DGAP-News: Nachhaltigkeitsmanagement der Aareal Bank Gruppe erneut ausgezeichnet

Nachricht vom 15.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Aareal Bank AG / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Rating

Nachhaltigkeitsmanagement der Aareal Bank Gruppe erneut ausgezeichnet
15.05.2017 / 11:54


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Nachhaltigkeitsmanagement der Aareal Bank Gruppe erneut ausgezeichnet
Wiesbaden, 15. Mai 2017 - Die Nachhaltigkeitsleistungen der Aareal Bank Gruppe sind erneut von führenden Nachhaltigkeitsrating-Anbietern positiv bewertet worden. Aktuell verfügt die Aareal Bank Gruppe über ein AA-ESG Rating von MSCI ESG Research und zählt damit zu den besten 15 % ihrer Branche. Die Ratingagentur Sustainalytics stuft die Aareal Bank Gruppe weiterhin als Outperformer ein (Overall ESG Score: 71 von 100 möglichen Punkten). In der Klassifizierung der imug Beratungsgesellschaft für sozial-ökologische Innovationen mbH "Uncovered Bonds" (Senior Unsecured Bonds) wurde die Aareal Bank als Zweitbeste aller 109 bewerteten Finanzinstitute mit "positive BBB" eingestuft. Die unbesicherten Anleihen der Aareal Bank erfüllen damit weiterhin die Ansprüche von Investoren unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten.

"Wer nachhaltig wirtschaftet, indem er ökonomische, ökologische und soziale Aspekte verantwortlich managt, der sichert seine Zukunft", so Hermann J. Merkens, Vorsitzender des Vorstands der Aareal Bank AG. "Umgekehrt gilt: Wer Zukunftsfähigkeit zum Maßstab macht, wirtschaftet auch nachhaltig. Unternehmen sind dabei mehr denn je gefordert, einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft zu leisten. Die erneut sehr positiven Ratingergebnisse sind ein erfreulicher Beleg für die Weiterentwicklung unserer gruppenweiten Nachhaltigkeitsleistungen."

Weiterführende Informationen zum Nachhaltigkeitsmanagement der Aareal Bank Gruppe sowie der aktuelle Nachhaltigkeitsbericht "#Vordenken. Bewusst handeln." und die Nachhaltigkeitsbilanz 2016 sind abrufbar auf den neu gestalteten Internetseiten zum Thema "Verantwortung" unter www.aareal-bank.com/de/verantwortung/.

Aareal Bank Gruppe
Die Aareal Bank Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden ist ein führender internationaler Immobilienspezialist. Sie bietet smarte Finanzierungen, Software-Produkte sowie digitale Lösungen für die Immobilienbranche und angrenzende Industrien und ist auf drei Kontinenten - in Europa, Nordamerika und Asien - vertreten. Die Muttergesellschaft des Konzerns ist die im MDAX gelistete Aareal Bank AG. Unter ihrem Dach sind die Unternehmen der Gruppe in den Geschäftssegmenten Strukturierte Immobilienfinanzierungen und Consulting/Dienstleistungen gebündelt. Das Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen umfasst die Immobilienfinanzierungs- und Refinanzierungsaktivitäten der Aareal Bank Gruppe. Hier begleitet sie im Rahmen einer Drei-Kontinente-Strategie nationale und internationale Kunden bei ihren Immobilienprojekten in Europa, Nordamerika und Asien. Im Segment Consulting/Dienstleistungen bietet die Aareal Bank Gruppe Kunden in Europa aus der Immobilien- und Energiewirtschaft eine einzigartige Kombination aus spezialisierten Bankdienstleistungen, innovativen digitalen Produkten und Dienstleistungen zur Optimierung und Effizienzsteigerung ihrer Geschäftsprozesse.

Kontakt:
Aareal Bank AG
Corporate Communications
Sven Korndörffer
Tel.: +49 611 348 2306
sven.korndoerffer@aareal-bank.com
Christian Feldbrügge
Tel.: +49 611 348 2280
christian.feldbruegge@aareal-bank.com
Jorge Person
Tel.: +49 611 348 3217
jorge.person@aareal-bank.com
Alessandro Schwarz
Tel.: +49 611 348 2923
alessandro.schwarz@aareal-bank.com










15.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Aareal Bank AG

Paulinenstr. 15

65189 Wiesbaden


Deutschland
Telefon:
+49 (0)611 348 - 0
Fax:
+49 (0)611 348 - 2332
E-Mail:
aareal@aareal-bank.com
Internet:
www.aareal-bank.com
ISIN:
DE0005408116
WKN:
540811
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Stockholm

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




573625  15.05.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.04.2018 - Sixt hebt Gewinnprognose an
25.04.2018 - Hamborner REIT wird etwas optimistischer
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - NanoRepro überschreitet operativ die Gewinnschwelle
25.04.2018 - Varta bestätigt den Ausblick
25.04.2018 - Gigaset will sich zweistelligen Millionenkredit holen
25.04.2018 - Steinhoff: Naht der Poco-Verkauf?
25.04.2018 - Intershop: Schwenk auf die Cloud hinterlässt Spuren
25.04.2018 - Sleepz kündigt Kapitalerhöhung an
25.04.2018 - Advanced Blockchain: Kapitalerhöhung naht


Chartanalysen

25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye zurück?
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!


Analystenschätzungen

25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie


Kolumnen

25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR