DGAP-News: Zalando SE: ZALANDO SE VERÖFFENTLICHT FINANZZAHLEN FÜR DAS 4. QUARTAL UND JAHRESERGEBNISSE 2016 AM 1. MÄRZ 2017

Nachricht vom 16.02.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Zalando SE / Schlagwort(e): Jahresergebnis

Zalando SE: ZALANDO SE VERÖFFENTLICHT FINANZZAHLEN FÜR DAS 4. QUARTAL UND JAHRESERGEBNISSE 2016 AM 1. MÄRZ 2017
16.02.2017 / 12:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
BERLIN, 16 FEBRUAR 2017 // Zalando SE veröffentlicht Finanzzahlen für das
4. Quartal und Jahresergebnisse 2016 (endend am 31. Dezember 2016) um 8:00
Uhr (CET) am 1. März 2017. Rubin Ritter, Mitglied des Vorstands, wird die
Finanzzahlen in einer Telefonkonferenz um 9:30 Uhr (CET) erläutern. Im
Anschluss daran wird Research-Analysten und Investoren die Möglichkeit zur
Q&A geboten. Die Präsentation wird in Englisch abgehalten und wird durch
einen live Audiocast verfügbar sein.
Link Audiocast:
http://www.audio-webcast.com/cgi-bin/visitors.ssp?fn=visitor&id=4315
Einwahldaten (für Research Analysten und Investoren):
Um sicherzustellen, dass Sie rechtzeitig zur Telefonkonferenz eingewählt
sind, bitten wir Sie, sich kurz vor Beginn einzuwählen und zu registrieren.
DE: +49 69 22 22 29 043
UK: +44 203 009 2452
US: +1 855 402 7766
Teilnehmer PIN: 50744135#
Der Audiocast wird kurz nach der Telefonkonferenz auf der Investor
Relations Webseite
(https://corporate.zalando.de/de/ir) verfügbar sein.

ÜBER ZALANDO
Zalando (https://corporate.zalando.de) ist Europas führende
Online-Plattform für Mode. Wir bieten unseren Kunden eine umfassende
Auswahl an Bekleidung, Schuhen und Accessoires für Damen, Herren und Kinder
bei kostenfreiem Versand und Rückversand. Das Sortiment reicht von über
1.500 weltweit bekannten Marken über lokale und Fast-Fashion Brands bis hin
zu selbst designten Private Labels. Die Zalando-Shops sind lokal auf die
Bedürfnisse der Kunden in 15 verschiedenen europäischen Märkten
zugeschnitten: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich,
Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden,
Schweiz, Spanien und das Vereinigte Königreich. Zalando's Logistiknetzwerk
mit vier zentralen Logistikzentren in Deutschland ermöglicht die effiziente
Versorgung aller Kunden in ganz Europa, unterstützt durch einen auf die
lokalen Kundenbedürfnisse fokussierten Standort in Norditalien. Wir sind
überzeugt, dass der Dreiklang aus Mode, Technologie und Logistik unseren
Kunden und Markenpartnern einen Mehrwert bietet.
Die internationalen Zalando-Shops verzeichnen monatlich mehr als 160
Millionen Besuche, von denen im dritten Quartal 2016 mehr als 65 Prozent
von mobilen Endgeräten kamen. Die Zahl aktiver Kunden stieg im gleichen
Zeitraum auf 19,2 Millionen.
KONTAKT
Investor Relations Zalando
Email: investor.relations@zalando.de











16.02.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Zalando SE

Tamara-Danz-Straße 1

10243 Berlin


Deutschland
E-Mail:
presse@zalando.de
Internet:
https://corporate.zalando.de
ISIN:
DE000ZAL1111
WKN:
ZAL111
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




545067  16.02.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.04.2018 - 4SC verzeichnet höheren Liquiditätsverbrauch
26.04.2018 - Nanogate will Dividende zahlen - Bilanz vorgelegt
26.04.2018 - Wacker Chemie: Gewinnsprung im fortgeführten Geschäft
26.04.2018 - Adva Aktie im Minus - Verlust zum Jahresauftakt
26.04.2018 - Deutsche Rohstoff: News von Salt Creek
26.04.2018 - Berentzen sieht Ziele für 2018 weiter als erreichbar an
26.04.2018 - Steinhoff Aktie: Überraschende News zum Poco-Deal lassen Börse kalt
26.04.2018 - Evotec Aktie: Ausverkaufspreise? Vorsicht!
26.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Alle Hoffnungen schon wieder begraben
26.04.2018 - LPKF Laser Aktie: Übler Absturz, aber…


Chartanalysen

26.04.2018 - Evotec Aktie: Ausverkaufspreise? Vorsicht!
26.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Alle Hoffnungen schon wieder begraben
26.04.2018 - LPKF Laser Aktie: Übler Absturz, aber…
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye zurück?


Analystenschätzungen

25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie


Kolumnen

26.04.2018 - DAX: Zinsentscheid und Death-Cross - Donner + Reuschel Kolumne
26.04.2018 - Führende Öl- und Gaskonzerne setzen verstärkt auf saubere Energie - Commerzbank Kolumne
26.04.2018 - Infineon Aktie: Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
26.04.2018 - DAX: Rücksetzer beendet kurzfristigen Aufwärtstrend - UBS Kolumne
25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR