Xounts Hamburg GmbH: Das Hamburger Startup XOUNTS schließt erfolgreich seine Kampagne auf Kickstarter ab und startet noch 2016 mit einem revolutionären 360°-Soundsystem

Nachricht vom 21.11.2016 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 21.11.2016 / 10:32

Hamburg 21. November 2016. Die XOUNTS Gründer Frank Otto und Oliver Richter
gehen mit dem Soundsystem XOUNTS UP völlig neue Wege in der
Unterhaltungselektronik.
XOUNTS UP kombiniert in pfiffiger Weise ausgefallenes Design, welches sogar
individuell gestaltet werden kann, mit einem modernen, kabellosen
360°-Soundsystem und bietet dazu als dezente Lichtquelle ein farbiges
Ambiente.
Alles Gründe warum das Hamburger Startup über die Kickstarter Kampagne in
kurzer Zeit eine Vielzahl an Unterstützern und Fans gewinnen konnte.
Oliver Richter, Gründer von XOUNTS: "XOUNTS UP die neue Generation
überzeugt schon nach dem ersten testen und macht schnell Lust auf mehr.
Besonders stolz sind wir auf die Testnote - Sehr gut 1,1 - bei Hifi Test,
denn das XOUNTS UP hat in allen belangen die Tester überzeugt.
Audioexperte Richter weiter: "Zudem bestätigt Frank Otto und mich die
erfolgreich abgeschlossene Kickstarter Kampagne, dass wir mit der neuen
Generation auf dem richtigen Weg sind. XOUNTS bedankt sich für den
großartigen Support auf Kickstarter und die umfangreiche Unterstützung.
Rechtzeitig zum Weihnachtsfest werden alle XOUNTS UP von der Kickstarter
PreOrder-Aktion ausgeliefert."
Dank der vielen neuen Möglichkeiten ist jedes XOUNTS UP noch individueller,
noch vielseitiger und die modulare Kombinationspalette sowie die
Möglichkeit der einzigartigen Styles verleiht jedem XOUNTS UP das Potenzial
zum weltweiten Unikat. Ein echtes Highlight für Individualisten.
Ab Dezember 2016 ist das "XOUNTS UP" lieferbar
Voraussichtlich ab Dezember 2016 kommt mit "XOUNTS UP" das neue
All-in-One-Sound- und Ambiente-System auf den Markt, das perfekten
Stereo-Rundum-Klang mit stimmungsvollem Licht, individuellem Design und
Multifunktionalität sowie Konnektivität verbindet.
Der rund einen Meter hohe Obelisk auf einem quadratischen Sockel steht
zunächst in den Farben Schwarz und Weiß zur Verfügung. Zu einem späteren
Zeitpunkt werden die Farbvarianten Silber und Gold als weitere Option
angeboten. Die individuellen Style Cover lassen keine Wünsche offen, denn
jeder kann seinen eigenen, individuellen Look kreieren. Dazu muss lediglich
das gewünschte Motiv bei XOUNTS eingereicht werden.
6,5-cm-Bassreflex-Subwoofer
Für den 360-Grad-Stereo-Sound greift XOUNTS auf den patentierten
Flachmembran-Exciter für Mittel- und Hochtöne zurück. Diese von XOUNTS
entwickelte Technologie in Kombination mit dem neuentwickelten
6,5-cm-Bassreflex-Subwoofer mit 40 Watt Subwoofer & 2 x 20 Watt
Flächenmembranlautsprecher Leistung sorgt für ein eindrucksvolles
Klangerlebnis.
Wer einen Blick ins Innenleben wirft, wird keine Standardteile
wiederfinden. Diese wurden nur im Hinblick auf die Kompatibilität, wie
beispielsweise beim USB- oder Netzwerkstecker an den Schnittstellen zu
anderen Systemen, verwendet. Darüber hinaus wird die "XOUNTS UP"-
Bluetooth/Multicolor-Variante mit einer Multicolor-LED angeboten, die in
bis zu zwei Millionen Farbnuancen in Kombination mit 120 Schattierungen
erstrahlt. Zusätzlich stehen bis zu 17 verschiedene Lichteffekte zur
Verfügung, die über die mitgelieferte Fernbedienung eingestellt und
gesteuert werden können.
Bluetooth oder USB
Das "XOUNTS UP" lässt sich per Bluetooth (Bluetooth/Multicolor-Variante)
oder USB-Verbindung (Basic-Variante) mit Smartphone, Tablet, PC, Fernseher
oder Radio verbinden und über Apple Airplay, Apple TV, Gramofon oder Sonos
streamen. Die ersten Lieferungen der "XOUNTS UP"- Basic-Variante und
"XOUNTS UP"-Bluetooth/Multicolor-Variante werden in den Farben Schwarz und
Weiß für einen empfohlenen Verkaufspreis von 399 Euro (XOUNTS UP
Basic-Variante) und von 499 Euro (XOUNTS UP Bluetooth/Multicolor-Variante)
europaweit erhältlich sein.
Hifi-Test - Sehr gut 1,1:
http://www.hifitest.de/test/lautsprecher_stereo/xounts-basic_bluetooth_744
9-seite2
Bericht Hamburg Startups:
http://www.hamburg-startups.net/xounts-up-stellt-kickstarter-rekord-auf/
Aktuelle Kampagne:
https://www.indiegogo.com/projects/xounts-up-revolutionary-sound-ambiancedesign
#/
XOUNTS Ambassador: https://www.xounts.com/ambassador/
Webseite: https://www.xounts.com/de/
Pressekontakt:
Hans-Joachim Bischoff hans-joachim.bischoff@xounts.com
Telefon: 0176 - 30 111 55 9



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Xounts Hamburg GmbH
Schlagwort(e): Entertainment
21.11.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

522721  21.11.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.07.2018 - Schaltbau winkt zweistelliger Millionenertrag
18.07.2018 - Continental arbeitet an einem Börsengang
18.07.2018 - Berentzen: Lizenzdeal für Vecchio Amaro del Capo
18.07.2018 - Deutsche Rohstoff: Sutton und Bunz sollen neue Öl-Tochter führen
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Grammer: Jiye Auto Parts senkt Hürde für Übernahmeangebot
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - Adler Modemärkte: Operativ wieder in der Gewinnzone
18.07.2018 - PNE: Neues aus Frankreich


Chartanalysen

18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!
18.07.2018 - Aumann Aktie: Wichtiges Kaufsignal?
18.07.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung, Neuigkeiten aus Südafrika!
18.07.2018 - Commerzbank Aktie: Große Chancen auf eine Neubewertung, wenn...
17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - UMT Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch nach oben?


Analystenschätzungen

18.07.2018 - Lufthansa: Fast 10 Euro
18.07.2018 - ProSiebenSat.1: Netflix zieht die Blicke auf sich
18.07.2018 - Aixtron: Kursziel unter Druck – Kurs legt zu
18.07.2018 - ad pepper media: Intakte Wachstumsstory
18.07.2018 - Rio Tinto: Auf Kurs
18.07.2018 - Hella: Über dem Konsens
18.07.2018 - Biofrontera: Auf einem guten Weg
18.07.2018 - Evonik: Steigende Erwartungen
18.07.2018 - Deutsche Post: Viel Lob
18.07.2018 - Aixtron: Kaufvotum vor den Zahlen


Kolumnen

18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne
18.07.2018 - EuroStoxx 50: Ausbruchsversuch läuft an - UBS Kolumne
18.07.2018 - DAX: Bullen setzen sich durch - UBS Kolumne
18.07.2018 - Apple, Samsung: Smartphones immer länger im Gebrauch, nur nicht in China - Commerzbank Kolumne
18.07.2018 - DAX: Tuchfühlung mit 200-Tage-Linie - Fed hält an Zinspolitik fest - Donner + Reuschel Kolumne
17.07.2018 - USA: Fed-Chef zeigt sich tiefenentspannt - VP Bank Kolumne
17.07.2018 - Türkische Börse und die türkische Lira stehen weiter unter Druck - Commerzbank Kolumne
17.07.2018 - S+P 500: Rally vor wichtiger Hürde - UBS Kolumne
17.07.2018 - DAX: Rally gerät ins Stocken - UBS Kolumne
16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR