4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Baywa

DGAP-Adhoc: BayWa AG gründet Joint Venture in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Nachricht vom 07.03.2017 07.03.2017 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-Ad-hoc: BayWa AG / Schlagwort(e): Joint Venture

BayWa AG gründet Joint Venture in den Vereinigten Arabischen Emiraten
07.03.2017 / 08:29 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
BayWa AG gründet Joint Venture in den Vereinigten Arabischen Emiraten
BayWa Aktiengesellschaft
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR
München, 7. März 2017
Die BayWa AG hat heute mit der Al Dahra Agriculture LLC und Al Dahra
National Investments LLC ("Al Dahra") mit Sitz in Abu Dhabi Verträge zur
Gründung einer Joint Venture Gesellschaft in Abu Dhabi geschlossen
("Transaktion"). Al Dahra ist ein führendes Unternehmen in der
Agrarindustrie.
Die Joint Venture Gesellschaft soll Gewächshäuser in dem arabischen Land
errichten, um künftig Premium-Fruchtgemüse wie Tomaten in den Vereinigten
Arabischen Emiraten zu vermarkten. Das Joint Venture ist Teil der
Spezialitätenstrategie des BayWa Konzerns. Mit der Produktion von
Agrarspezialitäten erweitert die BayWa ihre Wertschöpfungstiefe, um
internationale Wachstumsmärkte für Agrarspezialitäten zu erschließen.
Die BayWa AG wird für das Projekt ein Darlehen von rund 30 Mio. Euro zur
Verfügung stellen. Der Vollzug der Transaktion steht unter anderem unter
dem Vorbehalt der zuständigen Behörden in den Vereinigten Arabischen
Emiraten.
BayWa AG
Der Vorstand

BayWa Aktiengesellschaft, Arabellastraße 4, 81925 München, www.baywa.de
WKN 519406 // ISIN DE0005194062; WKN 519400 // ISIN DE0005194005


Kontakt:
Marion Danneboom, BayWa AG, Leiterin PR/Corporate Communications/Public
Relations,
Tel. 0 89/92 22-36 80, Fax 0 89/92 22-36 98,
E-Mail: marion.danneboom@baywa.de







07.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
BayWa AG

Arabellastraße 4

81925 München


Deutschland
Telefon:
089/ 9222-3691
Fax:
089/ 9222-3698
E-Mail:
marion.danneboom@baywa.de
Internet:
www.baywa.de
ISIN:
DE0005194062, DE0005194005,
WKN:
519406, 519400,
Indizes:
SDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service


550935  07.03.2017 CET/CEST







Weitere DGAP-News von Baywa

18.06.2019 - DGAP-News: BayWa AG platziert erfolgreich Green Bond
24.05.2019 - DGAP-Adhoc: BayWa plant Begebung einer Unternehmensanleihe (Green Bond)
10.05.2019 - DGAP-Adhoc: BayWa beabsichtigt, die TESSOL Kraftstoffe, Mineralöle und Tankanlagen GmbH abzugeben
12.04.2019 - DGAP-Adhoc: BayWa AG: Kapitalerhöhung bei BayWa r.e. renewable energy GmbH
28.03.2019 - DGAP-News: Geschäftsjahr 2018: BayWa erreicht Ziele und plant weitere Ergebnissteigerungen für 2019

4investors-News zu Baywa

24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
07.03.2019 - Baywa: Positive Entwicklung soll sich fortsetzen
06.03.2019 - BayWa: Dividende je Aktie bleibt konstant
28.12.2018 - Baywa verkauft Don Rodrigo
22.11.2018 - Baywa: Sorgen drücken Kursziel


(Werbung)


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR