DGAP-News: Mutares veräußert langjährige Beteiligung KLANN Packaging an Accursia






DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA


/ Schlagwort(e): Verkauf





Mutares veräußert langjährige Beteiligung KLANN Packaging an Accursia






15.05.2020 / 13:25



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Mutares veräußert langjährige Beteiligung KLANN Packaging an Accursia

München, 15. Mai 2020 - Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat ihre Tochtergesellschaft KLANN Packaging GmbH nach langjähriger Portfoliozugehörigkeit an die Beteiligungsholding Accursia Capital GmbH veräußert. Die Transaktion ist Teil der eingeleiteten Neuausrichtung des Portfolios, in der insbesondere der Verkauf von umsatzmäßig kleineren Tochtergesellschaften geprüft wird. Über den positiven Kaufpreis der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

KLANN Packaging ist ein führender Hersteller von hochwertigen Promotions- und Verkaufsverpackungen aus bedrucktem Weißblech mit Sitz in Landshut. Die Gesellschaft wurde im Jahr 2011 als Carve-out von der HUBER Packaging Group übernommen und konnte nach erfolgreicher Restrukturierung als Qualitätsführer im Markt für hochwertige Verpackungslösungen aus Weißblech etabliert werden. Mit Accursia konnte ein geeigneter Partner gewonnen werden, der die geplante Strategie der geographischen Expansion und Produkterweiterung weiterverfolgt.
Johannes Laumann, CIO von Mutares, kommentiert: "Mit Accursia haben wir den optimalen Partner für KLANN Packaging gefunden, die uns in den Jahren der Portfoliozugehörigkeit sehr ans Herz gewachsen ist. Wir sind überzeugt, dass sich KLANN unter dem zukünftigen Eigentümer mit neuen organischen und anorganischen Wachstumsplänen hervorragend weiterentwickeln wird. Für Mutares ist diese Transaktion in schwierigem Marktumfeld ein großer Erfolg und ein weiterer Schritt in unserer Portfoliokonsolidierung."

Martin Scheiblegger, CEO von Accursia Capital, sagt: "Wir sehen in KLANN Packaging ein durch Mutares gut strukturiertes Unternehmen, welches optimal für weiteres Wachstum aufgestellt ist. Durch eine gezielte langfristige Buy & Build-Strategie soll die neue Packaging-Sparte von Accursia in den nächsten Jahren signifikant weiterentwickelt werden. KLANN Packaging ist bereits das vierte Investment von Accursia in den letzten sechs Monaten. Diese Transaktion ist ein weiterer wichtiger Schritt in unserer nachhaltigen Wachstumsstrategie."

Unternehmensprofil der Mutares SE & Co. KGaA
Die Mutares SE & Co. KGaA, München (www.mutares.de), erwirbt mittelständische Unternehmen und Konzernteile mit Sitz in Europa, die im Rahmen einer Neupositionierung veräußert werden und ein deutliches operatives Verbesserungspotenzial aufweisen. Mutares unterstützt und entwickelt ihre Portfoliounternehmen aktiv mit eigenen Investment- und Expertenteams sowie durch Akquisitionen strategischer Add-ons. Ziel ist es, mit Fokus auf nachhaltigem Wachstum des Portfoliounternehmens eine signifikante Wertsteigerung zu erreichen. Im Geschäftsjahr 2019 haben die Beteiligungen der Mutares einen konsolidierten Umsatz von EUR 1.016 Mio. erwirtschaftet und über 6.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt. Die Aktien der Mutares SE & Co. KGaA werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel "MUX" (ISIN: DE000A2NB650) gehandelt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mutares SE & Co. KGaA
Investor Relations
Tel. +49 89 9292 7760
Email: ir@mutares.comwww.mutares.com

Ansprechpartner Presse
CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Tel. +49 89 1250 90330
Email: sh@crossalliance.dewww.crossalliance.de












15.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Mutares SE & Co. KGaA

Arnulfstr.19

80335 München


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89-9292 776-0
Fax:
+49 (0)89-9292 776-22
E-Mail:
ir@mutares.de
Internet:
www.mutares.de
ISIN:
DE000A2NB650
WKN:
A2NB65
Indizes:
Scale 30
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
1046033

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




1046033  15.05.2020 



15.05.2020, 13:25:02 - Autor: DGAP - EQS Group AG

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.