PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-Adhoc: Deutsche Rohstoff AG: Cub Creek und Elster steigern Wert der Öl- und Gasreserven um 120 Prozent

Nachricht vom 16.02.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Deutsche Rohstoff AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Deutsche Rohstoff AG: Cub Creek und Elster steigern Wert der Öl- und Gasreserven um 120 Prozent
16.02.2017 / 19:21 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Deutsche Rohstoff: Cub Creek und Elster steigern Wert der Öl- und
Gasreserven um 120 Prozent
Barwert steigt auf USD 162 Mio. für sichere bzw. USD 94 Mio. für
wahrscheinliche Reserven
Mannheim/Denver. Cub Creek Energy (CCE) und Elster Oil & Gas (EOG) haben
den Wert der sicheren und wahrscheinlichen Öl- und Gasreserven seit der
letzten Neuberechnung im Mai 2016 mehr als verdoppelt. Der Barwert der
Reserven, (künftiger Cash-Flow abgezinst mit 10%, sogenannter PV10),
beläuft sich in Summe für CCE und EOG jetzt auf USD 162 Mio. für die
sicheren Reserven und auf USD 94,1 Mio. für die wahrscheinlichen Reserven.
Die Berechnung des Reservenwertes erfolgte anhand der Terminkurve für US-Öl
und Erdgas am 31. Dezember 2016. Der Reservenbericht wurde von Ryder Scott
erstellt (www.ryderscott.com), einem der renommiertesten Unternehmen in den
USA für die Erstellung enstprechender Gutachten.
Der starke Anstieg des Wertes insbesondere der sicheren Reserven
resultierte aus höheren Öl- und Gaspreisen, einem Anstieg der sicheren
Reserven um 20% und höheren wirtschaftlichen Anteilen an vielen Bohrungen
von Cub Creek. Darüber hinaus umfasst der Bericht nun auch Bohrungen auf
den Flächen, die Cub Creek im August 2016 erworben hat.
Eine detaillierte Aufstellung zu den Reserven findet sich in Kürze auf der
Website der Deutsche Rohstoff AG.
Thomas Gutschlag, CEO der Deutsche Rohstoff, kommentierte: "Cub Creek und
Elster haben in weniger als drei Jahren einen hohen Reservenwert aufgebaut.
Wir sind nun in der Position diese Reserven in den kommenden Jahren zu
entwickeln. Darüber hinaus wollen wir unsere Aktivitäten im US-Ölsektor
weiter ausbauen."
1 Erdgas wird mit dem Faktor 5,600 Kubikfuß Erdgas pro Barrel Öläquivalent
umgerechnet.
Mannheim, 16. Februar 2017
Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive
Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt
liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle
wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab.
Weitere Informationen unter www.rohstoff.de
Kontakt
Deutsche Rohstoff AG
Dr. Thomas Gutschlag, CEO
Tel. +49 621 490 817 0
info@rohstoff.de







16.02.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Deutsche Rohstoff AG

Q7, 24

68161 Mannheim


Deutschland
Telefon:
0621 490 817 0
Fax:
0621 490 817 22
E-Mail:
gutschlag@rohstoff.de
Internet:
www.rohstoff.de
ISIN:
DE000A0XYG76, DE000A1R07G4,
WKN:
A0XYG7, A1R07G
Indizes:
Entry Standard (Performance TOP 30)
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service


545381  16.02.2017 CET/CEST











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.04.2018 - Mologen: Söhngen kündigt Abschied an
20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
20.04.2018 - Williams Grand Prix Holdings: Operatives Ergebnis sinkt
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende


Chartanalysen

20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR