DGAP-News: Ahlers AG: Ahlers AG mit neuem Vorstand - Aufsichtsrat beruft Götz Borchert zum Vorstand

Nachricht vom 01.02.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Ahlers AG / Schlagwort(e): Personalie

Ahlers AG: Ahlers AG mit neuem Vorstand - Aufsichtsrat beruft Götz Borchert zum Vorstand
01.02.2017 / 12:55


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PRESSEMITTEILUNG

Ahlers AG mit neuem Vorstand
Aufsichtsrat beruft Götz Borchert zum Vorstand

Herford, 1. Februar 2017. Zum 1.2.2017 ist Götz Borchert (48) vom Aufsichtsrat der Ahlers AG in den Vorstand der Ahlers AG berufen worden. Er verantwortet ab sofort die Ressorts Marketing, Retail/eCommerce, Design/Produkt und Unternehmenskommunikation. Damit besteht der Vorstand jetzt aus drei Mitgliedern, Dr. Stella A. Ahlers als Vorstandsvorsitzende und Dr. Karsten Kölsch (CFO).

"Mit diesem Schritt soll die Bedeutung der Bereiche Marketing, Retail, eCommerce, Design/Produkt für die zukünftige Unternehmensentwicklung hervorgehoben werden. Wir freuen uns, mit Götz Borchert einen aus dem Unternehmen kommenden und langjährig mit diesen Bereichen vertrauten Experten als Vorstand gewonnen zu haben", sagt der Aufsichtsratsvorsitzende Prof. Dr. Carl-Heinz Heuer.

Der gebürtige Bad Pyrmonter Götz Borchert begann 2005 in der Unternehmensgruppe als PR-Manager und Pressesprecher. Bereits im Juli 2005 wurde er zusätzlich zum Marketingleiter der Ahlers AG ernannt und erhielt Prokura. 2007 begann Borchert zusätzlich den Bereich Ladenbau und Visual Merchandising aufzubauen und arbeitete maßgeblich an der Strategie der Retail-Expansion mit. 2011 wurde Borchert zum Geschäftsführer ernannt und verantwortete seitdem auch zusätzlich den Bereich eCommerce und Retail, den er zukunftsorientiert umstrukturierte. Unter anderem entwickelte Borchert im Jahr 2013 das Markenkonzept "Appartement Français" für Pierre Cardin sowie im Jahr 2015 das erste Multilabel-Markenkonzept "Elsbach" inklusive einer eigenen Hemden- und Jeans-Kollektion. Borchert war auch verantwortlich für den Relaunch der Online-Aktivitäten im Jahr 2016. Vor seiner Tätigkeit bei Ahlers war Borchert in verschiedenen Positionen in der deutschen Film- und Fernsehindustrie tätig.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Rüdiger Oberschür
Online-Redakteur/PR Manager
Ahlers AG
Tel. +49 (0)5221/ 979-2713
E-Mail: ruediger.oberschuer@ahlers-group.com











01.02.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Ahlers AG

Elverdisser Straße 313

32052 Herford


Deutschland
Telefon:
+49 (0)5221 979-0
Fax:
+49 (0)5221 70058
E-Mail:
ahlers-ag@ahlers-ag.com
Internet:
www.ahlers-ag.com
ISIN:
DE0005009708, DE0005009732
WKN:
500970, 500973
Börsen:
Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Stuttgart

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




540909  01.02.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Aumann: 300 Millionen Euro im Fokus
20.06.2018 - Patrizia Immobilien: Zahlen stützen Prognose
20.06.2018 - Dr. Hönle: Prognose wird angehoben
20.06.2018 - Beate Uhse wird zu be you
20.06.2018 - E.On: Neue Möglichkeiten für das virtuelle Kraftwerk
20.06.2018 - Evotec: Baldiges Aus für die AG
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Schritt in Richtung Kapitalmarktfähigkeit
20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR