Bild und Copyright: Lufthansa.

Lufthansa: Nachfrage nach Flügen in die USA zieht deutlich an

28.09.2021 13:31 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

Die Lufthansa meldet eine steigende Nachfrage für Flugreisen in die USA, nachdem diese ihre Reiserestriktionen zurücknehmen will. „In der vergangenen Woche wurden an einzelnen Tagen rund dreimal mehr Flüge über den Nordatlantik gebucht als in der Woche zuvor”, so das Unternehmen am Dienstag. Flugziele, die häufig gebucht werden, seien vor allem New York und Miami, so die Lufthansa.

Dabei bevorzugen die Kunden wohl vor allem die gehobeneren Kategorien: „In Premium Economy, Business und First Class wurden insgesamt in die USA in der vergangenen Woche deutlich mehr Tickets gekauft als im Vergleichszeitraum 2019”, so die Lufthansa.

Man werde nun die Zahl der Flüge in die USA erhöhen, kündigt die Gesellschaft in Reaktion auf die Buchungszahlen an.
Daten zum Wertpapier: Lufthansa
Zum Aktien-Snapshot - Lufthansa: hier klicken!
Ticker-Symbol: LHA
WKN: 823212
ISIN: DE0008232125

Lesen Sie mehr zum Thema Lufthansa im Bericht vom 27.09.2021

Lufthansa: So könnte sich die Aktie aus der Baisse befreien

Ein kurzer Aufwärtstrend bei der Lufthansa Aktie in den letzten Tagen hat keinen charttechnischen Befreiungsschlag für den MDAX-Wert gebracht. Nach der mehrmonatigen Abwärtsbewegung in diesem Jahr von 9,249 Euro Anfang März 2021 auf 5,567 Euro am 16. September konnte sich der Aktienkurs der Lufthansa vor allem Anfang der vergangenen Woche im Zuge der News über die Kapitalerhöhung erholen und bis auf 6,494 Euro springen. An der hier liegenden charttechnischen Hürde scheiterte der Luftfahrt-Titel aber.

Aus charttechnischer Sicht bleiben die zuletzt skizzierten Szenarien weiter aktiv. So hat die Erholungsbewegung im bereinigten Chartbild inmitten des jüngst bei 6,445/6,589 Euro aufgerissenen Abwärtsgaps die Kraft verlassen. Am Dienstag der vergangenen Woche prallte Lufthansas Aktienkurs hier nach der ... diese News weiterlesen!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.