4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | mVISE AG

DGAP-News: mVISE AG: Börsennotierung der mVISE AG, Düsseldorf, im neuen Qualitätssegment Scale



25.07.2017 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: mVISE AG / Schlagwort(e): Sonstiges

mVISE AG: Börsennotierung der mVISE AG, Düsseldorf, im neuen Qualitätssegment Scale
25.07.2017 / 17:08


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die mVISE AG, Düsseldorf (ISIN DE 0006204589) ist am 26.07.2017 in das neue Qualitätssegment Scale für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Deutschen Börse aufgenommen worden.
Scale ersetzt den Entry Standard für Aktien und Unternehmensanleihen. Das neue Segment, das Unternehmen einen leichteren Zugang zu Investoren und Wachstumskapital ermöglichen soll, ist deutlich strenger reguliert als der Entry Standard, in dem die mVISE AG bisher gelistet war.
Die neuen Qualitätsstandards verlangen von den Unternehmen neben einem etablierten Geschäftsmodell und Mindestgrößen hinsichtlich definierter Kennzahlen vor allem die Verpflichtung zu Transparenz. Das beinhaltet beispielsweise jährliche Analystenkonferenzen, aber auch ein unabhängiges Research, das von der Deutschen Börse in Auftrag gegeben wird.
mVISE begrüßt das Bestreben der Deutschen Börse nach mehr Transparenz - die Einführung von Scale ist deshalb ein richtiger und wichtiger Schritt. Für mVISE war es daher eine logische Entscheidung die Aufnahme in das neue Qualitätssegment zu beantragen.
Die gestiegenen Transparenzanforderungen machen die in Scale notierenden Unternehmen deutlich attraktiver, sodass eine Verbreiterung der Investorenbasis sowie die Darstellung von Unternehmen gegenüber Wirtschafts- und Finanzmedien erheblich unterstützt werden.
Die Wertpapierkennnummer (ISIN DE0006204589) der mVISE AG bleibt unverändert.
Weiter Informationen finden sich unter: https://www.mvise.de/investor-relations
Kontakt:
Manfred Götz
Telefon: +49 (211)78 17 80 - 0
E-Mail: presse@mvise.de










25.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
mVISE AG

Wanheimer Str. 66

40472 Düsseldorf


Deutschland
Telefon:
+49 (211) 781780-0
Fax:
+49 (211) 781780-78
E-Mail:
info@mvise.de
Internet:
www.mvise.de
ISIN:
DE0006204589
WKN:
620458
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Basic Board) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




595609  25.07.2017 





Weitere DGAP-News von mVISE AG

26.06.2019 - DGAP-News: AG: Erfolgreiche Hauptversammlung 2019
13.05.2019 - DGAP-Adhoc: mVISE AG: Vorstandswechsel bei der mVISE AG
25.04.2019 - DGAP-News: mVISE AG: mVISE veröffentlicht Geschäftsbericht 2018
19.03.2019 - DGAP-News: mVISE AG: Vorläufige Zahlen 2018 bestätigen weiterhin den Wachstumskurs
02.01.2019 - DGAP-News: mVISE AG: Tochterunternehmen elastic.io verkündet Ausweitung der Partnerschaft mit Magic Software

4investors-News zu mVISE AG

29.07.2019 -
16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
15.05.2019 - ZEW-Lageindikator folgt der Produktion - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
07.02.2019 - Grenke steigert Gewinn - Dividende wird erhöht


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR