PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: Die Bastei Lübbe AG erweitert ihr Vorstandsteam: Ulrich Zimmermann als neuer Finanzvorstand bestellt

Nachricht vom 14.06.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Bastei Lübbe AG / Schlagwort(e): Personalie

Die Bastei Lübbe AG erweitert ihr Vorstandsteam: Ulrich Zimmermann als neuer Finanzvorstand bestellt
14.06.2017 / 17:20


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die Bastei Lübbe AG erweitert ihr Vorstandsteam: 
Ulrich Zimmermann als neuer Finanzvorstand bestelltKöln, 14. Juni 2017 - Die im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Bastei Lübbe AG erweitert ihren Vorstand: Mit Wirkung zum 19. Juni 2017 wird Ulrich Zimmermann zum neuen Vorstand der Gesellschaft bestellt. Den entsprechenden Beschluss hat der Aufsichtsrat der Gesellschaft heute einstimmig gefasst. Zimmermann wird das Ressort "Finanzen" verantworten und ergänzt das bisherige Vorstandsteam um Thomas Schierack (Vorstandsvorsitzender), der die Bereiche Recht, Personal, Digital und IT betreut, und Klaus Kluge, der die Bereiche Programm, Vertrieb, Marketing und Presse betreut.

Ulrich Zimmermann verfügt über langjährige Erfahrung als Finanzvorstand im börsennotierten Mittelstand und bringt umfassende und wertvolle Kenntnisse bei der Steuerung von Beteiligungsunternehmen mit. Der 1962 in Hannover geborene diplomierte Wirtschaftsingenieur war zuvor insgesamt 18 Jahre lang in leitender Position bei der Hawesko Holding AG tätig, seit 2007 und bis zu seinem Ausscheiden im Juli 2016 als Mitglied des Vorstands (Ressort "Finanzen"). Zuvor arbeitete er ebenfalls in Führungspositionen für große Unternehmen, darunter die Citizen Watch Europe GmbH sowie die Deutsche Lufthansa AG.

Mit der Erweiterung des Vorstands trägt die Bastei Lübbe AG dem deutlich gewachsenen Aufgabenumfang Rechnung: "Wir sind in den vergangenen Jahren stark gewachsen, organisch und durch Zukäufe wie beispielsweise die BuchPartner GmbH. Das Spektrum an Aufgaben und Herausforderungen ist dadurch ebenfalls viel größer geworden - auch für den Vorstand. Mit der Erweiterung des Teams wird dem Rechnung getragen", erläutert Robert Stein, Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Vorstandschef Thomas Schierack freut sich auf die Zusammenarbeit: "Mit Ulrich Zimmermann können wir einen sehr renommierten Finanzvorstand als neuen Kollegen begrüßen. Ich bin überzeugt, dass wir mit unserem erweiterten Vorstandsteam unsere strategischen Wachstumspläne nun noch effizienter umsetzen können."

Über die Bastei Lübbe AG:Die Bastei Lübbe AG ist eine international agierende Mediengruppe mit Sitz in Köln. Die Geschäftstätigkeit fokussiert sich auf die Entwicklung und Lizensierung von Inhalten, die physisch und digital weltweit vertrieben werden. Zum Kerngeschäft des Unternehmens gehören im Segment "Buch" das klassische Verlagsgeschäft sowie die periodisch erscheinenden Rätsel- und Romanhefte. Mit seinen insgesamt zwölf Verlagen und Imprints hat die Unternehmensgruppe derzeit rund 3.600 Titel aus den Bereichen Belletristik, Sach- sowie Kinder- und Jugendbuch im Angebot. Im wachsenden Segment der Hardcover-Belletristik ist das Unternehmen seit vielen Jahren Marktführer in Deutschland. Gleichzeitig ist Bastei Lübbe Innovationstreiber im Bereich digitaler Medien. Neben der Produktion von tausenden Audio- und eBooks gehören zum Unternehmensbereich "Digital" auch die Beteiligungen an der Selfpublishing-Plattform "BookRix" und dem renommierten Game-Publisher "Daedalic Entertainment". Vervollständigt wird die digitale Wertschöpfungskette der Bastei Lübbe AG durch die Beteiligung am Onlineshop "beam-ebooks.de" sowie der neuen und international einzigartigen Unterhaltungsplattform "oolipo". Die Beteiligungen Daedalic Entertainment, BookRix, oolipo, Beam Shop, JV USA und Bastei Media werden seit Januar 2016 in der Bastei Ventures GmbH zusammengefasst.
Mit einem Jahresumsatz von rund 104,9 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2015/2016) ist die Bastei Lübbe AG das größte mittelständische Familienunternehmen im Verlagswesen in Deutschland. Seit 2013 sind die Aktien des Unternehmens im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN A1X3YY, ISIN DE000A1X3YY0). Weitere Informationen sind unter www.luebbe.de zu finden.

Kontakt Bastei Lübbe AG:
Barbara Fischer
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0221 / 82 00 28 50
E-Mail: barbara.fischer@luebbe.de











14.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Bastei Lübbe AG

Schanzenstraße 6 - 20

51063 Köln


Deutschland
Telefon:
02 21 / 82 00 - 0
Fax:
02 21 / 82 00 - 1900
E-Mail:
investorrelations@luebbe.de
Internet:
www.luebbe.de
ISIN:
DE000A1X3YY0, DE000A1K0169
WKN:
A1X3YY, A1K016
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




583133  14.06.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
20.04.2018 - Williams Grand Prix Holdings: Operatives Ergebnis sinkt
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende
20.04.2018 - Syzygy: Gewinn geht zurück


Chartanalysen

20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR