Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Aktien: Deutsche Telekom, K+S, Valneva, Varta, JDC Group und ein Marktausblick - die 4investors Top-News

16.11.2021 07:27 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Wo ist am Aktienmarkt etwas los, welche Themen interessieren Anleger derzeit besonders? Vor allem für Trader ist es wichtig zu wissen, wo „die Musik spielt” und welche Themen an der Börse aktuell besonders stark im Fokus stehen. Und hier entscheidet nicht die 4investors-Redaktion, sondern die Leser. Welche unserer Berichte erzielten außergewöhnliche Aufmerksamkeit, was interessierte unsere Leser besonders? Sie haben entschieden: Die Top-News der letzten 24 Stunden auf 4investors:

Deutsche Telekom: Überraschende Ankündigung
Die Zahlen für das dritte Quartal bei der Deutschen Telekom übertreffen die Erwartungen der Analysten von Independent Research. Der Konsens wird hingegen nicht geschafft. Die Bonner melden ein Umsatzplus von 1,8 Prozent auf 26,87 Milliarden Euro. Der Konsens lag bei 27,15 Milliarden Euro. Das EBITDA AL liegt fast unverändert bei 9,66 Milliarden Euro, die Experten gingen von 9,41 Milliarden Euro aus. Die Telekom will für 2021 eine Dividende von 0,64 Euro auszahlen, im Vorjahr waren es 0,60 Euro. Die Dividendenanhebung gilt als Überraschung. Hier weiterlesen!

K+S: Aus Fehlern lernen
Am 11. und 12. November gab es bei K+S einen Kapitalmarkttag. Dort wurde die neue Strategie des Unternehmens vorgestellt. Das Kerngeschäft bilden künftig die Bereiche Kali und Magnesium. Das Salzgeschäft ist kein Kernelement mehr. Zwar sucht man nicht aktiv nach einem Käufer für den Bereich, falls sich aber jemand meldet, würde man dies in Erwägung ziehen. Hier weiterlesen!

Valneva Aktie rennt vor die Wand - wie geht es nun weiter?
Wie am Donnerstagmorgen im letzte 4investors-Chartcheck zur Valneva Aktie befürchtet, stoppte die jüngste Kursparty erst einmal an der charttechnischen Hinderniszone zwischen 22,36 Euro und 22,64 Euro. Vergebliche Breakversuche am Mittwoch und Donnerstag, die deutlich scheiterten, brachten leichten Druck auf den Aktienkurs des französischen Biotech-Unternehmens. Am Donnerstag und Freitag fiel dessen Aktienkurs bis 20,70 Euro bzw. 20,66 Euro zurück. Nach einem Schlusskurs an der Euronext Paris bei 20,76 Euro vom Freitag liegen aktuelle Indikationen für das Papier aber schon wieder oberhalb von 21 Euro. Jetzt lesen!

Varta: Gute Nachricht für Investoren
In den kommenden zwei Jahren will Varta deutlich wachsen. Dabei setzt man auch auf neue Batterien. Ferner soll es dank der E-Mobilität viele neue Impulse geben. Hier dürfte es vor allem ab 2024 neue Umsätze geben. Die Analysten von Alster Research bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Varta. Das Kursziel steht unverändert bei 129,00 Euro. Jetzt lesen!

4investors Exklusiv

JDC Group: Prognose für 2021 könnte zu konservativ sein
Neunmonatszahlen von der JDC Group: Das Fintech-Unternehmen aus Wiesbaden meldet einen Umsatzanstieg von 86,5 Millionen Euro auf 103 Millionen Euro. Beim EBITDA weisen die Hessen einen operativen Gewinnanstieg von 3,7 Millionen Euro auf 5,3 Millionen Euro aus. Vor Zinsen und Steuern hat die Gesellschaft ihren Neunmonatsüberschuss von 0,3 Millionen Euro auf 1,5 Millionen Euro gesteigert. Unter dem Strich schreibt JDC mit einem Gewinn von 0,2 Millionen Euro schwarze Zahlen, nachdem man im Vorjahreszeitraum noch 0,9 Millionen Euro Verlust verbuchen musste. Jetzt lesen!

Experten-Kolumnen auf 4investors

Unternehmenszahlen heben die Stimmung unter den Anlegern - Börse München
Stabil auf hohem Niveau: Die deutschen Aktienmärkte haben in der vergangenen Woche in engen Grenzen geschwankt und dabei letztlich überwiegend minimal zugelegt. Die Impulse kamen in erster Linie von Unternehmenszahlen, die vielfach positiv aufgenommen wurden. Für Druck sorgten dagegen zeitweilige Verluste an den US-Börsen. Konjunktur- und Inflationszahlen blieben ohne größere anhaltende Wirkung an den Märkten, auch die wieder deutlich steigenden Infektionszahlen in der Corona-Pandemie belasteten die Stimmung in der vergangenen Woche kaum. Jetzt lesen!
Daten zum Wertpapier: Deutsche Telekom
Zum Aktien-Snapshot - Deutsche Telekom: hier klicken!
Ticker-Symbol: DTE
WKN: 555750
ISIN: DE0005557508

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.