DGAP-News: Im Amt bestätigt: Dr. Heiko Schäfer neuer CEO der TOM TAILOR GROUP

Nachricht vom 14.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: TOM TAILOR Holding AG / Schlagwort(e): Personalie

Im Amt bestätigt: Dr. Heiko Schäfer neuer CEO der TOM TAILOR GROUP
14.03.2017 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.







Im Amt bestätigt
Dr. Heiko Schäfer neuer CEO der TOM TAILOR GROUP Hamburg, 14. März 2017. Der Aufsichtsrat der TOM TAILOR Holding AG hat Dr. Heiko Schäfer mit Wirkung zum 15. März 2017 zum Chief Executive Officer (CEO) bestellt. Damit stellt das Hamburger Modeunternehmen einen erfahrenen Transformationsmanager und Markenspezialisten an die Spitze der Unternehmensgruppe.

Dr. Heiko Schäfer begann seine Tätigkeit bei der TOM TAILOR GROUP im Dezember 2015 zunächst als Chief Operating Officer (COO), bevor er im September 2016 zusätzlich interimistisch die Funktion des Vorstandsvorsitzenden übernahm. Dr. Schäfer wird nun als CEO dem Vorstand der TOM TAILOR GROUP vorstehen, der neben ihm Finanzvorstand Thomas Dressendörfer sowie Uwe Schröder als interimistisches Mitglied des Vorstands umfasst.

Vor dem Hintergrund der vielen anstehenden Aufgaben ist der gesamte Aufsichtsrat überzeugt, dass man mit Dr. Schäfer den richtigen CEO gefunden hat.

Dr. Heiko Schäfer, CEO der TOM TAILOR Holding AG: "Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und die damit verbundenen Herausforderungen. Ich bin überzeugt, dass wir die ersten richtigen Weichen gestellt haben, um die TOM TAILOR GROUP wieder profitabel aufzustellen. Viel Arbeit liegt noch vor uns. Aber wir bauen hierbei auf unsere starken Marken, unsere langjährigen starken Kundenbeziehungen sowie ein starkes und flexibles Team an Mitarbeitern auf."Über die Person:

Dr. Heiko Schäfer (44) ist seit Dezember 2015 für die TOM TAILOR GROUP tätig und bekleidete zunächst die Position des COO, bevor er im September 2016 zusätzlich die Funktion des interimistischen CEO übernahm. Vor seinem Eintritt in die TOM TAILOR GROUP war er beim Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR) in London tätig, zu dem er von der adidas Group wechselte. Hier verantwortete er zuletzt als Senior Vice President die Produktentwicklung, Beschaffung und einen Teil der Logistik für die vier Lifestyle-/Modelabels der Dachmarke adidas.

Seine berufliche Laufbahn startete Dr. Schäfer bei der Boston Consulting Group (BCG), bei der er über sechs Jahre im Wesentlichen Klienten aus dem Konsumgüter- und Retailbereich in Vertriebs-/Marketing- und Operations-Themen beriet. Dr. Schäfer studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Saarbrücken und promovierte anschließend an der Universität Mannheim im Bereich Marketing zum Thema "Cross-Selling".Termine

Am 28. März 2017 wird die TOM TAILOR GROUP den testierten Geschäftsbericht 2016 sowie die Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2017 vorlegen.Über die TOM TAILOR GROUP

Die TOM TAILOR GROUP fokussiert sich als international tätiges, vertikal ausgerichtetes Modeunternehmen auf sogenannte Casual Wear und bietet diese im mittleren Preissegment an. Ein umfangreiches Angebot an modischen Accessoires erweitert das Produktportfolio. Das Unternehmen deckt mit seinen Dachmarken TOM TAILOR und BONITA die unterschiedlichen Segmente des Modemarkts ab.

Die Marke TOM TAILOR wird durch die Segmente Retail und Wholesale vertrieben, also sowohl durch eigene Monolabel-Geschäfte als auch durch Handelspartner. Ende 2016 zählten hierzu 472 TOM TAILOR Filialen sowie 205 Franchise-Geschäfte, 3.050 Shop-in-Shops und rund 8.400 Multi-Label-Verkaufsstellen. Damit ist die Marke in über 35 Ländern präsent.

BONITA verfügt über 950 eigene Retail-Geschäfte sowie inzwischen auch über 50 Shop-in-Shop Flächen.

Darüber hinaus können die Kollektionen beider Marken über die jeweiligen eigenen Online-Shops bezogen werden.

Informationen auch unter www.tom-tailor-group.com und www.BONITA.eu Medien- und Investorenkontakt

Felix Zander
Head of Investor Relations & Corporate Communications
TOM TAILOR GROUP
Telefon: +49 (0) 40 58956-449
E-Mail: felix.zander@tom-tailor.com

Lena Christin Wulfmeyer
Senior Manager Corporate Communications
TOM TAILOR GROUP
Telefon: +49 (0) 40 58956-420
E-Mail: lena.wulfmeyer@tom-tailor.com


















14.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
TOM TAILOR Holding AG

Garstedter Weg 14

22453 Hamburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 40 589 56 0
Fax:
+49 (0) 40 589 56 398
E-Mail:
info@tom-tailor.com
Internet:
www.tom-tailor-group.com
ISIN:
DE000A0STST2
WKN:
A0STST
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




553667  14.03.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Aumann: 300 Millionen Euro im Fokus
20.06.2018 - Patrizia Immobilien: Zahlen stützen Prognose
20.06.2018 - Dr. Hönle: Prognose wird angehoben
20.06.2018 - Beate Uhse wird zu be you
20.06.2018 - E.On: Neue Möglichkeiten für das virtuelle Kraftwerk
20.06.2018 - Evotec: Baldiges Aus für die AG
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Schritt in Richtung Kapitalmarktfähigkeit
20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR