DGAP-News: VIB Vermögen: Erfolgreiche Übergabe einer weiteren Eigenentwicklung im Interpark Kösching bei Ingolstadt

Nachricht vom 28.06.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: VIB Vermögen AG / Schlagwort(e): Sonstiges

VIB Vermögen: Erfolgreiche Übergabe einer weiteren Eigenentwicklung im Interpark Kösching bei Ingolstadt
28.06.2017 / 07:33


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Corporate News

VIB Vermögen: Erfolgreiche Übergabe einer weiteren Eigenentwicklung im Interpark Kösching bei Ingolstadt

Neuburg/Donau, 28. Juni 2017 - Die VIB Vermögen AG hat die zweite Eigenentwicklung des laufenden Geschäftsjahres im Interpark Kösching bei Ingolstadt planmäßig fertiggestellt und übergeben. Bereits im März hatte die auf Erwerb, Entwicklung und Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte Gesellschaft am gleichen Standort eine Eigenentwicklung innerhalb des vorgegebenen Zeitplans fertiggestellt.

Die Nutzfläche des nun übergebenen Objekts liegt bei rund 7.100 m2. Bei einem Investitionsvolumen in Höhe von etwa 8,7 Millionen Euro erwirtschaftet die Immobilie eine attraktive Nettoanfangsrendite von 8,3 Prozent. Das Objekt ist an ein skandinavisches Technologieunternehmen für eine Laufzeit von 10 Jahren vermietet und konnte im geplanten Kosten- und Zeitrahmen realisiert werden.

Mit der neuen Projektentwicklung verfügt die VIB Vermögen mittlerweile über 6 Bestandsobjekte an diesem Standort, die an verschiedene Mieter aus diversen Branchen vermietet sind. Die entsprechenden Grundstücke hatte sich die VIB vorausschauend schon frühzeitig gesichert. Der Interpark Kösching gehört zu einem der bedeutendsten Gewerbeparks Süddeutschlands, verfügt über eine exzellente Infrastruktur und liegt in unmittelbarer Nähe zu Ingolstadt und im Einzugsgebiet der Metropolregionen München und Nürnberg.

"Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Präsenz am attraktiven Standort im Interpark weiter ausbauen und somit unsere Strategie, im derzeitigen Marktumfeld über hochrentable Eigenentwicklungen zu wachsen, weiter umsetzen konnten", so Martin Pfandzelter, Vorstandsvorsitzender der VIB Vermögen AG. "Zusätzlich zu den nun übergebenen Objekten verfügen wir im Interpark noch über zwei weitere interessante Vorratsgrundstücke, die wir nun zeitnah entwickeln wollen", Martin Pfandzelter weiter.

Kontakt
Investor Relations:

VIB Vermögen AG
Petra Riechert
Tilly-Park 1
86633 Neuburg/Donau
Tel: + 49 (0)8431 9077 952
Fax:+ 49 (0)8431 9077 1952
E-Mail: petra.riechert@vib-ag.de

Profil der VIB Vermögen AG
Die VIB Vermögen AG ist eine auf Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte mittelständische Gesellschaft, die seit nunmehr über 20 Jahren erfolgreich tätig ist. Der Fokus liegt auf Immobilien aus den Branchen Logistik/Light-Industry sowie Handel im wirtschaftsstarken süddeutschen Raum. Seit 2005 notieren die Aktien der VIB an den Börsen München (m:access) und Frankfurt (Open Market).

Das Geschäftsmodell der VIB basiert auf einer "Develop-or-Buy-and-Hold"-Strategie: Zum einen erwirbt die VIB bereits vermietete Immobilien, zum anderen entwickelt sie von Grund auf neue Immobilien, um diese dauerhaft in den eigenen Bestand zu übernehmen und daraus Mieterlöse zu erzielen. Zudem ist die VIB an Gesellschaften mit Immobilienvermögen beteiligt.











28.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
VIB Vermögen AG

Luitpoldstraße C 70

86633 Neuburg/Donau


Deutschland
Telefon:
+49 (0)8431 / 504-952
Fax:
+49 (0)8431 / 504-973
E-Mail:
petra.riechert@vib-ag.de
Internet:
www.vib-ag.de
ISIN:
DE0002457512
WKN:
245751
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




586847  28.06.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.04.2018 - Sixt hebt Gewinnprognose an
25.04.2018 - Hamborner REIT wird etwas optimistischer
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - NanoRepro überschreitet operativ die Gewinnschwelle
25.04.2018 - Varta bestätigt den Ausblick
25.04.2018 - Gigaset will sich zweistelligen Millionenkredit holen
25.04.2018 - Steinhoff: Naht der Poco-Verkauf?
25.04.2018 - Intershop: Schwenk auf die Cloud hinterlässt Spuren
25.04.2018 - Sleepz kündigt Kapitalerhöhung an
25.04.2018 - Advanced Blockchain: Kapitalerhöhung naht


Chartanalysen

25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye zurück?
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!


Analystenschätzungen

25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie


Kolumnen

25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR