DGAP-News: MITTELSTAND IM FOKUS: ADCURAM SCHLIESST 2016 SEHR ERFOLGREICH AB UND STARTET 2017 MIT NEUEM BÜRO IN WIEN

Nachricht vom 02.02.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: ADCURAM Group AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

MITTELSTAND IM FOKUS: ADCURAM SCHLIESST 2016 SEHR ERFOLGREICH AB UND STARTET 2017 MIT NEUEM BÜRO IN WIEN
02.02.2017 / 10:25


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, 02. Februar 2017 - Die Münchener Industrieholding ADCURAM Group AG blickt auf ein überaus positives Geschäftsjahr 2016 zurück und hat sich für 2017 weiteres Wachstum vorgenommen.
 

ADCURAM will im neuen Jahr den Fokus neben Konzernabspaltungen noch stärker auf den Mittelstand in der DACH-Region legen. "Viele mittelständische Unternehmen stehen durch Markt- und Technologieveränderungen vor anspruchsvollen Situationen oder generationsbedingt vor der Frage nach der geeigneten Nachfolge. Mit unserer hohen operativen Expertise, der langfristigen Sicht und Kapitalstärke ist ADCURAM der ideale Partner", sagt Philipp Gusinde, der im Oktober 2016 das Vorstandsteam von ADCURAM ergänzt hat. "Wir wollen vor allem industriell geprägte Mittelständler mit guter Substanz bei weiterem Wachstum und nachhaltiger Wertsteigerung unterstützen. Wir stehen dafür, Lebenswerke mit Verantwortung fortzuführen."
 

Fünf erfolgreiche Transaktionen in 2016
Mit dem Erwerb des Luxusküchenherstellers Poggenpohl endete ein sehr erfolgreiches Jahr 2016 für ADCURAM. Neben Poggenpohl konnte die Gruppe im Rahmen einer Nachfolgeregelung zuvor bereits 90 Prozent der Anteile an der Vitrulan-Gruppe übernehmen, einem der führenden Hersteller technischer Textilien.
 

Zudem gab es drei Exits: Die langjährige Beteiligung Hennecke ging nach fast neun Jahren an den Schweizer Finanzinvestor Capvis - den Polyurethan-Maschinenhersteller hatte ADCURAM 2008 von BAYER erworben und zu einem weltweit erfolgreichen Mittelständler entwickelt. Veräußert wurden auch alle Anteile der Citrique Belge NV. Der belgische Zitronensäure-Produzent hatte in den vergangenen Jahren mit ADCURAM eine ehrgeizige Wachstumsstrategie umsetzen können. Im Zuge der strategischen Entscheidung, sich im Bereich Fenster- und Haustürenhersteller auf die Premium-Marke Bayerwald zu konzentrieren, verkaufte ADCURAM zudem die Hoco an eine Investorengruppe.
 

"Wir sind mit dem Transaktionsjahr 2016 sehr zufrieden. Zusammen mit der Rekapitalisierung unserer Fertighaus-Gruppe haben wir unsere Ziele in 2016 vollständig erreicht", so ADCURAM-Vorstand Armin Bire.
 

Um gleich zu Jahresbeginn ein deutliches Zeichen für weiteres Wachstum zu setzen, hat ADCURAM einen weiteren Standort eröffnet - von Wien aus werden künftig Beteiligungsmöglichkeiten im wichtigen österreichischen Markt noch lokaler identifiziert.
 

ÜBER ADCURAM
 

ADCURAM ist eine Industriegruppe in Privatbesitz. ADCURAM erwirbt Unternehmen mit Potenzial und entwickelt diese aktiv und nachhaltig weiter. Für das künftige Wachstum der Gruppe stehen der kapitalstarken Industrieholding insgesamt 300 Millionen Euro für Akquisitionen zur Verfügung. Mithilfe des eigenen 50-köpfigen Expertenteams entwickelt die Industrieholding die Beteiligungen strategisch und operativ weiter. Gemeinsam erwirtschaftet die Gruppe mit sechs Beteiligungen und über 2.500 Mitarbeitern weltweit knapp 500 Millionen Euro Umsatz (2016).
ADCURAM versteht sich als unternehmerischer Investor in anspruchsvollen Situationen. ADCURAM investiert in Nachfolgeregelungen und Konzernabspaltungen und ist pragmatischer Partner für Mittelstand und Konzerne.

www.adcuram.com

 

Pressekontakt:

IRA WÜLFING KOMMUNIKATION GmbH

Ira Wülfing / Florian Bergmann

Ohmstraße 1

D-80802 München

Telefon +49. 89. 2000 30-30

E-Mail adcuram@wuelfing-kommunikation.dewww.wuelfing-kommunikation.de
 

ADCURAM Group AG

Public Relations

Ina Rottmüller

Telefon +49 89 20 20 95 90

Mobil +49 176 12 00 20 63

E-Mail ina.rottmueller@adcuram.de

www.adcuram.de/pressebereich











02.02.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



541267  02.02.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR