TUI: Die Analysten der Nord LB befürchten eine enttäuschend verlaufende Reise-Hauptsaison und senken das Kursziel der Aktie. Bild und Copyright: Michael715 / shutterstock.com.

TUI Aktie: Kursziel gesenkt, Verkaufsempfehlung

03.09.2021 14:24 - Autor: Robin Lohwe ... auf Twitter

Die Analysten der Nord LB erwarten weitere Kursverluste bei der TUI Aktie. Man senkt in einer aktuellen Analyse zudem das Kursziel für den Reisetitel, für den es von den Aktienexperten weiterhin eine Verkaufsempfehlung gibt. Nach zuvor 2,70 Euro sieht die Nord LB das Ziel für den Aktienkurs von TUI nun bei 2,70 Euro. Im XETRA-Handel notiert die TUI Aktie aktuell bei 3,588 Euro.

Für das zu Ende gehende Geschäftsjahr 2020/2021 erwarten die Analysten einen Verlust je TUI Aktie von 2,15 Euro, im kommenden Geschäftsjahr soll der Turnaround gelingen und ein Gewinn je TUI Aktie von 0,18 Euro erzielt werden.

Die Reiserestriktionen aufgrund der Delta-Variante des COVID-19 Erregers hätten zu dürftigen Quartalszahlen bei TUI geführt. Die Analysten betonen positiven den Aspekt des operativen Cashflows, der wieder in den „schwarzen Zahlen“ ist. Aber die Erholung des Sektors laufe langsamer als zum Halbjahresbericht der Gesellschaft erwartet, auch die laufende Hauptsaison dürfte enttäuschend ausfallen, wie die Aktienexperten mit dem Verweis auf Kapazitätsreduktionen befürchten. Die Planungen habe man daher weiter reduziert.
Daten zum Wertpapier: TUI
Zum Aktien-Snapshot - TUI: hier klicken!
Ticker-Symbol: TUI1
WKN: TUAG00
ISIN: DE000TUAG000

Lesen Sie mehr zum Thema TUI im Bericht vom 03.09.2021

TUI Aktie arbeitet an der potenziellen Trendwende, aber…

In zwei großen Schritten ging es für die TUI Aktie seit Februar dieses Jahres von 5,47 Euro auf 3,506 Euro nach unten, die bereits Mitte Juli erreicht wurden. Seitdem gab es zwar zwischenzeitliche Kursanstiege auf 4,181 Euro und 4,095 Euro, doch die große Trendwende nach oben blieb aus. Stattdessen kam die TUI Aktie bis in den Bereich um 3,54/3,60 Euro zurück, was die letzten Tage weitgehend prägte und nun die Chance auf eine charttechnische Bodenbildung darstellt.

Voraussetzung hierfür wäre, dass TUIs Aktienkurs den wichtigen charttechnischen Unterstützungsbereich bei 3,50/3,54 Euro nicht unterschreitet. Vorgelagert ist ein Support oberhalb von 3,597/3,620 Euro, der aktuell wieder im Blickpunkt steht. Ein Rutsch unter diese Marken könnte die TUI Aktie in Richtung 3,370/3,426 Euro fallen lassen. In diesem Supportbereich findet sich oberhalb von 3,407 Euro noch ein partiell offenes Aufwärtsgap aus dem Jahresbeginn 2021. Weitere Unterstützungen finden sich unter anderem ... diese News weiterlesen!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.