DGAP-News: Level 7 Global Holdings: Level 7 Global Holdings Corp. freut sich bekannt geben zu können, dass Konstantin Lichtenwald zum Chief Financial Officer des Unternehmens ernannt wurde und begrüßt Selvan Saha als neuen Leiter des Büros in London.

Nachricht vom 16.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Level 7 Global Holdings / Schlagwort(e): Personalie/Expansion

Level 7 Global Holdings: Level 7 Global Holdings Corp. freut sich bekannt geben zu können, dass Konstantin Lichtenwald zum Chief Financial Officer des Unternehmens ernannt wurde und begrüßt Selvan Saha als neuen Leiter des Büros in London.
16.03.2017 / 14:04


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Miami, FL, Vancouver, London / 16. März 2017 / Level 7 Global Holdings Corp. freut sich bekannt geben zu können, dass Konstantin Lichtenwald zum Chief Financial Officer des Unternehmens ernannt wurde und begrüßt Selvan Saha als neuen Leiter des Büros in London.
 

Konstantin Lichtenwald ist spezialisiert auf die Bereitstellung von Corporate Finance, Bewertung, Steuern, Finanzberichterstattung, Beratung und anderen Buchhaltungsdienstleistungen für kleine wie auch börsennotierte Unternehmen.

Des weiteren unterstützt er wesentliche Aspekte der Verwaltung, Finanzierung und sonstiger Aktivitäten der Kunden. Herr Lichtenwald arbeitete bereits bei der Ernst & Young GmbH, Deutschland, im Assurance-Bereich.

Konstantin Lichtenwald erwarb seinen Bachelor of Business Administration an der Universität Pforzheim und hat die Berufsbezeichnung des Chartered Professional Accountants (CPA, CGA) und Chartered Certified Accountant (ACCA). Er ist Mitglied der Chartered Professional Accountants von B.C. und Kanada sowie der Vereinigung der Chartered Certified Accountants of United Kingdom. Herr Lichtenwald verfügt über umfangreiche Erfahrung als Controller und CFO zahlreicher öffentlich gehandelter und privater Unternehmen in verschiedenen Branchen.
 

"Ich freue mich darauf, einen integralen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens beizusteuern und Teil des Level 7 Teams zu werden", sagte Konstantin Lichtenwald.
 

Der in London ansässige Finanzier und internationale Immobilieninvestor Selvan Saha wird künftig das Londoner Repräsentanzbüro der Level 7 Global Holdings leiten.
Das Repräsentativbüro wird institutionelle Partner betreuen sowie als "Aussichtsposten" für Investitionsmöglichkeiten in Londons spannenden FinTech-Sektoren dienen.
 

"Selbst mit dem Brexit wird London die FinTech-Drehscheibe der Welt bleiben. Die Stadt profitiert von einer starken Finanzmarktpräsenz, einem hohen Innovationsindex und einem positiven Geschäftsklima. Ferner legt das aktuelle Frühjahrsbudget für das Land Schritte fest, um Weltführer in der nächsten Welle von Mobiltechnologie und Dienstleistungen zu werden," erklärte Selvan.

"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Level 7 und die zukunftsweisende Investment-Haltung von Level 7 zu den hochinnovativen Early- und Mid-Stage-Unternehmen in London zu kombinieren", fügte er hinzu.
 

Als mehrdimensionaler Unternehmer mit einem Hintergrund in den Bereichen Finanzen und Technologie, bringt Selvan Saha eine Fülle von Erfahrungen mit sich. Herr Saha begann seine Karriere bei IBM im Management Consulting in den späten 1990er Jahren um dann als Börsenmakler in den frühen 2000er Jahren, als er seine eigenen Aktien- und Derivathandelsgesellschaften gründete, die er später verkaufte, weitere Erfahrungen im Finanz Bereich sammeln zu können.
Im Jahr 2016 wurde Selvan Saha zum Berater der Regierung von Malaysia für Investitionen im Bundesstaat Penang ernannt.

Herr Saha wurde in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Australien und in Großbritannien ausgebildet und schloss im Jahr 2013 erfolgreich das Advanced Management Program an der Universität Cambridge ab.

"Ich bin sehr erfreut, Konstantin Lichtenwald als neuen Finanzvorstand und Selvan Saha als neuen Leiter des Büros in London begrüßen zu dürfen", sagte Patrick Schmitt, CEO der Level 7 Global Holdings.
"Konstantin Lichtenwald bringt beeindruckende Führungserfahrung in Finanzführungspositionen bei internationalen Unternehmen mit sich, die es ihm ermöglichen eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung unserer Strategie und der Unternehmensziele zu spielen. Konstantins nachgewiesene Erfolgsbilanz und Führungskompetenz macht ihn zur idealen Wahl als Finanzvorstand von Level 7.

Wir freuen uns besonders, dass Selvan Saha das Level 7 Team als neuer Leiter des Londoner Büros unterstützen wird. Durch seine Erfahrung an den Finanzmärkten und als Unternehmer, ist Selvan die ideale Wahl für die Leitung des Büros in London. Seine Rolle wird Level 7s Management in besonderem Maße in der Finanz- und Investitionskommunikation sowie der Suche nach neuen Investitionsmöglichkeiten in Großbritannien unterstützen."

