PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: PNE WIND AG: Creditreform Rating bestätigt Unternehmensrating von BB- und zieht den Zusatz (watch) zurück

Nachricht vom 06.04.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PNE WIND AG / Schlagwort(e): Rating

PNE WIND AG: Creditreform Rating bestätigt Unternehmensrating von BB- und zieht den Zusatz (watch) zurück
06.04.2016 / 12:39


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Pressemitteilung
PNE WIND AG: Creditreform Rating bestätigt Unternehmensrating von BB- und zieht den Zusatz (watch) zurück
Cuxhaven, 06.04.2016: Creditreform Rating hat das Unternehmensrating der PNE WIND AG im Rahmen des Folgeratings von BB- bestätigt und den Zusatz (watch) zurückgezogen.
Maßgeblich für die Ratingeinschätzung sind laut Creditreform die unveränderte operative Entwicklung sowie die Entwicklung der Finanzierungsstrukturen durch den Aufbau eines Windparkportfolios. Diesbezüglich sowie insgesamt im Rahmen der Strategie besteht grundsätzlich hoher Finanzierungsbedarf bis zum Exit. Bei der plangemäßen Umsetzung der gebündelten Veräußerung von Windparks sind jedoch bis zum Jahresende deutlich positive Umsatz-, Ergebnis- und Liquiditätsbeiträge zu erwarten. Laut Creditreform zeigt die Liquiditätsplanung der PNE WIND AG auch bis zur Veräußerung des Windparkportfolios unter Berücksichtigung der Patronatserklärung für bestimmte Finanzierungen der WKN AG eine entsprechende Belastbarkeit. Des Weiteren sieht die Ratingagentur verschiedene Risiken unverändert, welche grundsätzlich aus den verfolgten Aktivitäten im On- und Offshore-Wind Projektgeschäft entstehen. Diese können eine entsprechende Wirkung auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage sowie die Geschäfts- und Liquiditätslage haben. Laut Creditreform ist das Rating aktuell durch vorstehende Aspekte limitiert.
Über die PNE WIND-Gruppe
Die PNE WIND-Gruppe mit ihren Marken PNE WIND und WKN ist ein führender deutscher Windpark-Projektierer. Mit rund 380 Mitarbeitern bietet die PNE WIND-Gruppe seit über 25 Jahren die gesamte Wertschöpfungskette von Entwicklung, Projektierung, Realisierung, Finanzierung, Betrieb, Vertrieb und Repowering von Windparks im In- und Ausland an Land aus einer Hand an. Nach Übergabe der fertiggestellten Anlagen an die Betreiber zählt zudem die technische und kaufmännische Betriebsführung einschließlich der regelmäßigen Wartung zum Leistungsspektrum der PNE WIND-Gruppe. Auf See werden Offshore-Windparks bis zur Baureife entwickelt. Neben der Geschäftstätigkeit im etablierten deutschen Heimatmarkt ist die PNE WIND-Gruppe international positioniert, um von dem enormen Wachstumspotenzial des globalen Windenergiemarktes zu profitieren und expandiert in dynamischen Wachstumsmärkten.
Kontakte für Rückfragen
 PNE WIND AGRainer HeinsohnLeiter UnternehmenskommunikationTel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 453Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373Rainer.Heinsohn(at)pnewind.com
 PNE WIND AGScott McCollisterLeiter Investor RelationsTel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 454Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373Scott.McCollister(at)pnewind.com
Kontakt:Kontakte für RückfragenPNE WIND AGLeiter UnternehmenskommunikationRainer HeinsohnTel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 453Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373E-mail: Rainer.Heinsohn@pnewind.comPNE WIND AGInvestor RelationsScott McCollisterTel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 454Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373E-mail: Scott.McCollister@pnewind.com
06.04.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
PNE WIND AG



Peter-Henlein-Straße 2-4



27472 Cuxhaven



Deutschland


Telefon:
04721 / 718 - 06


Fax:
04721 / 718 - 200


E-Mail:
info@pnewind.com


Internet:
http://www.pnewind.com


ISIN:
DE000A0JBPG2, DE000A0B9VG7, , DE000A1R0741, , DE000A12UMG0


WKN:
A0JBPG, A0B9VG, , A1R074, , A12UMG


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

451753  06.04.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.04.2018 - Atoss Software: Guter Jahresauftakt
23.04.2018 - Singulus Technologies: Maschinen für China
23.04.2018 - GxP German Properties: Meran tritt ab
23.04.2018 - E.On: Neues Joint Venture
23.04.2018 - Solarworld: Übernahme in USA
23.04.2018 - Tele Columbus besorgt sich frisches Geld
23.04.2018 - PA Power Automation ist pleite
23.04.2018 - Mensch und Maschine: Ein neuer Rekord
23.04.2018 - Eyemaxx Real Estate: Neues Projekt in Essen
23.04.2018 - Aareal Bank: Partnerschaft mit Startup-Netzwerk


Chartanalysen

23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?
23.04.2018 - paragon Aktie: Trendwende nach den heftigen Verlusten möglich?
22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!


Analystenschätzungen

23.04.2018 - UBS Group: Zu hohes Minus
23.04.2018 - Fresenius: Kaufen nach der Absage
23.04.2018 - Infineon: Dollar ist eingepreist
23.04.2018 - Fresenius Medical Care: Erwartungen werden reduziert
23.04.2018 - Steinhoff: Desaster beim Kursziel der Aktie
23.04.2018 - Covestro: Ein übertriebenes Minus
23.04.2018 - Porsche: Aktie folgt dem Volkswagen-Trend
20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie


Kolumnen

23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR