PNE Wind Anleihe 2018(2023)

PNE WIND-Gruppe: Neubesetzung des WKN-Finanzvorstands

Nachricht vom 31.03.2016 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 31.03.2016 / 12:29

Pressemitteilung

Neubesetzung des WKN-Finanzvorstands

- WKN-Finanzvorstand ist ab 01.04.2016 Gabriel J. Meurer

- bisheriger CFO Dr. Jürgen Dambrowski verlässt das Unternehmen

Husum und Cuxhaven, 31. März 2016 - Den Finanzvorstand (CFO) der Husumer WKN AG übernimmt zum 01.04.2016 Gabriel J. Meurer. Der 59-jährige verfügt über weitreichende Erfahrung aus verantwortlichen Finanzpositionen im In- und Ausland sowie langjährige Expertise im internationalen Projektgeschäft.

Der bisherige CFO Dr. Jürgen Dambrowski, der seit 2014 dem Vorstand der WKN AG angehört, scheidet zum Ende des ersten Quartals 2016 im Einvernehmen mit der Gesellschaft aus den Diensten der WKN AG aus. Er war im Vorstand als CFO für Finanzen, Controlling und Administration/Services zuständig. "Der Aufsichtsrat dankt Dr. Jürgen Dambrowski für die Zusammenarbeit und wünscht ihm für die Zukunft beruflich und persönlich alles Gute", so Markus Lesser, Vorsitzender des WKN-Aufsichtsrats.

Der Diplom-Kaufmann Gabriel J. Meurer war nach Abschluss seines Studiums zunächst unter anderem tätig für den Bereich Projektfinanzierung bei der Mannesmann Anlagenbau AG und der Krupp Industrietechnik GmbH, Duisburg. Später war er als CFO und Mitglied des Board of Directors der Combibloc Asia Ltd. von Thailand aus verantwortlich für die Errichtung von neuen Fertigungsstätten im asiatischen Raum. Danach arbeitete er für die Hochtief AG, Essen, als Leiter Strategische Projekte und M&A.

Ab 2004 übernahm Gabriel J. Meurer Geschäftsführungsaufgaben im schnell wachsenden Markt der erneuerbaren Energien. Er initiierte und leitete großvolumige internationale Transaktionen in den Sektoren Wind, Biogas und Photovoltaik für die renergys GmbH, Ladenburg/ St. Gallen und die agri.capital GmbH, Münster/ Luxemburg.

Von 2011 bis 2013 war er CEO der Advanced Tower Systems B. V., Enschede, Niederlande und der ATS Construction GmbH, Wörrstadt, Deutschland, einer Engineering-, Bau- und Lizenzgesellschaft von Hybridtürmen für Windenergieanlagen. Daneben ist er als Unternehmensberater und Board-Mitglied für verschiedene Gesellschaften in den Bereichen Infrastruktur, erneuerbare Energien und Klimaprojekte tätig.

"Die weitere Internationalisierung des Projektgeschäftes ist eines der zentralen Ziele innerhalb der WKN. Wir freuen uns daher, von der Expertise des künftigen Finanzvorstandes Gabriel Meurer in diesen und vielen anderen Bereichen zu profitieren", sagt Markus Lesser. Der WKN-Finanzvorstand führt gemeinsam mit dem operativen Vorstand (COO) Roland Stanze, seit Anfang 2014 WKN-Vorstandsmitglied, die Geschicke der zur PNE WIND-Gruppe gehörenden WKN AG.

Über die PNE WIND-Gruppe

Die PNE WIND-Gruppe mit ihren Marken PNE WIND und WKN ist ein führender deutscher Windpark-Projektierer. Mit rund 380 Mitarbeitern bietet die PNE WIND-Gruppe seit über 25 Jahren die gesamte Wertschöpfungskette von Entwicklung, Projektierung, Realisierung, Finanzierung, Betrieb, Vertrieb und Repowering von Windparks im In- und Ausland an Land aus einer Hand an. Nach Übergabe der fertiggestellten Anlagen an die Betreiber zählt zudem die technische und kaufmännische Betriebsführung einschließlich der regelmäßigen Wartung zum Leistungsspektrum der PNE WIND-Gruppe. Auf See werden Offshore-Windparks bis zur Baureife entwickelt. Neben der Geschäftstätigkeit im etablierten deutschen Heimatmarkt ist die PNE WIND-Gruppe international positioniert, um von dem enormen Wachstumspotenzial des globalen Windenergiemarktes zu profitieren und expandiert in dynamischen Wachstumsmärkten.

Kontakte für Rückfragen

 PNE WIND AG
Rainer Heinsohn
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 453
Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373
Rainer.Heinsohn(at)pnewind.com
 WKN AG
Catrin Petersen
Leiterin Kommunikation & Marketing
Tel: +49(0) 48 41 - 89 44 - 100
Fax: +49(0) 48 41 - 89 44 - 225
Catrin.Petersen(at)wkn-ag.de
 PNE WIND AG
Scott McCollister
Investor Relations
Tel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 454
Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373Scott.McCollister(at)pnewind.com
 
 
 

Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: PNE WIND AG
Schlagwort(e): Energie
31.03.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
PNE WIND AG



Peter-Henlein-Straße 2-4



27472 Cuxhaven



Deutschland


Telefon:
04721 / 718 - 06


Fax:
04721 / 718 - 200


E-Mail:
info@pnewind.com


Internet:
http://www.pnewind.com


ISIN:
DE000A0JBPG2, DE000A0B9VG7, , DE000A1R0741, , DE000A12UMG0


WKN:
A0JBPG, A0B9VG, , A1R074, , A12UMG


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP-Media

450167  31.03.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2018 - Morphosys holt 239 Millionen Dollar aus NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - euromicron: „Wir sind der Problemlöser für unsere Kunden“
23.04.2018 - Allgeier: Klares Ergebnisplus
23.04.2018 - 7C Solarparken will erstmals Dividende ausschütten
23.04.2018 - Fresenius: Akorn klagt
23.04.2018 - Süss Microtec: Klarer Umsatzsprung
23.04.2018 - Peine: Gläubiger sollen Einschnitte genehmigen
23.04.2018 - IBU-tec advanced materials: Expansion in Bitterfeld
23.04.2018 - PNE Wind: Starkes Interesse an der Anleihe
23.04.2018 - Atoss Software: Guter Jahresauftakt


Chartanalysen

23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?
23.04.2018 - paragon Aktie: Trendwende nach den heftigen Verlusten möglich?
22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!


Analystenschätzungen

23.04.2018 - Mutares: Kaufen nach der IPO-Ankündigung
23.04.2018 - UBS Group: Zu hohes Minus
23.04.2018 - Fresenius: Kaufen nach der Absage
23.04.2018 - Infineon: Dollar ist eingepreist
23.04.2018 - Fresenius Medical Care: Erwartungen werden reduziert
23.04.2018 - Steinhoff: Desaster beim Kursziel der Aktie
23.04.2018 - Covestro: Ein übertriebenes Minus
23.04.2018 - Porsche: Aktie folgt dem Volkswagen-Trend
20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen


Kolumnen

24.04.2018 - DAX: Dreieck spitzt sich zu - 12.651 im Fokus - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR