DGAP-News: ML Gold: Neuester Stand des Goldprojekts Palmetto in Nevada, USA

Nachricht vom 15.12.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: ML Gold / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Umsatzentwicklung

ML Gold: Neuester Stand des Goldprojekts Palmetto in Nevada, USA
15.12.2016 / 07:24


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Neuester Stand des Goldprojekts Palmetto in Nevada, USA

15. Dezember 2016: ML Gold Corp. (TSX-V: MLG) ("ML Gold" oder das "Unternehmen") berichtet über den neuesten Stand des unternehmenseigenen Projekts Palmetto in Esmeralda County, Nevada, USA. Als Teil der Akquisition des Projekts Palmetto, nahm das Unternehmen in Besitz: 1) alle sich in Privatbesitz befindlichen Hard Copies: Berichte, Bohrprotokolle, Erkundungen und andere unersetzbaren Projektaufzeichnungen; 2) alle historischen geologischen, geophysikalischen und geochemischen Karten; 3) historisches RC-Bohrklein; 4) historische Bohrkerne; 5) Probenreste; und 6) alle digital archivierten Dokumente, die in direktem Bezug zu den historischen Arbeiten auf der Liegenschaft stehen.

Unmittelbar nach Erhalt der Daten erwarb das Unternehmern die MicroMine Intuitive Mining Solution Software und begann mit Erstellung eines 3D-Modells. Das 3D-Modell gibt einen ersten detaillierten Überblick über den Umfang der bekannten Vererzung (siehe weitere Informationen: http://www.mlgoldcorp.com/index.php/projects/palmetto). Dieses Modell gibt dem Unternehmen einen signifikanten Vorteil bei der Planung zukünftiger Bohrungen und der Erweiterung der gegenwärtig abgegrenzten Vererzung. Angesichts der Verfügbarkeit aller Explorationsaufzeichnungen und der Aufbewahrung der Bohrkerne und des RC-Bohrkleins plant das Unternehmen, eine erste Ressourcenschätzung für das Projekt durchzuführen mittels Neubestätigung ausgewählter Ergebnisse der historischen Bohrungen. ML Gold ist mit Bergbauunternehmen in Gesprächen die diesbezüglich helfen sollen.

Basierend auf den ersten Modellierungen hat das Unternehmen einen größeren Körper vererzten Gesteins identifiziert, der die hochgradigen Schlote umgibt, die der Fokus der früheren Exploration waren. Die signifikantesten historischen Bohrungen in der "Discovery Zone" sind in Tabelle 1 unten zu sehen, wonach eine drastische Zunahme der Abschnittslänge durch Hinzunahme eines niedrigeren als bisher verwendeten Cut-Off-Gehaltes erzielt wurde. Tabelle 1 unten zeigt die früher berichteten Abschnitte (einschl. (früher)), die in die längeren neu berechneten signifikanten Abschnitte (neu berechnet) fallen, was eine Gesamtwirkung bei Anwendung auf das gesamte Modell hat, nämlich die Generierung eines größeren Gesamtvolumens und folglich mehr Unzen in diesem Volumen. Dieses neue Modell mit größerem Gesamtvolumen auf dem Projekt Palmetto ist jenem Modell ähnlich, das von Columbus Gold Corp. auf ihrem 65 km nordwestlich gelegenen Projekt Eastside verwendet wurde.

Tabelle 1: Signifikante historische Bohrlochabschnitte auf dem Projekt Palmetto, Discovery Zone

Bohrung Nr.
Abschnitt
Länge
Gold
Silber
Bohrungstyp
Unternehmen
 
Von (m)
Bis (m)
(m)
(g/t)
(g/t)
 
 
RMR-4 (neu berechnet)
120.4
207.3
86.9
30.4
148.3
RC
Romarco Minerals
Einschl. (früher)
123.4
158.5
35.1
55.3
275.8
 
 
RMR-14 (neu berechnet)
138.7
243.8
105.1
3.5
14.2
RC
Romarco Minerals
Einschl. (früher)
146.3
158.5
12.2
12.2
19
 
 
RPC-90-907 (neu berechnet)
122.3
155.4
33.1
20.5
63.3
Core
Phelps Dodge
Einschl. (früher)
122.3
128
5.7
23
99.4
 
 
Einschl. (früher)
137.2
144.8
7.6
68
157.6
 
 
RPR-89-14 (neu berechnet.)
83.8
137.2
53.4
11.2
35
RC
Phelps Dodge
Einschl. (früher)
83.8
112.8
29
18.2
51.1
 
 
RPR-89-19 (neu berechnet)
134.1
138.7
4.6
31.6
394.7
RC
Phelps Dodge

 

Diese Information wurde von früheren Explorern bei SEDAR veröffentlicht und wird nur zu historischen Zwecken berichtet. Das Unternehmen hat das historische Explorationsprogramm noch nicht für seine Konformität mit NI 43-101 bewertet. Die oben aufgeführten Bohrungen repräsentieren nicht die wahren Mächtigkeiten und zeigen nur die wichtigsten Ergebnisse aus der historischen Datensammlung.

