DGAP-Adhoc: Fair Value REIT-AG erhöht geplante Dividende für 2016 von 0,25 EUR auf 0,40 EUR je Aktie

Nachricht vom 21.02.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Fair Value REIT-AG / Schlagwort(e): Dividende/Immobilien

Fair Value REIT-AG erhöht geplante Dividende für 2016 von 0,25 EUR auf 0,40 EUR je Aktie
21.02.2017 / 14:29 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Insiderinformation nach Art. 17 MAR
(veröffentlicht am 21. Februar 2017)
Fair Value REIT-AG
Würmstraße 13a
82166 Gräfelfing
WKN: A0MW97
ISIN: DE000A0MW975
Fair Value REIT-AG erhöht geplante Dividende für 2016 von 0,25 EUR auf 0,40
EUR je Aktie
München, 21. Februar 2017 - Der Vorstand der Fair Value REIT-AG (WKN
A0MW97, ISIN DE000A0MW975) erhöht die für das Geschäftsjahr 2016 geplante
Ausschüttung einer Dividende von bisher 0,25 EUR je derzeit in Umlauf
befindlicher Aktie auf 0,40 EUR. Ein entsprechender Vorschlag soll der am
2. Juni 2017 stattfindenden Hauptversammlung unterbreitet werden. Die
entsprechende Gesamtsumme von rd. 5,6 Mio. EUR sowie ca. 90,4 % des
vorläufigen HGB-Jahresüberschusses 2016 erfüllt damit die Vorgabe des
REIT-Gesetzes.
Entsprechend den bisher noch nicht testierten Zahlen lag der
Jahresüberschuss der Fair Value REIT-AG nach HGB in 2016 bei 6,2 Mio. EUR,
nachdem im Vorjahr ein Fehlbetrag von 2,6 Mio. EUR verzeichnet worden ist.
Der Anstieg gegenüber dem Vorjahr um 8,8 Mio. EUR resultiert aus einem
höheren Nettovermietungsergebnis, reduzierten Verwaltungskosten, höheren
Erträgen aus Beteiligungen und gesunkenen Nettozinsaufwendungen.
Die Fair Value REIT-AG wird die testierten Finanzkennzahlen zum
Geschäftsjahr 2016 am 30. März 2017 veröffentlichen.
< Ende der Ad hoc-Mitteilung>
Kontakt:
Fair Value REIT-AG
Frank Schaich
Würmstraße 13a
82166 Gräfelfing
Tel.: 089-9292815-10
Fax.: 089-9292815-15
E-Mail: schaich@fvreit.de







21.02.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Fair Value REIT-AG

Würmstraße 13a

82166 Gräfelfing


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 9292 815-1
Fax:
+49 (0)89 9292 815-15
E-Mail:
info@fvreit.de
Internet:
www.fvreit.de
ISIN:
DE000A0MW975
WKN:
A0MW97
Indizes:
RX REIT All Share Index, RX REIT Index
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service


546159  21.02.2017 CET/CEST











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
19.06.2018 - Vonovia: Erfolg in Schweden
19.06.2018 - Wacker Neuson: Verkauf beim Olympiapark
19.06.2018 - capsensixx: Zuteilung am untersten Ende der Spanne
18.06.2018 - Sunfarming will Anleihe begeben
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen treibt Wachstumsstrategie voran


Chartanalysen

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”


Analystenschätzungen

18.06.2018 - Siemens Healthineers: Gibt es einen Rückschlag?
18.06.2018 - Vestas: Großauftrag für den Nordex-Konkurrenten
18.06.2018 - Daimler: Klares Aufwärtspotenzial
18.06.2018 - GK Software: Weiterer Wachstumsschub steht an
18.06.2018 - Infineon: Reaktion auf den Kapitalmarkttag
18.06.2018 - Volkswagen: Kurs nach Verhaftung unter Druck
18.06.2018 - Lufthansa: Bewertung bleibt attraktiv – Neue Gerüchte
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Zweifache Abstufung der Aktie
18.06.2018 - Morphosys: Kursziel geht weiter nach oben
18.06.2018 - Wirecard: Impulse durch Adyen


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR