TeamViewer meldet Veränderungen im Vorstand. Bild und Copyright: Teamviewer.

Teamviewer: Einer bleibt, einer geht

18.10.2021 09:30 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Oliver Steil bleibt bis Oktober 2024 CEO von Teamviewer. Der Aufsichtsrat hat seinen Vertrag verlängert. Steil ist seit Anfang 2018 Vorstandschef der Göppinger. Der Vertrag von Finanzvorstand Stefan Gaiser wird hingegen nicht verlängert. Im kommenden Jahr verlässt Gaiser das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen, sobald sein Vertrag endet. Ein Nachfolger wird derzeit gesucht.

Künftig wird dem Vorstand von Teamviewer ein weiteres Mitglied angehören, der sich um den Vertrieb kümmern soll. Auch hier läuft bereits die Suche.

Abraham Peled, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Teamviewer, freut sich über die Vertragsverlängerung von Steil: „Unter seiner Leitung hat TeamViewer in den vergangenen vier Jahren mit großem Erfolg Wachstumsinitiativen vorangetrieben und das Produktportfolio signifikant erweitert. Durch einige strategische Akquisitionen hat TeamViewer zudem eine führende Position im immer wichtiger werdenden Bereich der Digitalisierung von Industrien erworben. Dies zeigte sich insbesondere daran, dass wir einige große Verträge abschließen sowie die strategische Partnerschaft mit SAP vereinbaren konnten.“

Peled äußert sich auch zur aktuellen Gewinnwarnung. Die Anpassung der Prognose nennt er sehr enttäuschend: „Aufsichtsrat und Management haben dies ausführlich analysiert und ein Maßnahmenpaket für Oliver und das gesamte Führungsteam erarbeitet. Dieses legt einen klaren Fokus auf die wichtigsten strategischen Initiativen, die Anpassung der Kostenstruktur sowie die konsequente Umsetzung der Strategie. Eine der Top-Prioritäten des Führungsteams wird es sein, das Vertrauen des Kapitalmarkts zurückzugewinnen.“

Daten zum Wertpapier: TeamViewer
Zum Aktien-Snapshot - TeamViewer: hier klicken!
Ticker-Symbol: TMV
WKN: A2YN90
ISIN: DE000A2YN900

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.