verfügt über rund 190 Standorte auf sechs Kontinenten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Air + Ocean und Solutions gehört die Logwin AG zu den führenden Unternehmen am Markt.

Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Mehrheitsaktionärin ist die DELTON AG,
Bad Homburg (Deutschland).

Ihre Ansprechpartner: www.logwin-logistics.com
Sebastian Esser
Chief Financial Officer
Tel: +352 719690-1112
sebastian.esser@logwin-logistics.com

Logwin AG | ZIR Potaschberg | 5, an de Längten | 6776 Grevenmacher | Luxemburg | www.logwin-logistics.com

 

Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=RQKRRLKMRODokumenttitel: Logwin wächst und steigert sein Ergebnis im ersten Halbjahr 2017
28.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Logwin AG

an de Längten 5

L-6776 Grevenmacher


Luxemburg
Telefon:
+352 719 690 0
Fax:
+352 719 690 1359
E-Mail:
ir-info@logwin-logistics.com
Internet:
www.logwin-logistics.com
ISIN:
LU1618151879
WKN:
A2DR54
Indizes:
Prime All Share (PXAP), Classic All Share (CLXP), DAXsector All Transportation & Logistics (4N87), DAXsector Transportation & Logistics (CXPL), DAXsubsector All Logistics (4N99), DAXsubsector Logistics (I1LB)
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




596723  28.07.2017 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR