Vossloh übernimmt niederländische ETS Spoor

27.07.2021 11:33 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

Vossloh meldet eine Übernahme: Das Unternehmen hat einen Vertrag zum Kauf der niederländischen ETS Spoor unterzeichnet. Die Gesellschaft ist ein Anbieter für Bahninfrastrukturleistungen in den Niederlanden und soll Vosslohs Position im Nachbarland weiter stärken.

ETS Spoor bietet ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Bahninfrastrukturmarkt an und erzielt einen Umsatz von rund 20 Millionen Euro. Zum Kaufpreis macht Vossloh keine Angaben, es sei Stillschweigen vereinbart worden.

„Der Akquisition von ETS Spoor fällt eine zentrale Schlüsselrolle im Rahmen der Umsetzung unserer Konzernstrategie zu. Wir rücken damit ein entscheidendes Stück näher an wichtige niederländische Kunden wie etwa den Netzbetreiber ProRail heran, die unsere Produkte und Dienstleistungen bislang direkt oder indirekt über ETS Spoor gekauft haben”, sagt Oliver Schuster, Vorstandsvorsitzender der Vossloh AG. Mit dem Vollzug der Übernahme rechnet man Ende Juli.
Daten zum Wertpapier: Vossloh
Zum Aktien-Snapshot - Vossloh: hier klicken!
Ticker-Symbol: VOS
WKN: 766710
ISIN: DE0007667107

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.