DGAP-News: Giyani Gold Corp.: Giyani schließt Akquisition der historischen Manganmine K. Hill

Nachricht vom 13.07.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Giyani Gold Corp. / Schlagwort(e): Sonstiges

Giyani Gold Corp.: Giyani schließt Akquisition der historischen Manganmine K. Hill
13.07.2017 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Giyani schließt Akquisition der historischen Manganmine K. HillOAKVILLE, ONTARIO - 13. Juli 2017 - Giyani Gold Corp. (TSXV: WDG; KT9: GR) ("Giyani" oder das "Unternehmen") gibt die Akquisition sieben neuer Prospektionslizenzen im Kanye Basin, südöstliches Botswana, bekannt. Giyani unterzeichnete ein endgültiges Abkommen (das "Abkommen") mit Marcelle Holdings (Pty) Limited ("Marcelle") zur Akquisition einer 88%-Beteiligung an sieben Prospektionslizenzen (PL294/2016 bis einschließlich PL300/2016) durch Barzahlung von insgesamt 980.000 Botswana Pula (BWP). Ferner schließt das Abkommen den Abschluss der Akquisition einer 100%-Beteiligung an fünf Prospektionslizenzen (PL336/2016 bis einschließlich PL340/2016) von Marcelle sowie eine 88%-Beteiligung an einer Prospektionslizenz (PL322/2016) von Everbroad Investments (Pty) Limited ("Everbroad") ein. Dies wurde bereits am 11. April 2017 berichtet. Das Abkommen enthält ebenfalls die Akquisition einer 100%-Beteiligung an Menzi Battery (Pty) Limited ("Menzi"), eine Aktiengesellschaft nach geltendem Recht in Botswana, durch Ausgabe von zwei Millionen Stammaktien der Giyani an Herrn Arnoldus Brand vorbehaltlich der Genehmigung der Aufsichtsbehörden.

Laut Abkommen:

1. erwarb Giyani eine 88%-Beteiligung an einer Prospektionslizenz (PL322/2016) von Everbroad zu einem Preis von 20.000 USD. Dieser Betrag wurde im April 2017 gezahlt.

2. erwarb Giyani eine 100%-Beteiligung an fünf Prospektionslizenzen (PL336/2016 bis einschließlich PL340/2016 von Marcelle zu einem Preis von 55.000 USD. Dieser Betrag wurde im April 2017 gezahlt.

3. wird Giyani eine 88%-Beteiligung an sieben Prospektionslizenzen (PL294/2016 bis einschließlich PL300/2016) von Marcelle durch Barzahlung von 980.000 Botswana Pula (BWP) erwerben.

4. werden die Rechte zu einer 88%-Beteiligung an acht Prospektionslizenzen (PL322/2016, PL294/2016, PL295/2016, PL296/2016, PL297/2016/ PL298/2016, PL299/2016, PL300/2016) von Everbroad an Marcelle und Menzi übertragen.

5. werden die Rechte zu einer 100%-Beteiligung an fünf Prospektionslizenzen (PL336/2016, PL337/2016, PL338/2016, PL339/2016, PL340/2016) von Marcelle an Menzi übertragen.

6. wird Giyani eine 100%-Beteiligung an Menzi erwerben durch Ausgabe von zwei Millionen Stammaktien des Unternehmens an Herrn Arnoldus Brand.

"Der Abschluss dieser Akquisition ist ein signifikanter Meilenstein auf unserem Weg, der führende Anbieter von hochgradigem Manganerz der Welt zu werden. Diese Akquisition macht Giyani zu einem Mehrheitseigentümer eines großen Landpakets mit einer Gesamtfläche von 814.000 Hektar (8.140 Quadratkilometer) in und im Umkreis der ehemals produzierenden Manganmine K. Hill im Süden Botswanas," sagte Wajd Boubou, President.

Giyani führt zurzeit ein regionales Probennahme- und Kartierungsprogramm auf der Liegenschaft durch neben der Entnahme von Großproben und metallurgischer Tests zum besseren Verständnis der Größ und der chemischen Eigenschaften der Lagerstätte. Das Unternehmen wird die Analysenergebnisse des zweiten Probensatzes innerhalb der nächsten Tage veröffentlichen.

Weitere Informationen und Unternehmensdokumente können Sie unter www.sedar.com und auf Giyanis Webseite www.giyanigold.com finden.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (laut Definition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Im Namen des Board of Directors der Giyani Gold Corp.

Duane Parnham
Executive Chairman und CEO

Kontakt:
Giyani Gold Corporation
Wajd Boubou
President & CEO
Tel.: 1.289.837.0066
wboubou@giyanigold.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.











13.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



592295  13.07.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Aumann: 300 Millionen Euro im Fokus
20.06.2018 - Patrizia Immobilien: Zahlen stützen Prognose
20.06.2018 - Dr. Hönle: Prognose wird angehoben
20.06.2018 - Beate Uhse wird zu be you
20.06.2018 - E.On: Neue Möglichkeiten für das virtuelle Kraftwerk
20.06.2018 - Evotec: Baldiges Aus für die AG
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Schritt in Richtung Kapitalmarktfähigkeit
20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR