DGAP-News: freenet AG: Prof. Dr. Helmut Thoma zum Vorsitzenden des neuen Aufsichtsrates der freenet AG gewählt

Nachricht vom 02.06.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: freenet AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

freenet AG: Prof. Dr. Helmut Thoma zum Vorsitzenden des neuen Aufsichtsrates der freenet AG gewählt
02.06.2017 / 13:52


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Prof. Dr. Helmut Thoma zum Vorsitzenden des neuen Aufsichtsrates der freenet AG gewähltBüdelsdorf, 2. Juni 2017 - Im Anschluss an die Ordentliche Hauptversammlung vom 1. Juni 2017 hat der Aufsichtsrat der freenet AG das Aufsichtsratsmitglied Prof. Dr. Helmut Thoma für fünf Jahre zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der selbstständige Medienberater löst damit Dr. Hartmut Schenk ab, der aus dem Gremium ausscheidet. Neu im Aufsichtsrat ist die Unternehmerin Fränzi Kühne.
Der Medienberater und ausgewiesene TV-Fachmann Prof. Dr. Helmut Thoma, der der freenet AG bereits langjährig verbunden ist, wurde bis zur Ordentlichen Hauptversammlung 2022 zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Gesellschaft gewählt.

Seit den Plänen der freenet AG, ins TV-Geschäft einzusteigen, hat Herr Prof. Dr. Thoma das strategisch wichtige Feld maßgeblich mitgestaltet und begleitet. Mit seinem Know-how und seinen Kontakten wird er dieses Projekt zusammen mit dem Vorstand auch in den kommenden Jahren weiter vorantreiben.

Fränzi Kühne, Gründerin und Geschäftsführerin der Torben, Lucie und die gelbe Gefahr GmbH, Berlin, ergänzt den Aufsichtsrat ab sofort und bringt ihre Kenntnisse im Bereich der Digitalisierung mit ein.

"Ich freue mich sehr, weiterhin mit Herrn Prof. Dr. Thoma zusammenarbeiten zu können. Seine Unterstützung ist vor allem für unsere Aktivitäten im TV-Geschäft nicht hoch genug zu bewerten", sagt Christoph Vilanek, Vorstandsvorsitzender der freenet AG. "Mit Fränzi Kühne bekommt das Kontrollgremium der freenet AG eine ausgewiesene Digitalisierungs-Expertin, von der ich mir neue Ideen und Denkanstöße erhoffe, die jeder Organisation gut tun. Die gestern getroffenen Personalentscheidungen um die Neuaufstellung des Aufsichtsrates sind sowohl für unsere Aktionärinnen und Aktionäre, unsere Mitarbeiter als auch den gesamten Vorstand der freenet AG äußerst vielversprechend."











02.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
freenet AG

Hollerstraße 126

24782 Büdelsdorf


Deutschland
Telefon:
+49 (0)40 51306-778
Fax:
+49 (0)40 51306-970
E-Mail:
ir@freenet.ag
Internet:
www.freenet-group.de
ISIN:
DE000A0Z2ZZ5, DE000A1KQXU0
WKN:
A0Z2ZZ , A1KQXU
Indizes:
TecDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




580113  02.06.2017 







Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.01.2019 - Drägerwerk: Marge rutscht deutlich ab - Ausblick für 2019
18.01.2019 - publity AG: Neues aus dem Aufsichtsrat
18.01.2019 - BASF: Grünes Licht von der EU für Solvay-Deal
18.01.2019 - Daldrup & Söhne stockt Kraftwerksbeteiligung auf
18.01.2019 - Wacker Chemie: Umsatz für 2018 steigt, operatives Ergebnis fällt
18.01.2019 - Zeal Network: Das war knapp! Aktionäre stimmen für Übernahme von Lotto24
18.01.2019 - BASF Aktie: Kommt wieder Dynamik in den Aktienkurs?
18.01.2019 - Steinhoff Aktie - hohe Volatilität: Darauf müssen Trader jetzt achten
18.01.2019 - FMC bringt neues Dialysegerät an den Markt
18.01.2019 - HelloFresh: Besser als erwartete Zahlen für 2018


Chartanalysen

18.01.2019 - BASF Aktie: Kommt wieder Dynamik in den Aktienkurs?
18.01.2019 - Steinhoff Aktie - hohe Volatilität: Darauf müssen Trader jetzt achten
18.01.2019 - Softing Aktie: Deutliche Kaufsignale - Trendwende geschafft?
18.01.2019 - Wirecard Aktie: Sie wird doch nicht etwa…?
18.01.2019 - BYD und Geely: Aktien senden positive Signale!
17.01.2019 - General Electric Aktie: Raus aus dem Keller?
17.01.2019 - Steinhoff Aktie: Völlig auf dem falschen Fuß erwischt - wichtige Marken!
17.01.2019 - Commerzbank Aktie: Kaufsignal und „attraktiv bewertet”
16.01.2019 - Commerzbank Aktie: Kommt der Ausbruch?
16.01.2019 - SGL Carbon Aktie: Erholungsrallye gestartet?


Analystenschätzungen

18.01.2019 - Deutsche Bank: Neue Zielmarke wegen schwacher Aktienmärkte
18.01.2019 - Bayer Aktie: Optimismus bei zwei Experten - Übernahmeziel?
18.01.2019 - K+S Aktie mit Kursrallye - aber ohne großen Durchbruch nach oben
18.01.2019 - Morphosys Aktie: Experten reagieren auf die Tremfya-News
18.01.2019 - Deutsche Bank Aktie: Pulver verschossen? Eine skeptische Stimme…
18.01.2019 - S&T Aktie haussiert: Ein Volltreffer und eine Kaufempfehlung
18.01.2019 - Infineon Aktie: Experten rechnen mit deutlichen Kursgewinnen
18.01.2019 - Netflix Aktie: Zwei neue Kursziele nach den Zahlen
18.01.2019 - Commerzbank Aktie: Klares Kaufsignal! Kommt die Übernahme?
17.01.2019 - Wirecard Aktie: 55 Prozent Gewinnpotenzial möglich?


Kolumnen

18.01.2019 - DAX: Optimisten hieven den DAX über 11.000 Punkte - Nord LB Kolumne
18.01.2019 - DAX: Yes? No? Maybe! - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2019 - USA auf dem Weg zum Netto-Ölexporteur - Commerzbank Kolumne
18.01.2019 - Platin: Schwäche dauert an - UBS Kolumne
18.01.2019 - DAX: Richtungskampf geht in neue Runde - UBS Kolumne
17.01.2019 - Commerzbank, Steinhoff & Co.: Börsennotierte Unternehmen bei Prognoseangaben mit Defiziten
17.01.2019 - CES 2019: Consumer Electronics Show oder Carmaker Electronics Show? - Commerzbank Kolumne
17.01.2019 - SAP Aktie: Wichtige Hürde wird attackiert - UBS Kolumne
17.01.2019 - DAX: Geduld zahlt sich aus - UBS Kolumne
17.01.2019 - DAX: Seitwärts bei niedriger Volatilität - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR