DGAP-News: Hydrotec Gesellschaft für Wassertechnik AG: Neuer Aufsichtsrat gewählt, positive Signale zur Verständigung.

Nachricht vom 12.12.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Hydrotec Gesellschaft für Wassertechnik AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

Hydrotec Gesellschaft für Wassertechnik AG: Neuer Aufsichtsrat gewählt, positive Signale zur Verständigung.
12.12.2016 / 16:40


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Rehau, 12. Dezember 2016 - Die Aktionäre der HYDROTEC Gesellschaft für Wassertechnik AG (HYDROTEC AG) sind auf der ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft am 8. Dezember 2016 den Vorschlägen der Verwaltung in weiten Teilen gefolgt. Bei den Wahlen zum Aufsichtsrat und auch bei den Entlastungen ergaben sich jedoch Abweichungen gegenüber der veröffentlichten Tagesordnung.
Nach langen und teilweise auch heftig geführten Diskussionen wurden auf der Grundlage von Anträgen von Aktionären bzw. der Gesellschaft in den Aufsichtsrat gewählt: Günther Rass, Prof. Dr. Hans-Bernd Hopf und Prof. Dr. Bernd Schneiderbanger sowie Michael Mahalek als Ersatzmitglied für Prof. Dr. Hopf. Zuvor hatten die ursprünglichen Kandidaten Dr. Burger und Prof. Helmreich ihre Kandidatur zurück gezogen.

Den Wahlen ging im Rahmen der langen Debatte eine im Verlauf des Abends sich spürbar zum Positiven verändernde Stimmung unter den Aktionären voraus. So erging eine klare Aufforderung an die Verwaltung der Gesellschaft, insbesondere mit der HydroTec Gesellschaft für ökologische Verfahrenstechnik mbH (HydroTec GmbH) und damit auch mit dem ehemaligen Vorstandsmitglied Wolfgang Schulze in Verhandlungen zur Gestaltung einer weiteren Zusammenarbeit im Sinne der Gesellschaft einzutreten. Speziell Prof. Dr. Schneiderbanger wurde diesbezüglich adressiert und erklärte sich auch bereit, kurzfristig den Gesprächsfaden aufzunehmen.

Im Anschluss an die Hauptversammlung wählte der Aufsichtsrat Prof. Dr. Schneiderbanger zu seinem Vorsitzenden und Prof. Dr. Hopf zu seinem stellvertretenden Vorsitzenden.

------------------------------------------------

Weitere Informationen zur Hauptversammlung: http://www.hydrotec-ag.de/de/investoren/hauptversammlung.html

Über HYDROTEC:
Unter dem Motto "Kompetenz in Sachen Wasser" ist die HYDROTEC auf die Wasseraufbereitung fokussiert und in diesem Bereich einer der wenigen Komplettanbieter. Die Gesellschaft entwickelt, produziert und vertreibt technische Lösungen und Produkte zur Trink- und Brauchwassertechnik. Das Spektrum umfasst dabei Filtration, Ionenaustausch-, Enthärtung- und Selektivaustauschverfahren, Dosiertechnik, Rohwasseraufbereitung, UV-Desinfektion, chemiefreie Wasserbehandlung sowie Schutzfilter (Wassermanagementsysteme).
Aufgrund des umfangreichen Produktportfolios können den Kunden individuelle und maßgeschneiderte Problemlösungen und Servicedienstleistungen angeboten werden. Zudem verfügt HYDROTEC über ein flächendeckendes Vertriebs- und Kundendienstnetz sowie eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung zur Produktweiterentwicklung und -optimierung.

Weitere Informationen:
HYDROTEC Gesellschaft für Wassertechnik AG
Reichenberger Straße 22, 95111 Rehau
Tel. +49 9283 / 851-0
Fax +49 9283 / 851-50
info@hydrotec-ag.dewww.hydrotec-ag.de
 

12.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Hydrotec Gesellschaft für Wassertechnik AG

Reichenberger Straße 22

95111 Rehau


Deutschland
Telefon:
09283 / 851-15
Fax:
09283 / 851-50
E-Mail:
info@hydrotec-ag.de
Internet:
www.hydrotec-ag.de
ISIN:
DE0006130305
WKN:
613030
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Hamburg

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




529033  12.12.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2018 - Eyemaxx holt sich 20 Millionen Euro per Anleihe
24.04.2018 - Osram: Gewinnwarnung für 2018
24.04.2018 - Deutsche Börse will drei neue Vorstände berufen
24.04.2018 - PNE Wind: Anleihe voll platziert
24.04.2018 - NFON: Heiße IPO-Phase beginnt - Aktien kosten 15,60 Euro bis 19,60 Euro
24.04.2018 - sleepz: Zahlen verfehlen die Erwartungen
24.04.2018 - Beiersdorf holt Nestle-Managerin
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - Deutsche Industrie REIT: Zukauf in Ronnenberg
24.04.2018 - Deutsche Bank: Neues aus dem Management - Aktie mit Ausbruch?


Chartanalysen

24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!
24.04.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Nimmt der Aktienkurs Fahrt auf?
24.04.2018 - E.On Aktie: Hier könnte etwas passieren!
24.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht interessant aus!
24.04.2018 - Formycon Aktie: Auffällige Entwicklungen!
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Achtung, sehr interessante News!
23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?


Analystenschätzungen

24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie
24.04.2018 - Volkswagen: Gibt es eine positive Überraschung?


Kolumnen

24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne
24.04.2018 - DAX: Dreieck spitzt sich zu - 12.651 im Fokus - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR