DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Großer Erfolg: UmweltBank CoCo-Bond 2016/2017 übertrifft Erwartungen

Nachricht vom 02.01.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme

UmweltBank Aktiengesellschaft: Großer Erfolg: UmweltBank CoCo-Bond 2016/2017 übertrifft Erwartungen
02.01.2017 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Insgesamt haben Aktionäre und Kunden bisher rund 19,4 Millionen Euro des CoCo-Bond 2016/2017 der UmweltBank gezeichnet. Damit ist die neue bedingte Pflichtwandelanleihe bereits jetzt die größte Wertpapieremission von Deutschlands grüner Bank. "Wir danken unseren Anlegern für das entgegengebrachte Vertrauen. Mit dem neu aufgenommenen Kernkapital stärken wir unsere Eigenkapitalbasis deutlich und sind damit für die Zukunft bestens aufgestellt, um unseren satzungsgemäßen Auftrag zu erfüllen: Die Förderung möglichst vieler Umweltkreditprojekte", freut sich Vorstandssprecher Goran Basic und fügt hinzu: "Interessierte Anleger können sich auch weiterhin an der noch laufenden Emission beteiligen und somit aktiv zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen."
Die Aktionäre der UmweltBank hatten ihre gesetzlichen Bezugsrechte am CoCo-Bond 2016/2017 schon im November 2016 rege ausgeübt. In der letzten Dezemberwoche endete für die Anleger, die bereits die erste grüne bedingte Pflichtwandelanleihe der Nürnberger Direktbank gezeichnet hatten, die Umtauschfrist. Über 93 Prozent der Inhaber des CoCo-Bond 2016 nahmen das freiwillige öffentliche Angebot an. Hintergrund des Umtauschs waren neue rechtliche Vorgaben der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA).

Contingent Convertible Bonds (kurz: "CoCo-Bonds") stellen eine spezielle Form von Wandelanleihen dar. Die jährliche Verzinsung des UmweltBank CoCo-Bond 2016/2017 (WKN A2BN54) beträgt 2,85 Prozent und ist in dieser Höhe zunächst bis zum 31. Mai 2021 festgeschrieben. Die Zahlung der Zinsen ist gewinnabhängig und steht entsprechend der gesetzlichen Vorgaben im freien Ermessen der UmweltBank. Die Wertpapiere haben eine unbegrenzte Laufzeit, sind aber über die UmweltBank handelbar.

Der Wertpapierprospekt ist online unter www.umweltbank.de/cocobond2016_2017 abrufbar.

Kontakt:
Oliver Patzsch
Kommunikation
UmweltBank AG
Laufertorgraben 6
90489 Nürnberg
Telefon: 0911 / 53 08 265
E-Mail: kommunikation@umweltbank.de











02.01.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
UmweltBank Aktiengesellschaft

Laufertorgraben 6

90489 Nürnberg


Deutschland
Telefon:
0911/5308-265
Fax:
0911/5308-269
E-Mail:
kommunikation@umweltbank.de
Internet:
www.umweltbank.de
ISIN:
DE0005570808
WKN:
557080
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München (m:access); Open Market in Frankfurt ; SIX

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




533199  02.01.2017 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.07.2018 - Steinhoff Aktie: In wenigen Tagen herrscht wohl Klarheit
14.07.2018 - ad pepper verzeichnet Gewinnzuwachs
14.07.2018 - Drägerwerk wird beim Margenausblick vorsichtiger
14.07.2018 - mybet Holding vor Verkauf der Online-Aktivitäten
14.07.2018 - Dialog Semiconductor: Überraschend hohe Gewinnspanne
13.07.2018 - uhr.de: Kapitalerhöhung verschoben
13.07.2018 - Cancom: Aktiensplit steht bevor
13.07.2018 - Steinhoff International: Dieser Teil des Deals ist perfekt!
13.07.2018 - Nordex Aktie: Hier wird etwas passieren
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs


Chartanalysen

13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?
13.07.2018 - Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt - wie ist die aktuelle Lage?
13.07.2018 - Evotec Aktie: Jetzt wird es „heiß”
13.07.2018 - Wirecard Aktie: Nächste Rallye-Etappe könnte unmittelbar bevor stehen
13.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder nie?
12.07.2018 - UMT Aktie: Trendwendephantasie konkretisiert sich
12.07.2018 - Baumot Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
12.07.2018 - Steinhoff Aktie: Der Showdown für die Aktionäre naht


Analystenschätzungen

13.07.2018 - E.On: E-Mobilität als Impulsgeber
13.07.2018 - Wirecard: Eine heftige Entwicklung beim Kursziel der Aktie
13.07.2018 - Bayer: 7 Euro Abschlag
13.07.2018 - SAP: Aktie bleibt auf der Kaufliste
13.07.2018 - Aixtron: Wann wird die Prognose angehoben?
13.07.2018 - Deutsche Bank: Ist der Konsens zu hoch?
13.07.2018 - Bayer: Klagewelle droht
13.07.2018 - Infineon: Starke Wachstumsperspektiven
13.07.2018 - Südzucker: Zahlen beeinflussen Kursziel
13.07.2018 - Siemens Healthineers: Aktie wird abgestuft


Kolumnen

13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne
12.07.2018 - WTI-Öl konsolidiert nach Kurssprung: Kursziel wurde fast erreicht - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - DAX: „Gruselkabinett“ der Formationen - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - Handelskrieg USA - China: BMW und Mercedes-Benz sind besonders exponiert - Commerzbank Kolumne
12.07.2018 - Allianz Aktie: Ist die Erholung beendet? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR