DGAP-News: Emerging Markets Magazin: Uniper verkauft Gasfeld-Beteiligung in Russland an OMV

Nachricht vom 06.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Fuyuma GmbH / Schlagwort(e): Marktbericht/Sonstiges

Emerging Markets Magazin: Uniper verkauft Gasfeld-Beteiligung in Russland an OMV
06.03.2017 / 12:27


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
(www.emergingmarkets-magazin.de) Die Uniper SE (ISIN: DE000UNSE018) verkauft ihre Beteiligung an dem russischen Gasfeld Juschno-Russkoje rückwirkend zum 31.12.2016 an den österreichischen Öl- und Gaskonzern OMV AG (ISIN: AT0000743059).
Für 1,749 Mrd. EUR erhält OMV damit 25% der Anteile minus eine Aktie an dem Gemeinschaftsunternehmen Severneftgazprom. Umgerechnet in Erdölmengen erhält OMV damit bis zum Ende der Lizenzlaufzeit seiner Beteiligung in 2043 einen Anteil von 580 Mio. Barrel. 40% der Anteile an Severneftgazprom hält der russische Gaskonzern PAO Gazprom (ISIN: RU0007661625). Die restlichen 35% hält die BASF-Tochter Wintershall.
Das westsibirische Gasfeld Juschno-Russkoje ist mit förderbaren Reserven von über 600 Mrd. Kubikmetern Erdgas eines der größten Felder weltweit. Jährlich werden dort 25 Mrd. Kubikmeter Erdgas gefördert, die über die Nord-Stream-Pipeline nach Europa transportiert werden.
Neben der Abspaltung ihrer Energieerzeugungssparten (Wasser, Kohle und Gas) sowie dem Energiehandel und Anteilen an der Stromerzeugung in Russland, gliederte die E.ON SE auch die Beteiligung an dem Gasfeld in Uniper aus. Die Einnahmen aus dem Verkauf will Uniper für den Abbau von Schulden nutzen. Das Entschuldungsziel soll somit eher erreicht werden.
In der vergangenen Woche bestätigten die Vorstandsvorsitzenden von Uniper und Gazprom zudem bei einem Treffen, dass beide Unternehmen an einer termingerechten Inbetriebnahme der Pipeline Nord Stream 2 festhalten. Diese soll die bereits bestehende Pipeline in der Ostsee ergänzen und somit der gestiegenen Nachfrage in Europa Rechnung tragen. 2016 steigerte Gazprom seinen Erdgasexport nach Deutschland um 10% im Vergleich zum Vorjahr auf ein Rekordniveau von 49,8 Mrd. Kubikmeter.
Den Artikel sowie weitere Informationen zu Schwellen- und Entwicklungsländern finden Sie auf www.emergingmarkets-magazin.deÜber das Emerging Markets Magazin
Das Emerging Markets Magazin ist ein redaktionell ausgerichtetes Onlineportal, das sich mit der Entwicklung der Schwellenländer und anderer aufstrebender Märkte Asiens, Europas, Afrikas, des Mittleren Ostens und Latein Amerikas auseinandersetzt und seinen Nutzern dazu ein interessantes Informationsangebot über Wirtschaft, Finanzen und Politik bereitstellt. Mit einer großen Auswahl an Nachrichten, Berichten, Analysen, Fakten und Zahlen sowie zahlreichen Unique-Beiträgen zu rasant wachsenden Schwellen- und Entwicklungsländern ist das Emerging Markets Magazin eine der führenden deutschsprachigen Plattformen für Emerging Markets.
Fuyuma GmbH
c/o Emerging Markets Magazin
Eurotec-Ring 15
47445 Moers
Telefon: 02841-781940-20
Telefax: 02841-781940-29
E-Mail: redaktion@emergingmarkets-magazin.de
Internet: www.emergingmarkets-magazin.de










06.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



550635  06.03.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR