Deutsche Wohnen SE profitiert massiv von gestiegenen Immobilienpreisen und hilft Mietern mit Corona-Fonds

(www.4investors.de) - Das Berliner Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen SE hat im Geschäftsjahr 2019 von den Immobilienpreisanstiegen massiv profitiert. Das eigene Portfolio konnte dadurch um 1,4 Mrd. Euro aufgewertet werden. Der Mietpreisdeckel in Berlin verhindert zwar bezifferbare Mietmehreinnahmen, von den Neubaugeschäften in anderen Metropolregionen in Süddeutschland, wie z.B. München, erhofft sich das Unternehmen langfristiges Wachstum. Pressesprecher Marko Rosteck spricht im Interview über die Möglichkeiten, die das Neubaugeschäft bietet, aber auch über das Thema Corona, das v.a. die 4% der Gewerbemieteinnahmen betreffen wird. Hier möchte die Deutsche Wohnen SE mit einem 30 Mio. Euro schweren Hilfsprogramm, den betroffenen Mietern unter die Arme greifen.

Den kompletten Beitrag der Börsen Radio Network AG hören: hier klicken!

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Aroosh Thillainathan, CEO bei Northern Data, im Interview mit der 4investors-Redaktion.Northern Data: „Die Nachfrage übersteigt unsere Kapazitäten um das Dreißigfache“


Weitere Beiträge der Börsen Radio Network AG

Home24 in Q4 2019 operativ profitabel - 2020 soll das im Gesamtjahr gelingen - trotz oder gerade wegen Corona-Effekt?
Chefvolkswirt Mumm: „Unsere Wirtschaft hält 11 Wochen Shutdown ohne größeren Schaden aus!”
Eugen Weinberg: „Ölpreis volatil wie nie” - Egos, Corona, Weltwirtschaft - Warum ist es so schwierig, eine Einigung zu finden?
Risikomanager Weinrauter: „Systematisches Risikomanagement funktioniert nur, wenn sich Anleger keine eigene Meinung bilden”
Börsenradio Märkte am Morgen, Di. 07.April.2020 - Bullenfalle oder Bodenbildung - halten die 10.000Punkte?
DAX, Ölpreis und Bitcoin - Erholung oder weiter Volatilität? „Die DAX 10.000 sind ein ernstzunehmender Gegner”
Wolfgang Juds: Corona-Ende, das ist so, wie aus dem Film „Der mit dem Wolft tanzt”: „Das Warten auf die Büffel”
Masterflex: mehr Nachfrage nach Schläuchen im Medizin- und Pharmabereich, Beatmungsschläuche - weniger bei Auto und Maschinenbau
Börsenradio Märkte am Morgen, Mo.06.04.2020 - US Arbeitsmarkt taumelt, DAX stabil bei 9.500 Punkten
Süss Microtec schon 2019 mit „Corona” in der Bilanz - 2020: „Was wir bisher an Covid-Effekt haben, ist von Guidance gecovert”


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

07.04.2020 - Henkel: Prognose nicht mehr haltbar
07.04.2020 - Deutsche Post: Gewinnwarnung
07.04.2020 - Lufthansa: Aus für Germanwings
07.04.2020 - GFT Technologies: Prognose wird zurück gezogen, Dividende überprüft
07.04.2020 - HelloFresh: HV findet später statt
07.04.2020 - Wirecard Aktie: Das Kaufsignal wackelt…
07.04.2020 - Max21: Aufsichtsrat wieder beschlussfähig
07.04.2020 - PSI: HV wird verschoben und online stattfinden
07.04.2020 - NAGA Group springt in die schwarzen Zahlen
07.04.2020 - TUI Aktie: Gelingt der große Ausbruch?


4investors Chartanalysen

07.04.2020 - Wirecard Aktie: Das Kaufsignal wackelt…
07.04.2020 - TUI Aktie: Gelingt der große Ausbruch?
07.04.2020 - Morphosys Aktie: Wieder am Hindernis gescheitert?
07.04.2020 - Biofrontera Aktie: Chance auf weitere positive Chart-Signale
07.04.2020 - Evotec Aktie: Aktuell eine ganz starke Vorstellung
07.04.2020 - Deutsche Bank Aktie: Starke Kaufsignale deuten sich an
07.04.2020 - Nel ASA Aktie: Unterwegs zum großen Befreiungsschlag?
07.04.2020 - Wirecard Aktie: Der große Durchbruch? Heute könnte es sich entscheiden!
06.04.2020 - Daimler Aktie: Das könnte die Chance sein…
06.04.2020 - STS Group Aktie: Gelingt eine Bodenbildung?


4investors Analystenmeinungen

07.04.2020 - Medigene: Zahlungen können sich verzögern
07.04.2020 - Hugo Boss wird zum Spender
07.04.2020 - Siltronic arbeitet an den Kosten
07.04.2020 - USU Software: Starke Bilanz
07.04.2020 - DIC Asset: Kaufen in der Krise
07.04.2020 - 2G Energy: Positiver Trend bleibt bestehen
07.04.2020 - Hugo Boss: Klares Aufwärtspotenzial
07.04.2020 - comdirect: Starker Monat
07.04.2020 - BMW: Erholung in Asien
07.04.2020 - Lufthansa: Doppelte Abstufung der Aktie


4investors Kolumnen

07.04.2020 - S&P500: 200er-EMA im Fokus - UBS-Kolumne
07.04.2020 - DAX: Gap bei 10’390 Punkten als Korrekturziel? - UBS-Kolumne
07.04.2020 - Deutsche Aufträge und Produktion erst im März stärker rückläufig - Commerzbank Kolumne
07.04.2020 - Deutschland: Industrieproduktion – gute Wachstumsernte für die Dürrezeit - VP Bank Kolumne
06.04.2020 - Aktienmärkte: In den USA spitzt sich die Corona-Krise zu - Börse München Kolumne
06.04.2020 - Konjunktur: Auftragseingänge noch kaum vom Coronavirus betroffen - VP Bank Kolumne
06.04.2020 - Nvidia Aktie: Käufer bleiben tonangebend - UBS-Kolumne
06.04.2020 - DAX: Rollt die nächste Abwärtswelle an? - UBS-Kolumne
04.04.2020 - Das gab es noch nie: Ein globales Konzert wirtschaftsunterstützender Maßnahmen in Rekordhöhe - Weberbank-Kolumne
04.04.2020 - Presseschau: Immer nur Corona - Adidas, Linde, Dividenden - Börse München Kolumne