DGAP-News: True Leaf kündigt Privatplatzierung an

Nachricht vom 03.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: True Leaf Medicine International Ltd. / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Zulassungsgenehmigung

True Leaf kündigt Privatplatzierung an
03.05.2017 / 13:10


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
True Leaf kündigt Privatplatzierung an

Vancouver, BC, 3. Mai 2017 - True Leaf Medicine International Ltd. (das "Unternehmen") (MJ: CSE) (TLA:FWB) beabsichtigt die Durchführung einer nicht vermittelten Privatplatzierung von Einheiten des Unternehmens (jeweils eine "Einheit") zu einem Preis von 0,30 C$ pro Einheit. Damit soll ein Bruttoerlös von insgesamt bis zu 3.000.000 C$ erzielt werden (das "Angebot"). Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine "Stammaktie") und einem ganzen Stammaktienkaufwarrant (ein "Warrant"). Jeder Warrant kann innerhalb eines Zeitraums von 24 Monaten nach Abschluss ausgeübt und zu einem Preis von 0,45 C$ gegen eine weitere Stammaktie eingelöst werden.

Das Angebot wird teilweise oder vollständig gemäß Multilateral CSA Notice 45-318 Prospectus Exemption for Certain Distributions through an Investment Dealer ("CSA 45-318") und den zugehörigen Instrumenten, Bestimmungen und Regelungen zur Umsetzung von CSA 45-318 in den teilnehmenden Rechtsgebieten (zusammen mit CSA 45-318 die "Investment Dealer Exemption") durchgeführt werden.

Das Unternehmen kann diese Ausnahmeregelung, die Investment Dealer Exemption, in Anspruch nehmen, wenn jeder Zeichner die Einheiten als Eigenhändler erwirbt und sich von einer Person hinsichtlich der Eignung der Kapitalanlage beraten lässt, die in dem Rechtsgebiet, in dem der Zeichner seinen ständigen Wohnsitz hat, als sogenannter Investment Dealer eingetragen ist.

Das Unternehmen beabsichtigt, den Erlös aus dem Angebot folgendermaßen einzusetzen:

True Leaf Medicine Inc.: Antragsteller auf Erteilung einer staatlichen Lizenz für die Produktion von medizinischem Cannabis gemäß den ACMPR
Expansion Sachanlagen 650.000 $
Fachkundige Beratung 250.000 $
Anlagevermögen 250.000 $
Rechtskosten 175.000 $

True Leaf Pet
Marketing 650.000 $
Ausbau des Lagerbestands 350.000 $
Gemein- und Verwaltungskosten 250.000 $
Rechtskosten 75.000 $

True Leaf Pet Europe
Marketing 175.000 $
Ausbau des Lagerbestands 125.000 $
Gemein- und Verwaltungskosten 50.000 $

Im Hinblick auf das Unternehmen gibt es keine wesentlichen Fakten oder Veränderungen, die bisher nicht mitgeteilt wurden. Für das Angebot gibt es keinen Mindestzeichnungsbetrag. Die den Einheiten zugrundeliegenden Wertpapiere, die im Rahmen des Angebots ausgegeben werden, werden im Einklang mit den geltenden Wertpapiergesetzen einer Handelsbeschränkung von vier Monaten und einem Tag unterliegen.

Das Unternehmen könnte Anspruchsberechtigten eine Vermittlungsgebühr in bar bezahlen, die 7 Prozent des bei entsprechenden Zeichnern im Rahmen des Angebots beschafften Bruttoerlöses entsprechen wird.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die hierin beschriebenen Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der "U.S. Securities Act") oder den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen daher nicht in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung vorliegt oder eine oder mehrere Ausnahme/n von einer solchen Registrierungsanforderung des U.S. Securities Act und der geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetze erteilt wurde.Über True Leaf
True Leaf Medicine International Ltd. drängt über seine hundertprozentige Tochter True Leaf Pet mit einem Sortiment an Kausnacks und Nahrungsergänzungsmitteln auf Hanfbasis in den globalen 104,9-Milliarden-Dollar-Heimtiermarkt. Diese Produkte sollen in Kanada, den USA und Europa über Vertriebskanäle für Naturheilkunde und Tiermedizin vertrieben werden. Darüber hinaus hat True Leaf Medicine Inc., eine weitere Tochter des Unternehmens, bei der kanadischen Gesundheitsbehörde Health Canada einen Antrag auf Lizenzierung als kanadischer Marihuanaproduzent im Rahmen der Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations (ACMPR) gestellt. Das Unternehmen hat das Selektionsverfahren von Health Canada erfolgreich durchlaufen und befindet sich aktuell in der letzten Prüfphase vor einer Zulassung zur Pre-License-Inspektion.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.trueleaf.com.

Ansprechpartner für Anleger:
Kevin Bottomley
Director und Corporate Relations
kevin@trueleaf.com
Mobil: 778.389.9933

Ansprechpartner für Medien:
Paul Sullivan
BreakThrough Communications
p.sullivan@breakthroughpr.com
Tel: 604-685-4742
Mobil: 604-603-7358DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE HABEN DIESE PRESSEMELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNEHMEN DAHER KEINE VERANTWORTUNG FÜR DEREN ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT.

Zukunftsgerichtete Informationen:
Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Hierin soll mit der Verwendung der Wörter "erwarten", "fortsetzen", "schätzen", "rechnen mit", "dürfen", "werden", "prognostizieren", "sollten", "glauben" und ähnlicher Ausdrücke zukunftsgerichtete Aussagen kenntlich gemacht werden. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrundeliegenden Erwartungen und Annahmen angemessen sind; diese sollten jedoch nicht als verlässlich betrachtet werden, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass sie sich als richtig erweisen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Gegebenheiten und sind daher grundsätzlich inhärenten Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten lediglich zum Datum dieser Pressemeldung. Die eigentlichen Ergebnisse könnten aufgrund einer Reihe von Faktoren und Risiken erheblich von den aktuellen Erwartungen abweichen. Die verschiedenen Risikofaktoren werden in der unter dem Unternehmensprofil auf www.sedar.com erhältlichen Management's Discussion and Analysis beschrieben. Das Unternehmen kann diese Informationen jederzeit freiwillig aktualisieren, ist hierzu jedoch nicht verpflichtet.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!











03.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
True Leaf Medicine International Ltd.

32 - 100 Kalamalka Lake Road

V1T 9 G1 Vernon (BC)


Kanada
Telefon:
+17783899933
E-Mail:
kevin@trueleaf.com
Internet:
www.trueleaf.com
ISIN:
CA89785C1077, CA89785C1077
WKN:
, A0Q3EE
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart; Open Market in Frankfurt; Canadian Venture Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




569691  03.05.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.04.2018 - Volkswagen Aktie: Kaufempfehlungen nach den Quartalszahlen
26.04.2018 - Siemens Gamesa: Neuer Großauftrag aus Asien
26.04.2018 - Lufthansa bleibt in den roten Zahlen - Aktie rutscht in die Tiefe
26.04.2018 - Deutsche Bank: Kann Sewing das Ruder herumreißen?
26.04.2018 - Nokia Aktie: Heftig, heftig!
26.04.2018 - H+R bestätigt Ausblick - Gewinn fällt
26.04.2018 - NanoRepro plant Kapitalerhöhung
26.04.2018 - Eyemaxx will bei ViennaEstate einsteigen
26.04.2018 - ISRA Vision: Weiterer Großauftrag
26.04.2018 - Nordex Aktie: Wohin bricht der Aktienkurs aus?


Chartanalysen

26.04.2018 - Nordex Aktie: Wohin bricht der Aktienkurs aus?
26.04.2018 - Evotec Aktie: Ausverkaufspreise? Vorsicht!
26.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Alle Hoffnungen schon wieder begraben
26.04.2018 - LPKF Laser Aktie: Übler Absturz, aber…
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!


Analystenschätzungen

26.04.2018 - Wirecard Aktie: Das sagen jetzt die Experten
26.04.2018 - Aixtron Aktie: Analysten „killen” die Bullen
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung


Kolumnen

26.04.2018 - DAX: Zinsentscheid und Death-Cross - Donner + Reuschel Kolumne
26.04.2018 - Führende Öl- und Gaskonzerne setzen verstärkt auf saubere Energie - Commerzbank Kolumne
26.04.2018 - Infineon Aktie: Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
26.04.2018 - DAX: Rücksetzer beendet kurzfristigen Aufwärtstrend - UBS Kolumne
25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR