PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: youmex group neu aufgestellt - Wealth Management Übernahme ist erfolgt

Nachricht vom 18.01.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: youmex AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Immobilien

youmex group neu aufgestellt - Wealth Management Übernahme ist erfolgt
18.01.2017 / 15:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Frankfurt, 18. Januar 2017. Die youmex group hat sich strategisch neu aufgestellt. Die Bereiche Kapitalmarktberatung und Unternehmensfinanzierung sowie Projektfinanzierung für Immobilien, Energie und Infrastruktur werden synergetisch ergänzt durch das Investmentgeschäft und den neuen Bereich Wealth Management mit Anlagevermittlung, Anlageberatung und Vermögensverwaltung.
Die letzten 18 Monate hat Kai Hartmann, alleiniger Eigentümer der youmex group, dazu genutzt, den Finanzkonzern youmex personell, operativ und strategisch neu aufzustellen. Dabei bildet die youmex AG die operative Holding und begleitet als Deutsche Börse Listing Partner deutsche und internationale Unternehmen bei IPOs, Kapitalerhöhungen, Bondemissionen und anderen Kapitalmarktaktivitäten. Als Spezialist für Strukturierte Finanzierungen arrangiert die youmex AG als One-Stop-Shop Transaktionen, bei denen Fremdkapital, Mezzanine und Eigenkapital nach Bedarf kombiniert werden. "Allein seit 2010 hat youmex als unabhängiger, bankalternativer und bankergänzender Finanzierer über 1,1 Mrd. EUR für Unternehmen und Projekte bei professionellen und institutionellen Investoren platziert und gehört damit zu den führenden Adressen in diesem Geschäft" so Martin Attenhauser, Vorstand der youmex AG.
Mit Wirkung zum Januar 2017 wurde das Privatkundengeschäft des Vermögensverwalters inprimo privatinvest, Frankfurt am Main, übernommen und in die youmex Wealth Management AG als Tochtergesellschaft der youmex AG eingegliedert. Dabei wurde neben dem Kundenstamm, der High Networth Individuals, Familiy Offices und Corporate Investors umfasst, auch der hierfür zuständige Teil der Belegschaft übernommen. Dies betrifft insbesondere Thomas Herrmann, der die Gesellschaft als neuer Vorstand leitet, sowie Palmira Cardoso als Leiterin des Back-Office.
Der Bankkaufmann Thomas Herrmann war 10 Jahre für die UBS in diversen leitenden Funktionen tätig. Danach folgten 5 Jahre als Niederlassungsleiter der BHF Bank sowie 7 Jahre als Niederlassungsleiter der LGT Bank Frankfurt und Köln sowie 4 Jahre als Geschäftsführer der inprimo. Frau Cardoso begann ihre Karriere 1996 bei der Dresdner Bank, zuerst als Bankkaufrau mit Ausbildereignung und zuletzt Filialleiterin. Sie war danach 3 Jahre als Associate Director bei UBS Sauerborn. In den folgenden 8 Jahren war sie dann jeweils bei verschiedenen Vermögensverwaltungen und Banken im Private Banking tätig, zuletzt bei inprimo.
"Nach über 25 Jahren Erfahrung im Private Banking habe ich die überzeugte Entscheidung getroffen, zu youmex als unabhängigen und nachhaltig orientierten Vermögensverwalter zu wechseln." so Thomas Herrmann. "Es freut mich insofern auch, dass wir den hervorragend vernetzten Pierre Drach als Aufsichtsrat gewinnen konnten." Pierre Drach ist Chef von Independent Research, des größten unabhängigen Research Unternehmens Deutschlands, mit einer nahezu 30 Jahre Expertise im Kapitalmarkt.
"Die Übernahme und der Start des neuen Geschäftsbereiches Wealth Management markiert das erfolgreiche Finale des Konzernumbaus und der Neustrukturierung der youmex group." so Kai Hartmann als Verantwortlicher für die Strategie. In 2017 sollen das Wealth Management sowie das Finanzierungs- und Investmentgeschäft operativ und vor allen Dingen personell weiter ausgebaut werden. "Dabei werden wir besonderes Augenmerk auf Menschen legen, die sich uns aus Überzeugung anschließen und unsere Grundwerte, wie Loyalität, Zuverlässigkeit, Vertrauen, Engagement und Integrität, achten und leben."
Die youmex Capital GmbH, ehemals Schwestergesellschaft der youmex AG, wurde als Tochtergesellschaft übernommen und konzentriert sich weiter auf das Beteiligungs- und Investmentgeschäft. Sie investiert eigene Mittel in Form von Eigenkapital und Mezzanine in Immobilien- und Energieprojekte sowie Unternehmen. Auch hier soll sehr zeitnah eine personelle Verstärkung erfolgen.Über youmex:
Die youmex group, Frankfurt am Main, vereinfacht, beschleunigt und optimiert seit 1999 Finanzierungen, Kapitalmarkttransaktionen und Investments. Als Arrangeur für Strukturierte Unternehmensfinanzierung und Investitionsfinanzierung begleitet youmex Transaktionen zur Kapitalbeschaffung, Bilanzstruktur-Optimierung, Working Capital und Trade Finance mit Eigenkapital, Mezzanine, Fremdkapital, IPOs, Kapitalerhöhungen und Anleihen. Im Projektgeschäft liegt der Fokus auf Real Assets. Insbesondere arrangiert youmex Zwischen- und Endfinanzierungen von Immobilien, Wind- und Solarparks für Projektentwickler und Investoren. Im Investmentgeschäft platziert youmex durch den Zugang zu mehr als 2.500 Investoren Immobilien und Kraftwerke und beteiligt sich an Unternehmen und Projekten. Im Bereich Wealth Management stehen professionelle Privatkunden, Unternehmer und deren Familien sowie institutionelle Investoren im Fokus einer nachhaltigen Anlagestrategie.Kontakt:
youmex AG
Taunusanlage 19
60325 Frankfurtwww.youmex.deAnsprechpartner:
Kai Hartmann
Generalbevollmächtigterhartmann@youmex.de
Telefon +49 69 505045-333
Telefax +49 69 505045-200











18.01.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



537249  18.01.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.04.2018 - Mologen: Söhngen kündigt Abschied an
20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
20.04.2018 - Williams Grand Prix Holdings: Operatives Ergebnis sinkt
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende


Chartanalysen

20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR