Bild und Copyright: Teamviewer.

TeamViewer: Kapitalmarkttag wird kein Befreiungsschlag für die Aktie

10.11.2021 16:33 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Die Börse reagiert auf dem zweiten Blick enttäuscht auf den heutigen Kapitalmarkttag von TeamViewer. Nachdem das Unternehmen am Vormittag Details zu den geplanten Restrukturierungsmaßnahmen bekannt gegeben und die Prognosen bestätigt hattet, kletterte der Aktienkurs zunächst 1uf 15,145 Euro, ist mittlerweile aber deutlich gefallen. Als Tagestief wurden heute Nachmittag bisher 13,465 Euro notiert, aktuell liegt die TeamViewer Aktie bei 13,64 Euro mit mehr als 6 Prozent im Minus.

Schwache Zahlen und eine desaströse Performance der Aktie in diesem Jahr sorgen bei TeamViewer für eine weitere Personalie. Insbesondere teure Sportsponsoringverträge waren bei Anlegern auf harte Kritik gestoßen. Lisa Agona, erst seit diesem Jahr im Vorstand der Gesellschaft vertreten, werde „von ihrer Rolle als Chief Marketing Officer zurücktreten und das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen verlassen”, so TeamViewer nun am Mittwoch - offenbar eine Reaktion auf die Kritik.

Der schwächer als erwarteten operativen Entwicklung will das Unternehmen aus Göppingen nun mit einem Paket von Maßnahmen entgegen treten. So kündigt das Unternehmen einen kurzfristigen Innovationsplan für das TeamViewer-Kernprodukt für Fernwartung und -zugriff an. Dieser solle das Nutzererlebnis mit Hilfe einiger Anpassungen insgesamt verbessern. „Gleichzeitig wird die Forschung und Entwicklung mit Blick auf Lösungen abseits der Kernprodukte nicht weitergeführt”, so TeamViewer.

Zudem will das Unternehmen die Aktivitäten in der Region APAC sowie die Struktur des Managements verändern, das Cross- und Up-Selling über alle Branchen hinweg sowie das digitale Marketing verbessern.

Die Prognose für 2021 bestätigt man. 2021 wollen die Süddeutschen Billings zwischen 535 Millionen Euro und 555 Millionen Euro erzielen bei Umsätzen zwischen 495 Millionen Euro und 505 Millionen Euro. Für die bereinigte Gewinnspanne auf EBITDA-Basis wird ein Wert zwischen 44 Prozent und 46 Prozent erwartet. „Das Unternehmen bestätigt zudem die mittelfristige Prognose eines jährlichen prozentualen Billings-Wachstums im hohen Zehnerbereich, eines prozentualen Umsatzwachstums (IFRS) im mittleren Zehnerbereich sowie einer Erholung der bereinigten EBITDA-Marge”, so TeamViewer.
Daten zum Wertpapier: TeamViewer
Zum Aktien-Snapshot - TeamViewer: hier klicken!
Ticker-Symbol: TMV
WKN: A2YN90
ISIN: DE000A2YN900

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-News - TeamViewer

19.01.2022 - TeamViewer Aktie widersteht dem Tech-Sturm, aber da muss mehr kommen…
12.01.2022 - Teamviewer: Viele positive Reaktionen auf die Eckdaten
12.01.2022 - TeamViewer Aktie: Kursrallye am Morgen nach Zahlen für 2021 - die Gründe
12.01.2022 - Aktien: Cliq Digital, Evonik, Lufthansa, MorphoSys, TeamViewer & Co.: Aktuelle Shortseller-Positionen
07.01.2022 - Aktien: Corestate Capital, MorphoSys, Nordex, S&T, TeamViewer & Co.: Aktuelle Shortseller-Positionen
03.01.2022 - TeamViewer Aktie nach dem Katastrophen-Jahr 2021: Chance auf die Wende?
16.12.2021 - TeamViewer Aktie: Kommt der Befreiungsschlag aus der Baisse?
13.12.2021 - TeamViewer Aktie: Eine bisher nicht genutzte Chance
10.12.2021 - TeamViewer: Neues aus dem Aufsichtsrat
10.12.2021 - Aktien: Evonik, HelloFresh, Shop Apotheke Europe, TeamViewer, United Internet und Co.: Aktuelle Shortseller-Positionen
09.12.2021 - Aktien: Delivery Hero, flatexDEGIRO, Lang & Schwarz, TeamViewer und Co.: Aktuelles von den Shortseller-Positionen
07.12.2021 - TeamViewer Aktie: Trauriges Bild - das braucht es für eine Verbesserung
01.12.2021 - TeamViewer: Die nächste Personalie
30.11.2021 - TeamViewer Aktie: Trendwende-Spekulationen zünden nicht - bisher…
26.11.2021 - Teamviewer: Fehlendes Vertrauen – Aktie entzieht sich dem Trend
22.11.2021 - TeamViewer Aktie: Nächster Versuch, aus der Baisse auszubrechen?
17.11.2021 - Teamviewer: Sehr große Unterschiede beim Kursziel der Aktie
16.11.2021 - TeamViewer Aktie: Zeigt ein „Insiderdeal” die Richtung…?
12.11.2021 - Teamviewer: Kapitalmarkttag hat nicht überzeugt
12.11.2021 - Teamviewer: Vertrauensverlust ist spürbar

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.