ML Gold plant ein RC- und Kernbohrprogramm für Anfang 2017. Das Programm wird Bestätigungsbohrungen und Step-out-Erweiterungsbohrungen (Bohrungen in größeren Abständen) umfassen, um die potenziellen Ressource insgesamt zu vergrößern. Das Unternehmen freut sich auf die Erweiterung der bekannten vererzten Bereiche durch Fokus auf Bereiche, die zur Tiefe und im Streichen der aktuellen Vererzung in der Discovery Zone und Northwest Zone offen sind. Das Unternehmen sieht Potenzial zur Entdeckung neuer Zonen entlang des regionalen tektonischen Korridors Northwest-Southeast, der durch regionale luftgestützte und am Boden durchgeführte geophysikalische Erkundungen identifiziert wurde.

Das Unternehmen besitzt eine Option auf dem Projekt Palmetto zum vollständigen (100%) Erwerb der Rechte, Besitztitel und Anteile an insgesamt 30 nicht patentierten Bergbau-Claims (siehe Pressemitteilung vom 18. Oktober 2016). Das Projekt Palmetto liegt im Esmeralda County, Nevada, im südlichen Teil des Goldtrends Walker Lane.

Das Unternehmen hat bestimmten Officers, Directors, Beratern und Mitarbeitern des Unternehmens 200.000 Aktienoptionen (die "Optionen") gewährt. Die Optionen besitzen eine Laufzeit von 5 Jahren und sind zu einem Preis von 0,15 CAD pro Stammaktie ausübbar. Die Optionen unterliegen der Genehmigung der TSX Venture Exchange.

Adrian Smith, P.Geo, ist gemäß National Instrument 43-101 die qualifizierte Person und hat die in dieser Pressemitteilung veröffentlichte technische Information kontrolliert.

Über ML Gold Corp.

ML Gold Corp. ist eine kanadische Aktiengesellschaft mit Fokus auf Schaffung von Shareholder Value durch Entdeckungen und strategische Entwicklung von Mineralliegenschaften in Kanada und in den USA.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite des Unternehmens, www.mlgoldcorp.com. Sie können das Unternehmen ebenfalls per E-mail, info@mlgoldcorp.com erreichen oder die Investor Relations telefonisch kontaktieren, (604) 669-2279

ML GOLD CORP.
Suite 2000 - 1177 West Hastings St
Vancouver, BC Canada V6E 2K3
Tel.: (604) 669-2279
Fax: (604) 602-1606
info@ mlgoldcorp.comwww.mlgoldcorp.com

BlackX GmbH
Schwetzingerstr. 3
69190 Walldorf
Tel: 49 176-61716341
www.BlackX.management
Marc Reinemuth, CEO
marc@BlackX.management

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.











15.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



529911  15.12.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.07.2018 - German Startups: Buchwert einer Beteiligung steigt
23.07.2018 - Steinhoff Aktie fällt deutlich: Von neuer Zuversicht aktuell nur wenig zu sehen
23.07.2018 - CeoTronics: In Rödermark wird Kurzarbeit eingeführt
23.07.2018 - PVA Tepla: Übernahme
23.07.2018 - Deutsche Industrie REIT: Die nächsten Zukäufe
23.07.2018 - Mensch und Maschine bestätigt Dividenden- und Gewinnprognose
23.07.2018 - Geely Aktie: Zartes Pflänzchen der Hoffnung
23.07.2018 - BYD Aktie: Die Lage bleibt heiß
23.07.2018 - Evotec Aktie: Heute wird ein wichtiger Tag!
23.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Traut die Börse dem Braten nicht?


Chartanalysen

23.07.2018 - Geely Aktie: Zartes Pflänzchen der Hoffnung
23.07.2018 - BYD Aktie: Die Lage bleibt heiß
23.07.2018 - Evotec Aktie: Heute wird ein wichtiger Tag!
23.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Traut die Börse dem Braten nicht?
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?


Analystenschätzungen

23.07.2018 - Adyen: Zu wenig Luft für ein Kaufrating
23.07.2018 - Deutsche Bank: Verfehlte Erwartungen
23.07.2018 - Freenet: Vielfältige Unsicherheiten
23.07.2018 - Xing: Mehr Zuversicht
23.07.2018 - Lufthansa: Neues Kursziel vor den Quartalszahlen
23.07.2018 - Adyen: Analysten beobachten den Wirecard-Mitbewerber
23.07.2018 - Wirecard: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
23.07.2018 - Deutsche Bank: Klares Schlusslicht
20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt


Kolumnen

23.07.2018 - DAX: „Aus 200 mach 21“ - 200-Tage-Linie bleibt Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
23.07.2018 - Allianz Aktie: Abverkauf sorgt für Sorgenfalten - UBS Kolumne
23.07.2018 - DAX: Beginnt der nächste Abwärtstrend jetzt? - UBS Kolumne
20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR