DGAP-News: Netfonds AG: Netfonds AG beginnt heute mit Umsetzung der am 18.06.2020 beschlossenen Kapitalerhöhung

03.08.2020, 15:36:03 - Autor: DGAP - EQS Group AG






DGAP-News: Netfonds AG


/ Schlagwort(e): Kapitalerhöhung





Netfonds AG: Netfonds AG beginnt heute mit Umsetzung der am 18.06.2020 beschlossenen Kapitalerhöhung






03.08.2020 / 15:36



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NICHT ZUR VERTEILUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SONSTIGEN LÄNDERN, IN DENEN EINE SOLCHE VERÖFFENTLICHUNG RECHTSWIDRIG IST.Hamburg, 03. August 2020 - Die Netfonds AG (ISIN: DE000A1MME74) unterbreitet heute ihren Aktionären das Bezugsangebot zu der am 18.06.2020 beschlossenen Kapitalerhöhung. Das Bezugsangebot ist unter https://www.netfonds.de/investor-relations/bezugsangebot zu finden. Dort finden Sie auch das die Emission begleitende Wertpapierinformationsblatt, welches wir Ihnen ebenfalls zur Durchsicht ans Herz legen wollen.
Die Rahmendaten des Bezugsangebotes in Kürze; der Vorstand hat die teilweise Ausnutzung des Genehmigten Kapitals 2018 beschlossen, das im Handelsregister eingetragene Grundkapital von EUR 2.110.853,00 um bis zu EUR 105.542,00 auf bis zu EUR 2.216.395,00 durch Ausgabe von bis zu 105.542 auf den Namen lautenden Stückaktien gegen Bareinlagen mit Bezugsrecht der Aktionäre zu erhöhen. Diese neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2020 gewinnberechtigt.
Die Neuen Aktien sollen von M.M. Warburg & CO (AG & Co.) KGaA, Hamburg, mit der Verpflichtung übernommen werden, sie den Aktionären der Netfonds im Wege eines mittelbaren Bezugsrechts im Verhältnis 20:1 zum Bezugspreis von EUR 29,00 je neuer Aktie zum Bezug anzubieten.
Netfonds bittet ihre Aktionäre, ihre Bezugsrechte auf die neuen Aktien zur Vermeidung des Ausschlusses von der Teilnahme an der Kapitalerhöhung in der Zeit vom Dienstag, den 04. August 2020, 0:00 Uhr MESZ einschließlich
bis zumMontag, den 17. August 2020, 24:00 Uhr MESZ einschließlich
über ihre jeweilige Depotbank bei der als Bezugsstelle handelnden M.M.Warburg während der üblichen Geschäftszeiten auszuüben.
Zur Ausübung des Bezugsrechts bittet die Gesellschaft die Aktionäre, ihrer Depotbank eine entsprechende Weisung unter Verwendung des über die Depotbanken zur Verfügung gestellten Zeichnungsauftrags zu erteilen.
Nicht fristgemäß ausgeübte Bezugsrechte verfallen entschädigungslos und werden nach Ablauf der Bezugsfrist wertlos ausgebucht. Ein Ausgleich für nicht ausgeübte Bezugsrechte erfolgt nicht.
Neue Aktien, die im Rahmen des Bezugsangebots nicht gezeichnet werden, werden im Anschluss an die Bezugsfrist im Wege der Privatplatzierung qualifizierten Anlegern zum Bezugspreis zum Erwerb angeboten werden. Ein strategischer Investor hat sich bereits gegenüber der Gesellschaft verpflichtet, sämtliche nicht über die Ausübung von Bezugsrechts gezeichneten Neuen Aktien zu erwerben.
Mit den Mitteln aus der Kapitalerhöhung soll das ohnehin schon starke Wachstum weiter unterstützt werden. Insbesondere steht das Kapital für zusätzliche IT-Projekte und die Übernahme weiterer Unternehmen im Zuge der Konsolidierung der Branche zur Verfügung.
 Wichtige Hinweise
 
Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Das Angebot erfolgt ausschließlich durch und auf Basis eine zu veröffentlichenden Bezugsangebots. Das vollständige Bezugsangebot wird am 3. August 2020 ebenfalls im Bundesanzeiger veröffentlicht.
 
Insbesondere ist diese Bekanntmachung weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Australien, Kanada, Japan oder anderen Jurisdiktionen, in denen ein Angebot gesetzlich unzulässig ist. Weder die Bezugsrechte noch die Neuen Aktien sind oder werden nach den Vorschriften des United States Securities Act of 1933 (in der jeweils gültigen Fassung der "U.S. Securities Act") registriert. Sie dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung gemäß den Vorschriften des U.S. Securities Act verkauft oder zum Verkauf angeboten oder direkt oder indirekt dorthin geliefert werden"
Weitere Informationen zur Netfonds Gruppe und Ihren verbundenen Tochterunternehmen finden Sie unter www.netfonds.de.
_____________________________________________________________________Kontakt
Aud Wiese
Investor Relations
Netfonds AG
Heidenkampsweg 73
20097 Hamburg
Tel.: +49 /40 /822 267 -314
E-Mail: awiese@netfonds.deÜber die Netfonds Gruppe
Die Netfonds Gruppe ist eine führende Plattform für Administration, Beratung, Transaktionsabwicklung und Regulierung für die deutsche Finanzindustrie. Unter der Marke finfire stellt das Unternehmen seinen Kunden eine webbasierte Technologieplattform zur Verfügung, die es Nutzern aus der Finanzindustrie ermöglicht, Finanzmarkttransaktionen vollumfänglich, sicher und vor allem in jeder Hinsicht konform mit den relevanten MiFID-II-Vorgaben abzuwickeln. Das Angebot ist maßgeschneidert auf vielfältige Anforderungen des Tagesgeschäfts von Fondsgesellschaften, Vermögensverwaltern, Finanzberatern bis hin zu Spezialbanken und Versicherungen. Kunden von Netfonds profitieren somit von der modernsten Softwarelösung am Markt, die den Beratungsprozess deutlich vereinfacht, sicher gestaltet und zielgruppengenaues Produktmarketing  ermöglicht. Mit mehr als 200 Mitarbeitern (Stand 31.12.2019) erreichte das Unternehmen im Jahr 2019 Konzernumsätze von 113,3 Mio. EUR und einem Netto-Konzernumsatz von 26,4 Mio. EUR. Die Aktie der Netfonds AG ist im m:access der Börse München notiert und über XETRA handelbar.
 











03.08.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Netfonds AG

Heidenkampsweg 73

20097 Hamburg


Deutschland
Telefon:
+49 40 822267 0
E-Mail:
info@netfonds.de
Internet:
www.netfonds.de
ISIN:
DE000A1MME74
WKN:
A1MME7
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München (m:access)
EQS News ID:
1108441

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




1108441  03.08.2020 



4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.