Bild und Copyright: Mutares.

Mutares: Erfolgreicher Erwerb

29.09.2021 18:14 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Mutares hat den Kauf von Innomotive Systems Hainichen erfolgreich beendet. Verkündet wurde der Erwerb Mitte August. Verkäufer war ein staatlich kontrolliertes, chinesisches Unternehmen.

Mit dieser Akquisition stärken die Münchener ihren Bereich Automotive & Mobility. Der Neuerwerb ist ein Anbieter von Türscharnieren für die Autoindustrie. Es gibt eine Reihe von Synergien mit der ebenfalls zu Mutares gehörenden Kico GmbH.

Dazu CIO Johannes Laumann: „Gerade solche Transaktionen wollen wir nach erfolgreicher Kapitalerhöhung vermehrt durchführen, da ich davon überzeugt bin, dass anorganisches Wachstum bei bestehenden Portfoliounternehmen die Mutares Value Creation überproportional beschleunigt.“

Für Hainichen arbeiten 450 Personen in China und Deutschland. Der Jahresumsatz liegt bei rund 120 Millionen Euro.

Mutares hat eine Kapitalerhöhung angekündigt, mit der man 100 Millionen Euro ins Unternehmen holen will. Die Altaktionäre haben dabei ein Bezugsrecht.

Daten zum Wertpapier: Mutares
Zum Aktien-Snapshot - Mutares: hier klicken!
Ticker-Symbol: MUX
WKN: A2NB65
ISIN: DE000A2NB650

Lesen Sie mehr zum Thema Mutares im Bericht vom 16.08.2021

Mutares: Die nächste Übernahme ist angekündigt.

Der Beteiligungs-Konzern Mutares meldet den nächsten Deal: Man übernehme die Innomotive Systems Hainichen GmbH von einem chinesischen, staatlich kontrollierten Unternehmen, kündigt das Münchener Unternehmen am Montagmorgen an. Für die Gesellschaft, die zukünftig zum Mutares-Segment Automotive & Mobility gehören soll und die 2020 einen Betrag von 120 Millionen Euro umsetzte, arbeiten in Deutschland und China 450 Personen.

Zum Kaufpreis für die Innomotive Systems Hainichen GmbH machen die Süddeutschen keine Angaben. Mit dem Abschluss der Übernahme rechnet Mutares für das vierte Quartal dieses Jahres.

Mit der Übernahme dreht Mutares den sonst derzeit üblichen Weg - chinesische Unternehmen kaufen deutsche Unternehmen - um: „Soweit mir bekannt ist, handelt es sich bei dieser Transaktion um die erste Verkaufstransaktion eines chinesischen, staatlich kontrollierten Unternehmens in Deutschland”, so Johannes Laumann, CIO von Mutares. „Innomotive Systems Hainichen ... diese News weiterlesen!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.