DGAP-News: LION E-Mobility AG: LION Smart erhält staatliche Mittel in Forschungsprojekt für hybrid-elektrische Luftfahrt

Nachricht vom 16.01.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Kooperation/Sonstiges

LION E-Mobility AG: LION Smart erhält staatliche Mittel in Forschungsprojekt für hybrid-elektrische Luftfahrt
16.01.2017 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Garching, Deutschland - 16.Januar 2017 - Die LION E-Mobility AG freut sich
bekanntzugeben, daß ihre deutsche Tochter LION Smart GmbH eine Bewilligung
für Fördermittel der Bayerischen Regierung im Rahmen des Verbundvorhaben
BatSys "Batteriesysteme für hybrid-elektrische Luftfahrtantreibe", geführt
von Airbus erhalten hat. Das Teilvorhaben der LION Smart GmbH zielt dabei
auf das Design und die Konstruktion eines Batteriemanagementsystems für
diese hybrid-elektrischen Luftfahrtantriebe ab. Die Fördermittel i.H.v.
300.150 Euro entsprechen 65% des LION Smart Projektanteils i.H.v. 471.700
Euro und werden über die Jahre 2017 - 2019 ausgezahlt.
Über die LION E-Mobility AG:
Die LION E-Mobility AG (WKN: A1JG3H, Ticker: LMI, Reuters: LMIG.MU) ist
eine Schweizer Holding mit strategischen Investments im E-Mobility Sektor,
insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und
Batteriesystemtechnik. Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION
Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und
Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30%
Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem dynamisch wachsendem
Joint Venture mit der TÜV SÜD AG. Der Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG
besteht aus dem Präsidenten Herr Daniel Quinger, Herr Tobias Mayer, Herr
Hany Magour, Frau Dr. Isolde Semm, und Herr Martin Specht. Das Management
der LION Smart GmbH besteht aus Herrn Tobias Mayer und Herrn Walter Wimmer.
Geschäftsführer der TÜV SÜD Battery Testing GmbH ist Herr Christian Theeck.
Für weitere Informationen zur LION E-Mobility AG besuchen Sie bitte unsere
Homepage unter: www.lionemobility.de
Disclaimer:
Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie
Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck
bringen oder beinhalten, gelten nicht als historische Tatsachen und sind
daher möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete
Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem
Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine
Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich
tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden,
die derzeit erwartet werden. Die LION E-Mobility AG ist nicht verpflichtet,
die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu
aktualisieren.
Investor Relations Kontakt:
Herr Walter Wimmer
Email: ir@lionemobility.de
http://www.lionemobility.de
LION E-Mobility AG
Poststrasse 14
6300 Zug
Schweiz











16.01.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
LION E-Mobility AG

Poststraße 6

6300 Zug


Schweiz
Telefon:
+41 (0)41 500 54 11
Fax:
+41 (0)41 500 54 12
E-Mail:
info@lionemobility.de
Internet:
www.lionemobility.com
ISIN:
CH0132594711, CH0132594711
WKN:
A1JG3H , A1JG3H
Börsen:
Freiverkehr in Hamburg, München (m:access); Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




536467  16.01.2017 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.07.2018 - init will eigene Aktien kaufen
17.07.2018 - Aixtron: Achtung, Neuigkeiten!
17.07.2018 - Epigenomics: „Wir erwarten einigen Newsflow“ - USA und China im Fokus
17.07.2018 - Volkswagen: China-Absatz im Minus - Europa setzt Impulse
17.07.2018 - Evonik hebt Prognose an - Gewinn über Erwartungen
17.07.2018 - Mologen: Aktien-Zusammenlegung steht an
17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - asknet auf Wachstumskurs
17.07.2018 - Hella steigert Umsatz und Gewinn - Aktie deutlich im Plus
17.07.2018 - Aurelius: Neues aus dem Vorstand


Chartanalysen

17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - UMT Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch nach oben?
17.07.2018 - Medigene Aktie mit Trendwendephantasie: Das könnte etwas werden!
17.07.2018 - BYD Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf
17.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Ist die Zeit reif?
17.07.2018 - Evotec Aktie hat weiter Haussechancen - was jetzt passieren muss!
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten


Analystenschätzungen

17.07.2018 - Deutsche Bank: Unsicherheiten schwinden
17.07.2018 - Volkswagen: Neues Rekordjahr steht bevor
17.07.2018 - Siemens Healthineers: Aktie wird abgestuft
17.07.2018 - ThyssenKrupp: Lehner-Abgang sorgt für Kursplus
17.07.2018 - Linde: Nächster Schritt zur Fusion
17.07.2018 - Nordex: Neue Prognose für 2019
17.07.2018 - Deutsche Bank: Zahlen ändern nichts am Verkaufsrating
17.07.2018 - Lufthansa: Kerosin kann belasten
16.07.2018 - Deutsche Bank: Optimismus klingt ganz anders
16.07.2018 - Deutsche Bank: Analysten verfallen nicht in Euphorie


Kolumnen

17.07.2018 - Türkische Börse und die türkische Lira stehen weiter unter Druck - Commerzbank Kolumne
17.07.2018 - S+P 500: Rally vor wichtiger Hürde - UBS Kolumne
17.07.2018 - DAX: Rally gerät ins Stocken - UBS Kolumne
16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne
16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR