DGAP-News: AURELIUS schließt Übernahme des Cloud-Geschäfts von Colt erfolgreich ab

Nachricht vom 04.04.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: AURELIUS SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Firmenübernahme

AURELIUS schließt Übernahme des Cloud-Geschäfts von Colt erfolgreich ab
04.04.2016 / 08:02


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
AURELIUS schließt Übernahme des Cloud-Geschäfts von Colt erfolgreich ab
CMC komplett in die Getronics-Gruppe integriert
London / München, 4. April 2016 - Der AURELIUS Konzern (ISIN DE000A0JK2A8) hat die Übernahme des Cloud-Geschäfts CMC (Colt Managed Cloud) der Colt Group S.A. abgeschlossen und CMC in seine ICT-Servicetochter Getronics integriert. Darüber hinaus wurde eine langfristige strategische Partnerschaft zwischen Getronics und Colt vereinbart, durch die Getronics seine Cloud-Dienste auch Kunden von Colt anbieten sowie das Rechenzentrum und Netzwerk von Colt nutzen kann.
CMC ist ein europaweit führender Anbieter von Cloud- und Hosting-Serviceleistungen. Das Unternehmen hat eine solide Basis langfristiger Kundenverträge mit etwa 600 renommierten Unternehmen aus verschiedenen Branchen wie Finanzdienstleistungen und Medien. CMC unterhält Rechenzentren und Supporteinrichtungen in Großbritannien, Frankreich, Belgien, Deutschland, Spanien, Italien, den Niederlanden, der Schweiz, Rumänien und Indien. Getronics hat CMC mit seinem bestehenden eigenen Cloud-Geschäft verschmolzen und bietet unter der Marke Managed Cloud Services jetzt ein umfassendes Portfolio von Cloud-Lösungen an.
Matthias Täubl, bei AURELIUS für Getronics verantwortlich , kommentiert: "Durch gezielte Add-on-Akquisitionen konnten wir Getronics stärken und wirtschaftlich noch erfolgreicher machen. Der Erwerb von CMC ist bereits die sechste Add-on-Akquisition seit der Übernahme im Jahr 2012. Die Zusammenführung der Geschäftsaktivitäten von CMC und Getronics wird dabei helfen, beide Unternehmen noch besser im schnell wachsenden europäischen Markt für Cloud-Dienste zu positionieren. Die vereinbarte langfristige strategische Partnerschaft mit Colt gewährleistet außerdem die nahtlose Versorgung des großen Kundenstamms beider Firmen mit modernen Serviceleistungen."
ÜBER AURELIUS
AURELIUS ist seit vielen Jahren international erfolgreich im Markt für Unternehmensübernahmen und eine der führenden europäischen Beteiligungsgruppen. Ausgehend von Büros in München, London, Stockholm und Madrid erwirbt AURELIUS europaweit Unternehmen und Konzernabspaltungen mit Entwicklungspotenzial. Die Tochterunternehmen werden unter dem Dach von AURELIUS strategisch langfristig ausgerichtet und weiterentwickelt und profitieren dabei von der Managementerfahrung und Finanzkraft des Mutterkonzerns.
Aktuell zählen weltweit 23 Konzernunternehmen mit Standorten in Europa, Asien und den USA zum AURELIUS Konzern. Dazu gehören zahlreiche bekannte Traditionsmarken, Dienstleistungsunternehmen sowie Industrieunternehmen. Die Akquisition von Unternehmen erfolgt nach strengen Investitionskriterien, unterliegt aber keinem Branchenfokus. Die Aktie der AURELIUS SE & Co. KGaA ist im m:access der Börse München gelistet und wird unter der ISIN DE000A0JK2A8 an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.aureliusinvest.de
KONTAKT
Anke Banaschewski
Investor Relations & Corporate Communications
Telefon +49 (89) 544799 - 0
Fax +49 (89) 544799 - 55investor@aureliusinvest.de








04.04.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

450801  04.04.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.04.2018 - Sixt hebt Gewinnprognose an
25.04.2018 - Hamborner REIT wird etwas optimistischer
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - NanoRepro überschreitet operativ die Gewinnschwelle
25.04.2018 - Varta bestätigt den Ausblick
25.04.2018 - Gigaset will sich zweistelligen Millionenkredit holen
25.04.2018 - Steinhoff: Naht der Poco-Verkauf?
25.04.2018 - Intershop: Schwenk auf die Cloud hinterlässt Spuren
25.04.2018 - Sleepz kündigt Kapitalerhöhung an
25.04.2018 - Advanced Blockchain: Kapitalerhöhung naht


Chartanalysen

25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye zurück?
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!


Analystenschätzungen

25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie


Kolumnen

25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR