4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Vossloh

DGAP-Adhoc: Vossloh Aktiengesellschaft: Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat

Nachricht vom 22.03.2017 22.03.2017 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-Ad-hoc: Vossloh Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie

Vossloh Aktiengesellschaft: Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat
22.03.2017 / 14:16 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Vossloh Aktiengesellschaft, Herr Heinz Hermann Thiele, hat dem Vorstand heute mitgeteilt, dass er seine Mandate als Aufsichtsratsvorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrats mit Wirkung zum Ablauf der Hauptversammlung am 24. Mai 2017 niederlegt. Der Vorstand dankt Herrn Thiele sehr herzlich für seine langjährige, überaus erfolgreiche Tätigkeit im Aufsichtsrat der Gesellschaft, seine unternehmerische Weitsicht und die nachhaltige Unterstützung bei der Neuausrichtung des Vossloh-Konzerns sowie besonders für die sehr gute und stets vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Der Aufsichtsrat wird der Hauptversammlung auf Empfehlung des Nominierungsausschusses vorschlagen, den ehemaligen stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Deutsche Bahn AG, Herrn Dr. Volker Kefer, als Nachfolger für die restliche Amtszeit von Herrn Heinz Hermann Thiele zu bestellen. Es ist vorgesehen, dass Herr Dr. Kefer nach seiner Wahl den Aufsichtsratsvorsitz übernimmt. Herr Dr. Kefer wird als früherer Vorstand der Deutsche Bahn AG mit Zuständigkeit für die Bereiche Infrastruktur und Technik und als erfahrener, weithin geschätzter Bahnmanager wesentlich zur weiteren erfolgreichen Entwicklung von Vossloh zu einem fokussierten und weltweit führenden Anbieter von Gesamtlösungen der Bahninfrastruktur beitragen.

Kontakt:
Vossloh Aktiengesellschaft
Investor Relations
Dr. Daniel Gavranovic
Tel.: +49-2392-52-608
E-Mail: Investor.relations@vossloh.com






22.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Vossloh Aktiengesellschaft

Vosslohstr. 4

58791 Werdohl


Deutschland
Telefon:
+49 (0)2392 52 - 359
Fax:
+49 (0)2392 52 - 219
E-Mail:
investor.relations@vossloh.com
Internet:
www.vossloh.com
ISIN:
DE0007667107
WKN:
766710
Indizes:
SDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



557065  22.03.2017 CET/CEST








Weitere DGAP-News von Vossloh

19.06.2019 - DGAP-Adhoc: Vossloh Aktiengesellschaft: Vossloh hat die Platzierung der neuen Aktien erfolgreich abgeschlossen
18.06.2019 - DGAP-Adhoc: Vossloh Aktiengesellschaft: Vossloh beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen und Platzierung im Wege eines Accelerated Bookbuilding
23.04.2019 - DGAP-Adhoc: Vossloh Aktiengesellschaft: Vossloh beschließt Eckpunkte eines Maßnahmenprogramms und veröffentlicht vorab Eckdaten des ersten Quartals 2019
02.04.2019 - DGAP-Adhoc: Vossloh Aktiengesellschaft: Ulrich M. Harnacke übernimmt Vorsitz im Aufsichtsrat der Vossloh AG
04.03.2019 - DGAP-Adhoc: Vossloh Aktiengesellschaft: Dr.-Ing. Volker Kefer legt Aufsichtsratsmandat nieder

4investors-News zu Vossloh

26.06.2019 - Vossloh: Großauftrag von Rohstoff-Riesen Rio Tinto
20.06.2019 - Vossloh: Nach der Kapitalerhöhung
19.06.2019 - Vossloh: Thiele stockt auf mehr als 50 Prozent auf
19.06.2019 - Vossloh: Nach der Kapitalerhöhung
23.04.2019 - Vossloh will Kosten kürzen - Arbeitsplätze fallen weg - Quartalszahlen


(Werbung)


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR