DGAP-Adhoc: SSE AG: Vorstandsvorsitzender Dr. Wiesent abberufen

04.12.2020, 16:06:13 - Autor: DGAP - EQS Group AG




DGAP-Ad-hoc: SeniVita Social Estate AG / Schlagwort(e): Personalie

SSE AG: Vorstandsvorsitzender Dr. Wiesent abberufen
04.12.2020 / 16:06 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

/

 

Stichwort: Personalien

SSE AG: Vorstandsvorsitzender Dr. Wiesent abberufen

Bayreuth, 4. Dezember 2020 - Der Aufsichtsrat der SeniVita Social Estate AG (WKN: A13SHL) hat auf seiner heutigen Sitzung den Vorsitzenden des Vorstands, Dr. Horst Wiesent, mit sofortiger Wirkung gemäß § 84 Absatz 3 Aktiengesetz abberufen. Der Vorstandsgeschäfte nimmt bis auf Weiteres das weitere Vorstandsmitglied Manfred Vetterl wahr.

Kontakt:
Frank Elsner
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Tel.: 0049 89 99 24 96 30office@elsner-kommunikation.de








04.12.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
SeniVita Social Estate AG

Wahnfriedstraße 3

95444 Bayreuth


Deutschland
ISIN:
DE000A13SHL2
WKN:
A13SHL
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
1152976

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



1152976  04.12.2020 CET/CEST






4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.