4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Deutsche Bank

DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Die Deutsche Bank bestätigt Vorbereitung einer möglichen Kapitalerhöhung und weiterer strategischer Maßnahmen

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Nachricht vom 03.03.2017 03.03.2017 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-Ad-hoc: Deutsche Bank AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Strategische Unternehmensentscheidung

Deutsche Bank AG: Die Deutsche Bank bestätigt Vorbereitung einer möglichen Kapitalerhöhung und weiterer strategischer Maßnahmen
03.03.2017 / 21:41 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die Deutsche Bank (XETRA: DBKGn.DE / NYSE: DB) bestätigt vorbereitende
Schritte für eine potenzielle Kapitalerhöhung in Höhe von rund 8 Milliarden
Euro und verschiedene strategische Maßnahmen. Diese umfassen den Verbleib
der Postbank im Konzern und ihre Integration mit dem deutschen Privat- und
Firmenkundengeschäft sowie den Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an der
Deutschen Asset Management über einen Börsengang. Diese Schritte sind
abhängig vom Marktumfeld und der Zustimmung des Vorstands und des
Aufsichtsrats. Bislang sind keine Entscheidungen getroffen.
Kontakt:
Monika Schaller
Global Head External Communications
Tel. +49 69 910 48098
E-Mail: monika.schaller@db.com







03.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Deutsche Bank AG

Taunusanlage 12

60325 Frankfurt a. M.


Deutschland
Telefon:
+49 (0)69 910-00
Fax:
+49 (0)69 910-38966
E-Mail:
db.presse@db.com
Internet:
www.deutsche-bank.de
ISIN:
DE0005140008
WKN:
514000
Indizes:
DAX, EURO STOXX 50
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange; NYSE

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service


550403  03.03.2017 CET/CEST







Weitere DGAP-News von Deutsche Bank

07.07.2019 - DGAP-Adhoc: Die Deutsche Bank legt Pläne für umfangreiche strategische Transformation und Restrukturierung vor
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank und Commerzbank setzen Gespräche nicht fort
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank prüft strategische Optionen und bestätigt Gespräche mit der Commerzbank
19.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank gibt öffentliches Anleihe-Rückkaufangebot bekannt
16.07.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die über Konsens liegen

4investors-News zu Deutsche Bank

17.07.2019 - Deutsche Bank Aktie: Sieht gut aus, aber die Warnung bleibt!
16.07.2019 - Deutsche Bank Aktie: Das wird die Nagelprobe
15.07.2019 - Deutsche Bank Aktie: Eine Personalie und ein paar charttechnische Gedanken
12.07.2019 - Deutsche Bank: Gute Nachricht für Investoren
12.07.2019 - Deutsche Bank Aktie: Es brodelt unter dem Deckel!


(Werbung)


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR