DGAP-News: QMX Gold Corporation: EXPLORATIONSBOHRUNGEN DURCHTEUFEN VERERZUNG AUF BONNEFOND SOUTH PLUG

Nachricht vom 27.07.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: QMX Gold Corporation / Schlagwort(e): Bohrergebnis

QMX Gold Corporation: EXPLORATIONSBOHRUNGEN DURCHTEUFEN VERERZUNG AUF BONNEFOND SOUTH PLUG
27.07.2017 / 08:01


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
EXPLORATIONSBOHRUNGEN DURCHTEUFEN VERERZUNG AUF BONNEFOND SOUTH PLUG

27. Juli 2017 - QMX Gold Corporation ("QMX" oder das "Unternehmen") berichtet über den aktuellen Stand des laufenden Kernbohrprogramms auf dem Bonnefond South Plug an der Ostseite von QMX Golds ausgedehntem Landpaket in Quebec.

Phase-I-Programm umfasst 9 Kernbohrungen mit einer Gesamtlänge von 4.500m - zwei Bohrungen mit insgesamt ungefähr 1.025m wurden bereits niedergebracht. Beide Bohrungen durchteuften eine Vererzung.
Phase-II-Bohrkampagne wird die lateralen und vertikalen Ausläufer dieses Goldsystems anvisieren.
Liegenschaft im Bergbaubezirk Val d'Or - aktuelle Aktivitäten
Die Bohrungen auf dem Bonnefond South Plug sind im Laufen, um eine Neuinterpretation des historischen geologischen Modells zu testen. Aus dem 4.500 Bohrmeter umfassenden Programm wurden rund 1.025m gebohrt. AUR Resources entdeckte die einem Pfropfen ähnliche tonalitische Intrusion (bezeichnet als der Bonnefond South Plug), die in Zusammenhang mit Scherzonen und Quarz-Turmalin-Gängen in Spannungszonen Gold beherbergt. Historische Bohrungen lieferten mächtige niedrig-haltige Abschnitte mit hochgradigen Kernbereichen. Die von AUR berichteten Ergebnisse schließen ein 1,9 g/t Au über 55m einschließlich 10,8 g/t Au über 3m (Bohrung 315-22, historische Datensammlung von QMX, alle berichteten Längen sind Kernlängen). Die Bohrkerne der gesamten Bohrprogramme von AUR stehen zu Referenzzwecken und Neubeprobung zur Verfügung.

Die Goldvererzung steht ebenfalls in Zusammenhang mit Scherzonen in den angrenzenden vulkanischen Gesteinen südlich des Intrusionspfropfens, wo historische Bohrungen bis zu 12,2 g/t Au über 12m (Bohrung 315-36B, QMX-Datensammlung) lieferten. Der geologische Rahmen des Goldziels hat viele Ähnlichkeiten mit dem geologischen Rahmen des Goldziels auf Eldorado Golds Projekt Lamaque (ehemals Integra Gold). Alle historischen Bohrungen wurden von Nord nach Süd niedergebracht und es wurden keine orientierten Bohrkerne gezogen. Die aktuelle geologische Interpretation deutet an, dass das Goldsystem wahrscheinlich von späteren Verwerfungen durchzogen wurde und die Vererzung im Streichen und zur Tiefe offenbleibt.

Das Phase-I-Bohrprogramm wurde entwickelt, um die Gang-, Verwerfungs- und Scherorientierungen durch Bohrungen in engeren Abständen und der Verwendung orientierter Bohrkerne zu bestätigen. Insgesamt 5 Bohrungen (2.500m Gesamtlänge) werden das im Bonnefond South Plug beherbergte Quarz-Turmalin-Goldgangsystem und die Scherzonen überprüfen. Die Bohrungen werden sich auf die oberen 300m der Zone konzentrieren und AURs erste Bohrungen ergänzen, die in Abständen von 100m niedergebracht wurden. Zusätzlich werden 4 Bohrungen (2.000m Gesamtlänge) die Ausdehnung des Scherzonensystems südlich des Bonnefond South Plug beurteilen.

Die ersten zwei Bohrungen trafen innerhalb der Intrusionsgesteine in Tiefen und Abschnitte, die mittels benachbarter historischer Bohrungen projiziert wurden, auf durch Scherung und Spannungen entstandene Gänge. Die Gänge sind normalerweise Quarz-Turmalin-Gänge. Bohrkernproben wurden zur Analyse geschickt. Die Analysenergebnisse werden in 3 bis 4 Wochen erwartet. Die Gänge stehen in Zusammenhang mit starker Nebengesteinsumwandlung und Ausbleichung. Die tektonischen Arbeiten machen Fortschritte.

Zurzeit wird ein Phase-II-Programm entwickelt, um die Lateral- und Tiefenausdehnung dieses Goldsystems zu bestätigen, besonders die Ostausdehnung des historischen Abschnitts mit 12 g/t Au über 12m. Dieses Programm wird nach Abschluss und Auswertung des Phase-I-Programms beginnen.

"Unser Team ist sehr eifrig, diese Bohrphase auf dem Bonnefond South Plug abzuschließen und unsere Interpretation des Goldsystems zu testen. Bisher waren die Bohrungen sehr ermutigend. Gleichzeitig setzen wir die systematische Vorbereitung der zukünftigen Bohrziele in vorrangigen Zonen fort, um auf unseren jüngsten Erfolgen in dieser äußerst produktiven Region aufzubauen," sagte Brad Humphrey, President und CEO.

Qualifizierte Personen
Der wissenschaftliche und technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Herrn David Rigg, P.Geo, Senior Vice President Exploration überprüft, zusammengestellt und genehmigt. Er ist gemäß National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects ("NI 43-101") eine "qualifizierte Person".

Über QMX Gold Corporation
QMX Gold Corporation ist ein kanadisches Ressourcenunternehmen, das an der TSX-V unter dem Symbol "QMX" gehandelt wird. Das Unternehmen wurde vor Kurzem umstrukturiert und exploriert jetzt systematisch seine ausgedehnte Liegenschaft im Bergbaubezirk Val d'Or im Abitibi-Distrikt der kanadischen Provinz Quebec. QMX bohrt zurzeit auf dem Bonnefond South Plug und bewertet die jüngsten Entdeckungen in den Zonen Southwestern und Beacon, um nachfolgende Bohrziele festzulegen. Zusätzlich zu ihrem ausgedehnten Landpaket besitzt QMX die Goldaufbereitungsanlage Aurbel.

Kontaktinformation:

Brad Humphrey         
President and CEO
Tel: (416) 861-5887

Louis Baribeau
Public Relations
Tel: (514) 667-2304Gebührenfrei in Kanada: +1 877-717-3027E-mail: info@qmxgold.ca          Webseite: www.qmxgold.ca

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.











27.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



595919  27.07.2017 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR