Mutares Aktie: Bisher hat der jüngste Kursrückschlag vom Top bei 30 Euro auf das gestrige Tagestief keinen Trendbruch bei dem Anteilschein der Münchener erzeugt. Bild und Copyright: katjen / shutterstock.com.

Mutares Aktie: Dividenden-Perle korrigiert bei nervösem Börsen-Umfeld - Unterstützungen im Blickpunkt

21.09.2021 08:40 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Die Hausse der Mutares Aktie seit dem Corona-Crashtief bei 6,05 Euro ist immer wieder geprägt von kleinen, scharfen Kurseinbrüchen. Einen solchen gab es gestern beim Aktienkurs der Münchener Beteiligungsgesellschaft, auf deren Kurschancen bei 4investors unter anderem mit Verweis auf die hohe Dividendenrendite schon sehr früh aufmerksam gemacht wurde. Mittlerweile erwarten Analysten 2,00 Euro Dividende je Mutares Aktie, zuletzt wurden 1,50 Euro ausgeschüttet. Den gestrigen Rutsch im extrem nervösen Börsenumfeld auf 26,75 Euro (XETRA-Schlusskurs: 27,15 Euro, -6,22 Prozent) verhinderte das nicht.

Aktuelle Indikationen für die Aktie von Mutares liegen heute Morgen bei 27,25/27,40 Euro und zeigen, dass sich das Papier weiter stabilisiert. Oberhalb des gestrigen Tagestiefs zeigt sich Unterstützung, Kernzonen sind bei 26,75/26,90 Euro sowie 27,15/27,30 Euro zu sehen. Damit liegen die Supports weiter im Fokus.

Kommt es zu einem Break hierunter, wäre im breiten Bereich bei 25,55/26,05 Euro mit weiterer stärkerer Unterstützung zu rechnen. Nicht sehr weit darunter bei aktuell rund 24 Euro findet sich ein Aufwärtstrend der Mutares Aktie, der die Hausse prägt, die Mitte Oktober 2020 eingesetzt hat - da gab es die Mutares Aktie noch zu Kursen um die 10-Euro-Marke.

Bisher hat der jüngste Kursrückschlag vom Top bei 30 Euro auf das gestrige Tagestief keinen Trendbruch bei dem Anteilschein der Münchener erzeugt. Über die kurzfristig immer wieder volatilen Phasen hinaus bleibt die charttechnische Lage damit derzeit bullish geprägt. Neben dem Widerstand am Top bei 30 Euro finden sich um 28,85/29,10 Euro kleinere mögliche charttechnische Hürden, falls die Mutares Aktie wieder in den Aufwärtstrend wechselt.

Wichtige charttechnische Daten zur Mutares Aktie

Letzter Aktienkurs: 27,15 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 24,65 Euro / 30,01 Euro
EMA 20: 27,33 Euro
EMA 50: 25,88 Euro
EMA 200: 21,52 Euro
Daten zum Wertpapier: Mutares
Zum Aktien-Snapshot - Mutares: hier klicken!
Ticker-Symbol: MUX
WKN: A2NB65
ISIN: DE000A2NB650

Lesen Sie mehr zum Thema Mutares im Bericht vom 15.09.2021

Mutares: Große Pläne für 2023

Auf dem heutigen Kapitalmarkttag (CMD) von Mutares in Frankfurt bestätigt die Unternehmensführung die Prognose für 2021. Man rechnet mit einem Gruppenumsatz von rund 2,4 Milliarden Euro bis 2,5 Milliarden Euro. Der Reingewinn soll bei 43 Millionen Euro bis 53 Millionen Euro liegen.

Dies ist aber nur ein Zwischenschritt auf der Reise von Mutares. Bis 2023 soll der Umsatz auf 5 Milliarden Euro ansteigen. Frühere Prognosen gingen von 3 Milliarden Euro aus. Der Gewinn soll in zwei Jahren die Marke von 200 Millionen Euro erreichen. Die alte Prognose ging von 100 Millionen Euro aus. Im Portfolio sollen sich dann rund 30 Unternehmen befinden, aktuell gehören rund 20 Firmen zu Mutares.

Schaffen will Mutares all dies mit einem weiteren und verstärkten Wachstum. So soll die Zahl der Consultants von rund 95 zum Jahresende bis 2023 auf 200 ansteigen. Während andere Gesellschaften über Nachwuchsprobleme klagen, scheint dies bei Mutares nicht der Fall zu sein. Hier gibt es um ein ... diese News weiterlesen!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.