PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: Spatenstich für neues Armacell Werk in Bahrain erfolgt

Nachricht vom 17.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Armacell Group / Schlagwort(e): Sonstiges

Spatenstich für neues Armacell Werk in Bahrain erfolgt
17.05.2017 / 15:43


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Spatenstich für neues Armacell Werk in Bahrain erfolgt

- Neubau einer Produktionsanlage im Königreich Bahrain

- Bedienung der wachsenden Nachfrage in den Golfstaaten

- Weiterführung der internationalen Wachstumsstrategie

Luxemburg, Manama, 17. Mai 2017 - Armacell, ein weltweit führender Hersteller von flexiblen Dämmstoffen im Bereich der Anlagenisolierung sowie im Bereich der technischen Schäume, hat heute den feierlichen Spatenstich für den Neubau einer Produktionsanlage in Bahrain bekanntgegeben.

Die offiziellen Feierlichkeiten fanden im Beisein von Regierungsvertretern aus Bahrain im Bahrain International Investment Park (BIIP) statt.

H.E. Zayed R. Al Zayani, Minister für Industrie, Handel & Tourismus in Bahrain, sagte: "Die Regierung von Bahrain hat einen robusten Produktions- und Logistiksektor mit hochmoderner Infrastruktur und fördernden Reformen und Richtlinien aufgebaut. Immer mehr Unternehmen nutzen den Vorteil dieser wirtschaftlich attraktiven Umgebung. Armacells Investition spiegelt Bahrains Stärke als regionaler Knotenpunkt für Produktion und Logistik wider. Wir freuen uns, Armacell hier in Bahrain und der GCC-Region zu unterstützen."

Khalid Al Rumaihi, Chief Executive des Bahrain Economic Development Board (EDB) erklärte: "Armacell ist das neuste in einer langen Reihe internationaler produzierender Unternehmen, die Bahrain als Standort für ihren regionalen Betrieb gewählt haben. Für Hersteller, die von den Wettbewerbsvorteilen profitieren wollen, die unser operatives Umfeld bietet - wie die Verfügbarkeit hochqualifizierter Arbeitskräfte, geringe Kosten sowie unsere strategisch günstige Lage im Herzen der GCC-Region - bleibt Bahrain der Ort der Wahl."

Patrick Mathieu, President & CEO der Armacell International S.A., kommentierte: "Der Neubau unserer Fertigungseinrichtung in Bahrain unterstreicht unser Engagement in der Golfregion und stärkt unsere Position in diesem schnell wachsenden Markt, in dem wir bereits seit 2008 aktiv sind. Wir freuen uns, die Produktion Anfang 2018 zu beginnen und profitieren vom modernen Wirtschaftsumfeld, der zentralen Lage und der erstklassigen Infrastruktur hier in Bahrain."

Guillerme Huguen, Vice President EMEA der Armacell International S.A., fügte an: "Der Bau eigener Produktionsanlagen in Bahrain ist der nächste logische Schritt, um die konstant wachsende Binnennachfrage in der Golfregion zu bedienen. Das EDB unterstützt uns seit Anfang an bei unserem Vorhaben und wir sind über den weitreichenden Fortschritt, den wir seit Anfang dieses Jahres bereits erzielen konnten, sehr erfreut."

Die Armacell Gruppe, vertreten durch das Tochterunternehmen Armacell Middle East Company S.P.C., wird 2018 mit der Produktion einer umfassenden Produktpalette im BIIP beginnen. Die Produktion umfasst dabei auch Materialien mit hoher Dichte und Elastomer-Isolierung für Heiz-, Lüftungs- und Klimaanlagensysteme (HLK).

Der Aufbau von Produktionskapazitäten in Bahrain ist Teil des strategischen Ziels von Armacell, die Marktposition in der Golfregion weiter auszubauen. Das Werk im 247 Hektar großen hochmodernen Business Park BIIP wird zu Anfang rund 100 neue Arbeitsplätze schaffen. Das Armacell Team für den Mittleren Osten ist bereits seit Jahrzehnten in der Golfregion aktiv und wird von Neville D'Souza, General Manager der Armacell Middle East Company S.P.C. geleitet.

-Ende-

Über Armacell

Armacell ist ein weltweit führender Hersteller von flexiblen Dämmstoffen im Bereich der Anlagenisolierung sowie im Bereich technischer Schäme. Im Jahr 2016 generierte das Unternehmen mit rund 3.000 Mitarbeitern an 25 Produktionsstäten in 16 Ländern Nettoumsätze in Höhe von 558,6 Mio. Euro. Das Unternehmen ist in zwei Geschäftsbereichen tätig:

Advanced Insulation entwickelt flexible Schaumstoffe zur Dämmung technischer Anlagen, die der Energieverteilung dienen, z.B. Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Sanitäranlagen in Wohn- und öffentlichen Gebäuden, Prozessleitungen in der Groß- und Öl- und Gasindustrie, im Transportwesen, im Zubehörmarkt sowie zur Geräuschdämmung.

Engineered Foams entwickelt Hochleistungs-Schäume fu?r die Verwendung in diversen Endmärkten - wie z.B. in Transport & Logistik, der Automobilindustrie, Windenergie, der Sport- und Baubranche.

Die Produkte von Armacell tragen weltweit zur Steigerung der Energieeffizienz bei. Weitere Informationen finden Sie unter http://corporate.armacell.com/de/

Kontakt

Tom Anen
Director Corporate Communications
Tel.: +352 2484 9828
E-Mail: tom.anen@armacell.com

Armacell International S.A.
Westside Village
89B, rue Pafebruch
L-8308 Capellen
Großherzogtum Luxemburg











17.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



574893  17.05.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.04.2018 - Mensch und Maschine: Ein neuer Rekord
23.04.2018 - Eyemaxx Real Estate: Neues Projekt in Essen
23.04.2018 - Aareal Bank: Partnerschaft mit Startup-Netzwerk
23.04.2018 - CeoTronics: Klare Umsatz- und Gewinnwarnung
23.04.2018 - Mutares: Börsengang der STS Group naht
23.04.2018 - Mologen: Termine stehen fest
23.04.2018 - Pantaflix: Maag gibt Chefposten auf
23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - Nordex Aktie: Erholungsrallye auf der Kippe
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?


Chartanalysen

23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?
23.04.2018 - paragon Aktie: Trendwende nach den heftigen Verlusten möglich?
22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!


Analystenschätzungen

23.04.2018 - Steinhoff: Desaster beim Kursziel der Aktie
23.04.2018 - Covestro: Ein übertriebenes Minus
23.04.2018 - Porsche: Aktie folgt dem Volkswagen-Trend
20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt


Kolumnen

23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR