DGAP-News: Investieren in die Energiewende - HPS Crowdfunding bereits zu 50 % gezeichnet

27.11.2020, 15:00:02 - Autor: DGAP - EQS Group AG






DGAP-News: financial.de


/ Schlagwort(e): Private Equity





Investieren in die Energiewende - HPS Crowdfunding bereits zu 50 % gezeichnet






27.11.2020 / 15:00



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Investieren in die Energiewende - HPS Crowdfunding bereits zu 50 % gezeichnet

Nach nur einigen Tagen nach Emissionsbeginn ist das Gesamtvolumen von 4 Millionen Euro der Schwarmfinanzierung von HPS auf der Plattform GLS Crowd zur Hälfte gezeichnet. Mit dem Erlös möchte das Berliner Unternehmen HPS Home Power Solutions vor allem das Wachstum im Zuge der Serienfertigung seines Wasserstoff-basierten Heimspeichersystems picea finanzieren. Noch haben Privatanleger die Chance, mit ihrer Einlage eine attraktive Rendite von 7 % über fünf Jahre zu erhalten und damit das Unternehmen sowie einen wichtigen Sektor der Energiewende zu unterstützen. Weitere Informationen zur Beteiligungsmöglichkeit finden Sie hier.

picea versorgt Eigenheim zu 100 % mit CO2-freiem Strom und unterstützt bei der Wärme
"Auf der Stromseite sind wir mit picea bereits in der Lage, Ein- und Zweifamilienhäuser über 365 Tage zu 100 % mit CO2-freier Energie zu versorgen", erklärt Zeyad Abul-Ella, Mit-Gründer und Geschäftsführer von HPS. "Darüber hinaus nutzen wir die Abwärme aus den Umwandlungsprozessen von Strom in Wasserstoff und umgekehrt, um die Heizung und die Warmwasserversorgung zu unterstützen. Dadurch erzielt picea eine Energieeffizienz von rund 90 %."

Dank Förderung auch für Early Adopters erschwinglich
Aufgrund von Fördergeldern ist picea mit Blick auf steigende Strompreise bereits für die Pioniere der ersten Stunde, die sogenannten Early Adopters, erschwinglich, ist Abul-Ella überzeugt: "Unter Berücksichtigung einer langjährig stetig steigenden Strompreisentwicklung von - im Vergleich zur Vergangenheit - konservativen 3 %, liegt die Amortisationszeit bei rund 25 Jahren. Diese Amortisation kann sich bei intensiver Nutzung des Systems im Haushalt, zum Beispiel durch zusätzliche Elektromobilität, durch kommende CO2-Steuern oder stärker steigende Strompreise unmittelbar weiter verkürzen. Picea bietet eine Versicherung gegen steigende Energiepreise. Weiterhin arbeiten wir stetig an unserer Skalierungskurve und an Kostenreduktionen in Einkauf und Fertigung. Als wichtigen Schritt haben wir mit der Zollner Elektronik AG bereits einen starken Partner für die anlaufende Serienproduktion gewinnen können."GLS Crowd ermöglicht selbst privaten Kleinanlegern eine attraktive Beteiligung
Bereits mit 250 Euro kann in die laufendende Finanzierungsrunde investiert werden. Damit steht diese Anlagemöglichkeit auch privaten Kleinanlegern offen. Schon 2019 haben Privatanleger die Gelegenheit genutzt und HPS ihr Vertrauen geschenkt. "Wir haben bisher sehr positive Erfahrungen mit GLS Crowd gemacht, als wir im Mai 2019 über diese Plattform eine Finanzierung für unsere Unternehmensentwicklung von 1,25 Millionen Euro abschließen konnten und ein überwältigendes Feedback über die Crowd erhielten. Aufgrund dieser Resonanz haben wir uns entschlossen, eine weitere Finanzierungsrunde über GLS Crowd zu starten und den Privatinvestoren, die beim letzten Mal nicht zum Zuge kamen oder ihre Beteiligung aufstocken möchten, diese Chance zu geben. Die Energiewende ist eine ganzheitliche Aufgabe, die nur gemeinsam erfolgreich umgesetzt werden kann. Auch das Crowdfunding ist Ausdruck dieses Verständnisses. Wir freuen uns sehr, dass so viele private Anleger in die Energiewende investieren - das ist nicht nur ein Bekenntnis zu uns, sondern auch zum Klimaschutz", resümiert Herr Abul-Ella.

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.Kontakt HPS Home Power Solutions GmbH:
Zeyad Abul-Ella, Geschäftsführer
Tel.: +49 30 235914 100
E-Mail: zeyad.abul-ella@homepowersolutions.de

Kontakt Medienanfragen:
MC Services AG
Julia Hofmann / Andreas Riedel
Tel.: +49 89 210 228-0

Email: homepowersolutions@mc-services.eu

 











27.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



1151220  27.11.2020 



4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.