Medienkontakt:
Level 7 Global Holdings Corp.
7950 NW 53rd Street Suite 337?Miami, Florida 33166

Telefon: +1-305-407-9619
E-Mail: media@l7holdings.com
Website: www.l7holdings.com
 

Über die Level 7 Global Holdings Corp.:
Die Level 7 Global Holdings Corp. ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Hauptsitz in den USA. Als Holding und Private-Equity-Gesellschaft stellt Level 7 jungen, wie auch etablierten Unternehmen, Kapital und unsere Dienstleistungen zur Verfügung.
Level 7 schafft und sichert Geschäftschancen durch Initiative und Know-How welches nicht nur auf den Finanzbereich beschränkt ist.
Als aktiver Mitgesellschafter verfolgt das Unternehmen konsequent das Ziel, ein nachhaltiges Geschäft aufzubauen und den Wert der Investments zu steigern.
Level 7 engagiert sich für Start-up-Unternehmen, die danach streben, in schnell wachsende Märkte einzudringen, ist spezialisiert auf Frühphasenfinanzierung, Risikokapital sowie privates Eigenkapital. Über die oben erwähnte primäre Anlagestrategie hinaus beteiligt sich Level 7 außerdem am Erwerb von Anteilen bereits etablierter Unternehmen, die auf eine Historie mit Rentabilität, nachhaltigen Erträgen und positiven Cashflow zurückblicken können. Das Ziel der Portfoliostrategie ist es, dem Unternehmen auf dauerhafter Basis sowohl Raum für Wachstum und Ertragsströme, als auch Kapitalzuwachs zu bieten. Die an der Zertifikate Börse Frankfurt notierten Exchange Traded Instruments (ETI's) bieten Privaten wie auch Institutionellen Anlegern die Möglichkeit, indirekt in die Level 7 Global Holdings zu investieren um somit am angestrebten Gesamterfolg der Gesellschaft partizipieren zu können.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.l7holdings.com

Haftungsausschluss:
Dieses Dokument enthält auf die Zukunft ausgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf den derzeitigen Ansichten, Erwartungen und Annahmen des Managements der Level 7 Global Holdings Corp. und beinhalten bekannte sowie unbekannte Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass tatsächliche Ergebnisse, Leistungen oder Ereignisse erheblich von denjenigen abweichen, die in solchen Aussagen geäußert oder impliziert werden. Tatsächliche Ergebnisse, Leistungen oder Ereignisse könnten erheblich von denjenigen abweichen, die in solchen Aussagen beschrieben werden, dies unter anderem infolge von Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation, Risiken in Zusammenhang mit Kapitalmärkten, Wechselkursschwankungen sowie Änderungen der internationalen und nationalen Gesetze und Vorschriften, besonders in Bezug auf Steuergesetze und Vorschriften, sowie anderen Faktoren. Level 7 Global Holdings Corp. übernimmt keinerlei Verpflichtung, irgendwelche auf die Zukunft ausgerichteten Aussagen zu aktualisieren. Dieses Dokument dient ausschließlich informativen Zwecken und stellt keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Angebot, Kauf oder Verkauf der beschriebenen Wertpapiere dar.











16.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Level 7 Global Holdings

7950 NW 53rd Street Suite 337

33166 Miami, Florida


Vereinigte Staaten von Amerika
Telefon:
+1 305 407 9619
E-Mail:
office.mia@l7holdings.com
Internet:
www.l7holdings.com
ISIN:
MT0000951252, MT0000951351
WKN:
A17TAW, A2BELD
Börsen:
Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




554753  16.03.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.06.2018 - Paion: Frisches Geld aus Frankreich
21.06.2018 - Aovo Touristik: Überraschendes Ergebnis
21.06.2018 - Publity: Gewinnwarnung
21.06.2018 - mVise: Götz bestätigt Prognose
21.06.2018 - FCR Immobilien: Zukäufe in Stuhr und Freital
21.06.2018 - UET United Electronic Technology. Verkauf bringt Sonderertrag
21.06.2018 - Einhell: Neue Jahresprognose
21.06.2018 - Semper idem Underberg: Sehr ungewöhnliche Kommunikationspolitik
21.06.2018 - Nanogate erhöht die finanzielle Flexibilität
21.06.2018 - Beiersdorf: Neues von der Vorstandsspitze


Chartanalysen

21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter
21.06.2018 - Evotec Aktie: Alles läuft auf eine Entscheidung hinaus!
21.06.2018 - Medigene Aktie: Nimmt die Erholung jetzt Fahrt auf?
21.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Wenn alles gut geht...
21.06.2018 - BYD Aktie: Schlechte Nachrichten!
20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!


Analystenschätzungen

21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort
21.06.2018 - Daimler: Doppelte Abstufung nach der Warnung
21.06.2018 - Daimler: Analysten reagieren gelassen auf Gewinnwarnung
20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden


Kolumnen

21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR